In den NachrichtenMontagsmusik
Pelican - Deny the Absolute

Es ist Montag, eine Stunde frü­her als sowie­so befürch­tet. Uhrenumstellung nachts um drei, wenn allen­falls ein Käuzchen zuguckt. Das machen Uhren auto­ma­tisch? Eure viel­leicht! - Und fröh­li­cher wird man auch nicht, wenn man die Nachrichten liest: Luise F. Pusch fin­det, das Problem, dass Copiloten depres­siv sein könn­ten, lie­ße sich umge­hen, indem man ein­fach mehr Frauen …

‘Pelican - Deny the Absolute’ weiterlesen »

KaufbefehleMusikkritik
Godspeed You! Black Emperor - Asunder, Sweet and Other Distress

„Nur auf Vinyl“ („eclip­sed“) bezie­hungs­wei­se als Vinyl-LP und Audio-CD (Amazon.de) erscheint mor­gen „Asunder, Sweet and Other Distress“, das neue Album des Postrockkollektivs Godspeed You! Black Emperor aus Montréal. 2014 haben eini­ge der Mitglieder mit ihrem Projekt „Silver Mt. Zion“ wie­der ein­mal beein­druckend gute Musik ver­öf­fent­licht, jetzt legen sie schon wie­der mit einem neu­en Werk ihrer …

‘Godspeed You! Black Emperor - Asunder, Sweet and Other Distress’ weiterlesen »

In den NachrichtenNerdkramsPolitik
Wenn ein Administrator im Basketball versagt

Ich wed­le femi­ni­stisch mit den Händen vor mei­nem Gesicht her­um, denn Simon Hurtz - hurz! - tri­um­phiert auf Golem.de: Weil ein auto­ma­ti­sches Windows-Update län­ger dau­ert als gedacht, beginnt ein Heimspiel der Paderborner Basketballer mit Verspätung. Die Liga reagiert mit Punktabzug - der ver­mut­lich den Abstieg der Paderborner besie­gelt. Groß ist die Häme in den einschlägigen …

‘Wenn ein Administrator im Basketball ver­sagt’ weiterlesen »

In den NachrichtenSonstiges
Medienkritik in Kürze: Deutsche Überleichen

In Frankreich ist ein Flugzeug abge­stürzt; aber kei­ne Sorge, die Hinterbliebenen wer­den nicht im Stich gelas­sen: Die betrof­fe­nen Unternehmen setz­ten die Titelbilder ihrer Twitter- und Facebook-Accounts auf schwarz­weiß. Betroffenheit stil­voll zu zele­brie­ren ist eine Kernkompetenz des moder­nen Deutschen, so lan­ge es sei­nes­glei­chen (Nichtmuslime meist, bei Katastrophen wenig­stens Deutsche) trifft: „Keine Überlebenden, vie­le deut­sche Opfer“ beklagt …

‘Medienkritik in Kürze: Deutsche Überleichen’ weiterlesen »

In den NachrichtenMontagsmusik
Jimi Hendrix - All Along The Watchtower

Es ist Montag. Masturbierende Autisten hän­gen am Kronleuchter. Von wem Helene Hegemann die­se Formulierung nun wie­der geklaut hat, ist ja dann doch uner­heb­lich, ’s ist halt die FAZ, die hat noch Restruf vom guten alten Frank Schirrmacher zu ver­schen­ken. Im hei­­se-Verlag ist man zumin­dest the­ma­tisch schon wei­ter: Mitlesen des Datenverkehrs sei nur gege­be­nen­falls ein Grundrechtseingriff, …

‘Jimi Hendrix - All Along The Watchtower’ weiterlesen »

In den NachrichtenPolitik
Hirnfinsternis

Dass Katrin Göring-Eckardt („Die Grünen“) es „stark“ fin­det, wenn Menschen kör­per­li­che Schäden gewünscht wer­den, über­rascht uns Kriegsbeobachter ja ohne­hin, sofern über­haupt, nur noch mäßig; zur heu­ti­gen Sonnenfinsternis („SoFi“) und dem Umgang damit viel­leicht also nur so viel: In der Trickserie „South Park“ trat vor eini­gen Jahren zwi­schen vie­len wei­te­ren Maskottchen „Willi, der Schau-nicht-direkt-in-die-Sonne-Wurm“ auf. Leider hat …

‘Hirnfinsternis’ wei­ter­le­sen »

In den NachrichtenWirtschaft
Kapitalismuskritiker ent­eig­nen!

