Sonstiges
Medienkritik in Kürze: Noch schneller noch schöner! Drei Titelseiten.

Schön zu wirken reicht nicht mehr, schnell sein muss man auf dem Weg dahin auch. Das hat die Titelredaktion der Zeitschrift „myself“ richtig erkannt und verspricht neben einem Foto von einer überhaupt nicht schön, sondern eher gruselig geschminkten Frau: Schön in 5 Minuten Die aktuelle Ausgabe der „Jolie“ geht noch etwas weiter ins Detail: Wow-Haare …

‘Medienkritik in Kürze: Noch schneller noch schöner! Drei Titelseiten.’ weiterlesen »

Sonstiges
Medienkritik CXIV: Vier Titelblätter zwischen Glitzer und Gesetzeshorst

Bei einem Gang in den örtlichen Kiosk lässt sich ein Blick ins Zeitschriftenregal selten ganz vermeiden. Oft versprechen bereits die Titelseiten der ausliegenden Zeitschriften kaum enden wollende Unterhaltung im Mittelteil, erzählen aber auch schon ohne einen Kauf ihre ganz eigenen Geschichten. So titelt etwa die Redaktion der „myself“ („Wir machen Frauen stark“) auf der Januarausgabe: …

‘Medienkritik CXIV: Vier Titelblätter zwischen Glitzer und Gesetzeshorst’ weiterlesen »

Sonstiges
Medienkritik CXIII: Sex-Hacks mit acht perfekten Augenbrauen

Oh, was haben wir denn hier? Eine „JOY“! Das wird doch wieder peinlich. Ich empfehle das Gesamtbild – mit Text – einfach mal auf sich wirken zu lassen. Wenn das noch nicht reicht, um gewaltige Kopfschmerzen zu bekommen: Auf der Ankündigung der „7 Abenteuer“ klebt außerdem eine Broschüre namens „Let’s get cosy!“ („Lasst uns wohnlich …

‘Medienkritik CXIII: Sex-Hacks mit acht perfekten Augenbrauen’ weiterlesen »

Sonstiges
Medienkritik in Kürze: Vom richtigen Umgang mit der Generation Fax

Es titelt der dieswöchige „SPIEGEL“ dumm, aber glücklich: Mein Kind, sein Handy und ich: Vom richtigen Umgang mit der Generation Smartphone Fast hundertmal am Tag, fand man bei der Redaktion aus der Generation Fax heraus, sehe ein typischer Smartphonenutzer, zumeist natürlich jugendlich, auf das Gerät, das ihm Briefkasten, Telefon, Notizblock, Schreibmaschine, Musikspieler, Supermarkt, Spielkonsole, Fernseher, …

‘Medienkritik in Kürze: Vom richtigen Umgang mit der Generation Fax’ weiterlesen »

Sonstiges
Medienkritik in Kürze: BEST BOOTY EVER!

Schlecht im Bett? HEISSE 20 SEX-ABENTEUER nach denen er unser Bett garantiert nie mehr verlassen will! Zu fett? HAPPY CHEAT-DAY! Hier kommen unsere leckersten Fast-Food-Lieblinge in der leichten Low-Carb-Variante Pokritik? BEST BOOTY EVER! 5 Mini-Übungen für einen super Knack-Po Scheißfrisur? DIE SCHÖNSTEN 2MINUTEN-FRISUREN EASY HAIRSTYLES FÜR JEDEN TAG! Immer noch nicht wunderschön? Tja: Schluss mit …

‘Medienkritik in Kürze: BEST BOOTY EVER!’ weiterlesen »

Sonstiges
Medienkritik in Kürze: Wer hat sich auf der Uhr gedreht?

Ach, „Cosmopolitan“! Ich bin dir und deiner Redaktion (14 Instagramfotos in den letzten zwei Tagen) sehr dankbar für den von dir zitierten Hinweis von Christian Weilmeier („Social-Media-Experte“, hat also wahrscheinlich ein Konto bei Facebook oder so), wer Zeit habe, „15 Insta-Storys zu machen“ (was immer das jetzt wieder ist), könne „keinen echten Spaß haben“ (Seite …

‘Medienkritik in Kürze: Wer hat sich auf der Uhr gedreht?’ weiterlesen »

Sonstiges
Kurz angemerkt zum 1. Mai: Alles wie immer.

Wenn militante Horden, deren Diskurspraxis selbst die CDU fürchtet und deren Wappen „niemand ist illegal“ sagt, aber eigentlich niemanden außer „dem Gegner“ meint, der nur allzu gern als Illegaler begriffen und behandelt wird, am Feiertag der nationalen Arbeit wie früher zwecks Machtdemonstration durch zerstörte (Berlin) oder noch nicht wieder wenigstens gesellschaftlich aufgebaute (Hamburg) Städte ziehen, …

‘Kurz angemerkt zum 1. Mai: Alles wie immer.’ weiterlesen »

NetzfundstückeSonstiges
Medienkritik in Kürze: Erinnern an „neunzehn100“.

Am Bahnhofskiosk sah ich kürzlich ein Magazin, das mich ungewöhnlich erfreut hat. Es heißt „neunzehn100“, wurde „Magazin der Erinnerungsanlässe“ betitelt und trägt den Untertitel „Das Magazin für alle, die sich gern erinnern und Freude an schönen alten Dingen haben“. Ich erinnere mich gern und habe Freude an schönen alten Dingen, auch an solchen, deren Ursprungsjahr …

‘Medienkritik in Kürze: Erinnern an „neunzehn100“.’ weiterlesen »

MontagsmusikSonstiges
Bent Knee – Terror Bird // Lügenhumanismus

Es ist Montag. Kein Panda, stattdessen Präsidenten: Donald Trump hat in Davos von „Lügenpresse“ gesprochen und die öffentlich-rechtliche ARD hat diesen Vorwurf für sich selbst sogleich bestätigt. Das ist angesichts der horrenden Gebühren für diesen Fernsehstuss immerhin angemessen ehrlich. Spannender ist allerdings das Inland: In Berlin haben ein paar geschichtsvergessene Schwachköpfe beschlossen, dass eine Auflistung …

‘Bent Knee – Terror Bird // Lügenhumanismus’ weiterlesen »

Sonstiges
Medienkritik CXI: „Jolie“ und der Fickverdienst

Der Zufall und mein wahrscheinlich erschreckendes, wenn auch zynismusgetriebenes Vergnügen an dem, was Zeitschriftenmacher offensichtlich für frauentypische Zerstreuung halten, ließen die noch aktuelle Februarausgabe der Zeitschrift „Jolie“ in meinen Besitz geraten. Passend zum aktuellen Weltgeschehen beschäftigt sich diese Ausgabe des Magazins mit sexuell motivierter Unterdrückung von Menschen, was auf dem Titelbild, das ich aus Pointengründen …

‘Medienkritik CXI: „Jolie“ und der Fickverdienst’ weiterlesen »