In den NachrichtenSonstiges
Kurz notiert zu Eckart von Hirschhausens Kreuzzug

„Der Kabarettist Eckart von Hirschhausen und die CDU-Politikerin Julia Klöckner sind von der befrei­en­den Kraft der Religion über­zeugt.“ So etwas liest man doch gern, dann weiß man wenig­stens, mit wem man es zu tun hat. Entstanden ist die­ser Satz für das „christ­li­che Medienmagazin“ „pro“. Die Überschrift? Was Ärzte und Patienten von Luther ler­nen kön­nen. Und …

‘Kurz notiert zu Eckart von Hirschhausens Kreuzzug’ weiterlesen »

ComputerIn den NachrichtenPolitik
Liegengebliebenes vom 30. Oktober 2015 (außer mir jetzt)

Nein, was hat man sich auf Twitter nicht wie­der hämisch amü­siert: Horst Seehofer erwägt angeb­lich den Abzug sei­ner Minister aus der Koalition, soll­te die Kanzlerin ihre Flüchtlingspolitik nicht revi­die­ren. Wo da denn, haha­ha, die Drohung sei und dass man sich viel­mehr dar­auf freue, dass das end­lich pas­sie­re. So eine unglaub­li­che Geschichtsvergessenheit ist sogar im Internet …

‘Liegengebliebenes vom 30. Oktober 2015 (außer mir jetzt)’ weiterlesen »

In den NachrichtenWirtschaft
Experten: Wenn man etwas anzün­det, könn­te es brennen.

(Vorbemerkung: Ich habe von Finanzwirtschaft nicht über­mä­ßig viel Ahnung, aller­dings qua­li­fi­ziert mich das offen­bar zu einer Expertenaussage.) Die Banken, so stand es gestern in der schlim­men Tageszeitung, mach­ten zwar Geldgeschäfte preis­wer­ter, aller­dings warn­ten Experten davor, dass sie auch Krisen beför­der­ten. Ich beglück­wün­sche die­se Experten zu ihrer Expertise, ver­gra­be mein Gesicht in einer Hand und melde …

‘Experten: Wenn man etwas anzün­det, könn­te es bren­nen.’ weiterlesen »

In den NachrichtenMontagsmusik
Postmodern Jukebox - Seven Nation Army

Montag. Gute Neuigkeiten: Alles hilft gegen Krebs. Blöderweise ver­ur­sacht auch alles Krebs. Vielleicht doch weni­ger Wissenschaft und mehr Politik? Heiko „Vorratsdaten“ Maas sagt aus­ge­rech­net zur „BILD“, dass islam­kri­ti­sche Demonstranten für bren­nen­de Flüchtlingsheime ver­ant­wort­lich sei­en, und wofür die „BILD“ dann ver­ant­wort­lich ist, möch­ten wir lie­ber nicht aus­füh­ren, es könn­ten Kinder mit­le­sen. Es könn­te schlim­mer sein. Man …

‘Postmodern Jukebox - Seven Nation Army’ weiterlesen »

Persönliches
Kein Fragment. II

(… und wie­der ein­mal macht man den Fehler, sich vor­über­ge­hend nicht mit ande­ren Dingen zu beschäf­ti­gen, und hat sofort wie­der die­ses beklem­men­de Gefühl, das sich ein­stellt, wenn der Kopf nicht da ist, wo er sein soll­te, an der Schulter oder auf dem Bauch näm­lich, und man sol­le sich doch mal ran­hal­ten, damit es end­lich wieder …

‘Kein Fragment. II’ weiterlesen »

ComputerIn den Nachrichten
Red nicht.

Kennt ihr RedTube? RedTube ist eine Website, auf der Männer, Frauen und Sonstige sich in meh­re­ren Videos zei­gen, gele­gent­lich auch beim Geschlechtsakt. RedTube ist nicht unbe­dingt für Qualität bekannt, wie es heißt; die Qualität der dor­ti­gen Medien vari­iert deut­lich, aber der inter­es­sier­te Konsument wird, wie es heißt, auch nicht mit Bezahlbitten belä­stigt, weil sich das …

‘Red nicht.’ weiterlesen »

In den NachrichtenMir wird geschlechtMontagsmusik
Pharaoh Overlord - Mystery Shopper

Montag. Das Smartphone ver­kün­det, es sei stark bewölkt, und genau so fühlt es sich auch an. Zäunen wir doch ein­fach Österreich ein, viel­leicht löst das ja ein Problem. Apropos Probleme: Öffentlich, nicht frau­en­öf­fent­lich. Aber manch­mal sind sie ja schon für einen Lacher gut: bar­bu­si­ge Femen stür­men Sex-Messe, das war bestimmt schockie­rend für alle Anwesenden, beim …