Gelegentlich frag­te ich an die­ser Stelle bereits: Wo bleibt eigent­lich die Revolution? Ich muss­te ja so doof fra­gen. In Frankfurt tobt sich jeden­falls der Anarchismus heu­te aus; Arbeitslose mit Markenkleidung und iPhones zün­den, um den Kapitalismus zu über­win­den, von Steuern bezahl­te Bushaltestellen und Polizeiautos (bemannt und unbe­mannt) an. Nieder mit den Bushaltestellen! Diese Kapitalisten von …

‘Kapitalismuskritiker ent­eig­nen!’ weiterlesen »

MontagsmusikWirtschaft
Gong - Occupy

Es macht eigent­lich kei­nen Spaß mehr, die Telekom so rich­tig blöd zu fin­den, ist sie doch auf der dies­jäh­ri­gen CeBIT mit einem Stand unter dem Motto „Wirtschaftswunder“ zu fin­den, wäh­rend zumin­dest der Zugang zum kabel­lo­sen Internet preis­wer­ter gewor­den ist. Sigmar Gabriel durf­te gleich am Eröffnungstag für die Technikverhinderungspartei SPD wer­ben, was über den Standort Deutschland …

‘Gong - Occupy’ weiterlesen »

In den NachrichtenWirtschaft
Unsegrieös!

Die Mehrheit der Deutschen hält laut einer neu­en Umfrage die grie­chi­sche Regierung für unse­ri­ös, berich­tet „SPIEGEL ONLINE“, und abge­stimmt wur­de natür­lich von der glei­chen Mehrheit, die sonst den dicken Siggi und/oder unse­re Kanzlerin wählt, denn unse­ri­ös hau­en die einen nicht über’s Ohr, son­dern wenig­stens in fei­ner Kleidung. Bei uns kann man ja nix machen gegen …

‘Unsegrieös!’ wei­ter­le­sen »

In den NachrichtenPolitik
Schnell ver­ges­sen, schnel­ler töten

Das Internet steht Kopf; irgend­wel­cher Genderkrempel mit Tilo Jung und Juliane „Jule“ Leopold beschäf­tigt seit Tagen das Netz, weil man dort lie­ber Säue irgend­wo hin- und/oder durch­treibt, die kei­nen Schaden anrich­ten, weil die gro­ße Weltpolitik dann doch zu schmerz­haft ist. Die CIA hackt Dinge. Was aller­dings aus der Überwachung durch die NSA gewor­den ist? Wer weiß? …

‘Schnell ver­ges­sen, schnel­ler töten’ weiterlesen »

ComputerIn den NachrichtenMontagsmusik
Peaches & Iggy Pop - Kick It

Der Moment, in dem ihr anfingt, komisch zu reden. Immer schnel­ler, immer höher, immer wei­ter, immer bes­ser. Wir spa­ren uns nicht nur die Höflichkeit, wir spa­ren uns auch noch den Rest des hal­ben Satzes, so lan­ge noch Platz bleibt für ein paar „Alter„s, Alter. Die Wissenschaft tut nichts dage­gen. Die hat ande­rer­seits auch ande­re Sorgen: …

‘Peaches & Iggy Pop - Kick It’ weiterlesen »

In den NachrichtenMir wird geschlechtPiratenpartei
Netznazis und Datenschutztaliban

Sie haben Angst vor uns, weil wir ihre Werte bedro­hen; weil wir das Neuland, in das sie sich ver­irrt haben, wie kei­ne ande­re Gruppe zu beherr­schen wis­sen. Wir über­zie­hen die­ses Neuland mit einer Welle des Filesharingterrors und ver­ge­wal­ti­gen die Urheberrechte, wo immer wir nur kön­nen. Wir len­ken unse­re Flugzeuge (im Flugsimulator) gegen die Gebäude derer, …

‘Netznazis und Datenschutztaliban’ weiterlesen »

In den NachrichtenMir wird geschlechtPolitik
Gleichstellung, Geheimdienste und ato­ma­re Gegenwehr

Lesenswert (1): Birgit Kelle über Geschlechterpolitik. Seit der aktu­el­len Debatte um die Novellierung des Bundesgleichstellungsgesetzes haben wir es jetzt schwarz auf weiß: Gleichstellungsbeauftragte sol­len auf kei­nen Fall auch für Männer zustän­dig sein. Der Entwurf hier­für ist kurz­fri­stig ver­än­dert wor­den, nach­dem auf­ge­fal­len war, dass eine pari­tä­ti­sche Besetzung von Männern und Frauen bei allen Posten dazu führen …

‘Gleichstellung, Geheimdienste und ato­ma­re Gegenwehr’ weiterlesen »

ComputerIn den Nachrichten
Samsungs Wandkuschler

2014 - anläss­lich der Vorstellung des damals neu­en Modells Galaxy S5 - ließ das korea­ni­sche Unternehmen Samsung eine Werbung auf die Leute los, in der Nutzer von Konkurrenzprodukten (ins­be­son­de­re des iPhones) als „Wandknuddler“ (wall hug­gers) bezeich­net wur­den, weil sie sich nur sel­ten weit von der nächst­ge­le­ge­nen Steckdose ent­fer­nen kön­nen, ohne all­zu vie­le Einbußen in Kauf …

‘Samsungs Wandkuschler’ weiterlesen »