Mir wird geschlechtNetzfundstücke
Kurz angemerkt zu Twitter als Lebensgrundlage

Ich kann der Vermutung kaum etwas entgegensetzen, dass jemand, der seine „Existenz bedroht“ sieht (zitiert aus: „Neue Zürcher Zeitung“, gestern), weil er in einem Onlineangebot eines wirtschaftlich handelnden Unternehmens nie mehr gratis höchstens 280 Zeichen langen Nonsens speichern dürfe, in seinem Leben eine Menge falscher Entscheidungen getroffen hat und von Medien jedwelcher Art – und …

‘Kurz angemerkt zu Twitter als Lebensgrundlage’ weiterlesen »

MusikNetzfundstücke
Medienkritik in Kürze: Mark Hollis‘ späte Niederlage

Mark Hollis, einer der Gründer von Talk Talk und laut übereinstimmenden Medienberichten („n-tv“, „SPIEGEL ONLINE“, „Le Point“, „Le Parisienne“, „La Repubblica“, „SRF“, „Tagesspiegel“, „WELT“, „The Independent“, „The Sun“, „The Guardian“ und so weiter) allenfalls für die blöden Poplieder „Such a Shame“ und „It’s My Life“ bekannt, während sein Bestwerk oft nur einen Nebensatz füllt, sei …

‘Medienkritik in Kürze: Mark Hollis‘ späte Niederlage’ weiterlesen »

In den NachrichtenMontagsmusik
Sólstafir – Silfur-Refur

Es ist Montag. Es existiert eine Liste der 100 meistüberbezahlten Vorstandsvorsitzenden und ich stehe nicht drauf. Immerhin kann man mir das nicht vorwerfen! Gleithörnchen, fand jüngst die Forschung heraus, leuchten rosa. Da lobe ich mir doch Pandabären. Pandabären tun so etwas Verwirrendes nicht. Der Papst hat gestern mitgeteilt, dass der an den Missbrauchsfällen in der …

‘Sólstafir – Silfur-Refur’ weiterlesen »

KaufbefehleMusikkritik
Kurzkritik: Dead Vibrations

Lange nichts mehr über Musik geschrieben. Schweden kennt man in Musikfreundeskreisen ja unter anderem als produktiven Ursprung von guter Instrumentalarbeit und schwachsinniger Politik. Im Jahr 2015 fanden sich dort vier junge Menschen mit Musikhintergrund als Dead Vibrations zusammen, was ein recht treffender Name ist. Nach dem/der Debüt-EP „Reflections“ (2016) kam es im Januar 2018 schließlich …

‘Kurzkritik: Dead Vibrations’ weiterlesen »

Netzfundstücke
Kanzlerhonig

honig-und-bienen.de: Kehrt die Biene heim in ihren Bienenstock, liefert sie den Blaseninhalt an die Stockbienen ab, die wiederum den Inhalt weitergeben. Jedes mal wird dabei der zuckerhaltige Saft aufgesaugt und wieder abgegeben. (…) Der Wassergehalt wird reduziert, indem die Biene einen Nektartropfen über den Rüssel mehrfach herauslässt und wieder aufsaugt. Sarah Wiener: Politiker könnten viel …

‘Kanzlerhonig’ weiterlesen »

In den NachrichtenMusik
S!sters: Hat Israel denn noch nicht genug gelitten?

Offensichtlich als einen moralischen Ausgleich zu jahrelangen Waffenlieferungen erlaubt sich Deutschland im Mai 2019 wieder einen Angriff, über dessen Konformität mit dem Völkerrecht noch zu sprechen sein wird: Das Duo S!sters hat am 22. Februar den deutschen ESC-Vorentscheid „Unser Lied für Israel“ gewonnen. Ihr Lied trägt den Deutschland offensichtlich hervorragend repräsentierenden Titel „Sister“ (soso) und …

‘S!sters: Hat Israel denn noch nicht genug gelitten?’ weiterlesen »

In den NachrichtenPolitik
Schmalhans des Tages: Axel Voss, CDU.

Dieser Artikel ist Teil 16 von 16 der Serie Schmalhans des Tages

Es stichelte die sächsische Piratenpartei auf dem inoffiziellen Parteimedium Twitter: Dann kann ja die Oma, die Rezepte auf ihrem Blog einstellen will, einfach ein paar Vergütungsverträge abschließen, damit sie nicht abgemahnt wird. Zum Glück wird die Rechtslage so einfach! Der Hintergrund ist die von Axel Voss, dem dringend mal jemand einen Computer leihen sollte, zwar …

‘Schmalhans des Tages: Axel Voss, CDU.’ weiterlesen »

ComputerIn den Nachrichten
Die Reklamolution frisst ihre Kinder.

Im März 2017 fand ich es merkwürdig, dass Verleger Reklame für eine journalistische Leistung halten. Das sehen anscheinend auch andere so: Im vergangenen Jahr wurden in der amerikanischen Medienbranche (…) 15.474 Arbeitsplätze abgebaut. (…) Wesentlicher Teil des Problems für die Medienbranche sind (…) die Tech-Konzerne Google, Facebook und Amazon, in deren Kassen in den USA …

‘Die Reklamolution frisst ihre Kinder.’ weiterlesen »

In den Nachrichten
Ihre Waffe ist die Liebe.

Was man in der evangelischen Kirche mit Kindern macht: Sie sexuell missbrauchen lassen. Sie selbst sexuell missbrauchen. Sie selbst sexuell missbrauchen. Sie selbst sexuell missbrauchen. Was man in der evangelischen Kirche nicht gut findet: Siebzehnjährige in den Krieg zu schicken. Das sei immerhin gefährlich. Wann und warum ist das „aufgeklärte“ Deutschland eigentlich auf die Idee …

‘Ihre Waffe ist die Liebe.’ weiterlesen »

In den NachrichtenPolitik
Berlin venezuelern!

Erst haben sie keinen Flughafen und kein Geld und dann werden sie auch noch von so was regiert: Die Berliner Jungsozialisten, mit 6000 Mitgliedern größte politische Jugendorganisation Berlins, sollen das Volksbegehren „Deutsche Wohnen & Co enteignen“ aktiv unterstützen. (…) „Was wir wollen, ist eine sozialistische Stadt“, so die Pankower Jusos. Diesen Sozialismus üben wir jetzt …

‘Berlin venezuelern!’ weiterlesen »

Netzfundstücke
Klimarettung (richtig)

Angesichts der derzeitigen Klimastreiterei ist es möglicherweise erwähnenswert, dass die Erdbevölkerung ungefähr im Jahr 2100 12 Milliarden Menschen erreicht haben sollte. Die Biosphäre der Erde könnte ungefähr weltweit 1,5 Milliarden Menschen vertragen, die auf dem ökologischen Niveau eines durchschnittlichen US-Amerikaners (ohne das ständige Abknallen von Mitmenschen) ihr Dasein verbringen, bevor das Überleben schwierig wird. Daran …

‘Klimarettung (richtig)’ weiterlesen »