‘Pharaoh Overlord - Mystery Shopper’ weiterlesen »

In den NachrichtenPolitik
„Umstritten“ und ande­re Euphemismen

Erinnert ihr euch noch an den SPD-Politiker Heiko Maas, sei­nes Zeichens Bundesjustizminister und als sol­cher ein Nachfolger der groß­ar­ti­gen Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, für deren poli­ti­sche Integrität man eigent­lich ein paar neue Orden erfin­den müss­te, der sich im Dezember 2014 „ent­schie­den“ (Heiko Maas) gegen die anlass­lo­se Überwachung aller Bürger aus­sprach? Heute hat der Bundestag ein von Heiko …

‘„Umstritten“ und ande­re Euphemismen’ weiterlesen »

LyrikPersönliches
Sie. (Fragment 9 dreiföddel)

„Kisses for me, save all your kis­ses for me.“ – Brotherhood of Man: Save Your Kisses For Me … Er wuss­te nicht, was all das zu bedeu­ten hat­te. Sicher, er hat­te vie­les falsch gemacht. Sie hat­te ihm bei­gestan­den, er hat­te es ihr nie gedankt; schlim­mer noch: er hat­te nie ver­stan­den, selbst bei­zu­ste­hen. Aber war sie nicht schon …

‘Sie. (Fragment 9 drei­föd­del)’ weiterlesen »

Netzfundstücke
2015. (Symbolprodukt)

Telefonieren. Fotografieren. Tolle, hoch­auf­lö­sen­de Videos auf­neh­men. Unsere Smartphones erle­di­gen vie­les - aber was ist mit einem Telefon, das über­haupt nichts tut? Das ist die Idee hin­ter dem ZERO, einem neu­en „Smartphone“ von der New Yorker Firma NoPhone. (…) Warum wür­de jemand einen tele­fon­ar­ti­ges Klotz kau­fen, der nur her­um­liegt? (…) Das ZERO funk­tio­niert wie tech­ni­sches Methadon, …

‘2015. (Symbolprodukt)’ weiterlesen »

In den NachrichtenMontagsmusik
Black Space Riders - Give Gravitation to the People

Es ist Montag. Habt Angst! Angst! Aber wovor? Vor Kim Kardashian, vor der CDU oder vor der Apokalypse? Nah‘ dran: Fürchtet euch vor Robotern! Zumindest scheint die­se Angst ver­brei­tet zu sein; so ver­brei­tet, dass Stephen Hawking höchst­selbst, sei­ner­seits ja längst auf Robotik ange­wie­sen, beschwich­tig­te, ihr müss­tet euch vor man­chen Dingen fürch­ten, aber nicht vor Robotern. …

‘Black Space Riders - Give Gravitation to the People’ weiterlesen »

In den NachrichtenPolitik
In aller Kürze: Alles Nazis außer Amerika!

Habt ihr heu­te auch an einer der von Sigmar Gabriel weit­ge­hend igno­rier­ten Demonstrationen gegen TTIP teil­ge­nom­men? Dann hat Alexander „Alex“ Neubacher, „Journalist“ beim USA-Hausblatt „SPIEGEL ONLINE“ (wo auch sonst?), schlech­te Nachrichten für euch: Euretwegen gewin­nen die Rassisten!

Sonstiges
„JOY“ und die 9 schön­sten Peniszeichnungen

Helene Fischer, so fand man beim „Playboy“ her­aus, ist der­zeit die ero­tisch­ste und ner­vig­ste Sängerin. Das ist ein biss­chen unfair, denn beson­ders hübsch fin­de ich sie nun nicht gera­de, aber viel­leicht bin ich auch nicht Teil der Zielgruppe des „Playboys“, was ich wie­der­um sehr (an mir) schät­ze. Was aber ist das Geheimnis von Helene Fischers …

‘„JOY“ und die 9 schön­sten Peniszeichnungen’ weiterlesen »

ComputerIn den Nachrichten
Safe Pearl Harbor

Hurra! bezie­hungs­wei­se Ach‽: Der Europäische Gerichtshof in Luxemburg hat das Safe-Harbor-Abkommen zwi­schen den USA und der EU für ungül­tig erklärt. Persönliche Daten euro­päi­scher Nutzer sei­en in den USA nicht aus­rei­chend vor dem Zugriff von Behörden geschützt. In den Vereinigten Staaten ist man ent­täuscht, von einer „Jagdsaison“ ist die Rede; was ja bei deren Statistik betreffs der …

‘Safe Pearl Harbor’ weiterlesen »