In den NachrichtenMir wird geschlechtMontagsmusik
Циолковская – Про Господа и Будду (live)

Es ist Montag. Es ist doch Montag, oder? Hunde sind sauberer als Menschen mit Bart, über Pandabären fällt bei „ze.tt“ natürlich wieder kein Wort. Die AfD, wusste am Sonnabend „Emnid“ zu vermerken, sei in Neufünfland derzeit – ein Schock! – die umfragenstärkste Partei. Ich bin davon überzeugt, dass das mit der bisherigen Politik in den …

‘Циолковская – Про Господа и Будду (live)’ weiterlesen »

KaufbefehleMusikkritik
Kurzkritik: Merzbow, Keiji Haino, Balázs Pándi – An Untroublesome Defencelessness

Lange nichts mehr über Musik geschrieben. Zu den hier wiederkehrenden Musikern der letzten Zeit zählt der Gitarrist , von dem ich inzwischen beinahe annehmen möchte, dass es physikalisch unmöglich ist, ihn auf einem schlechten Musikalbum spielen zu lassen. Seit 2016 kann man ihn auch auf „An Untroublesome Defencelessness“ (Amazon.de, TIDAL) hören, auf dem er an …

‘Kurzkritik: Merzbow, Keiji Haino, Balázs Pándi – An Untroublesome Defencelessness’ weiterlesen »

In den NachrichtenMontagsmusikPolitik
Aluk Todolo – To Keep Silent

Es ist Montag. Im 21. Jahrhundert basieren nur qualitativ niedrige Plattformen, Systeme und Strukturen auf Wachstum. Ich wachse nicht, meine niedrige Qualität hat also andere Gründe. Immerhin! Man reiche mir den Qualitätspanda. Macht wieder keiner, stattdessen wird mir ein supranationalistischer Grieche gereicht: Yanis Varoufakis möchte, weil es in Griechenland gerade nicht so gut aussieht, jetzt …

‘Aluk Todolo – To Keep Silent’ weiterlesen »

KaufbefehleMusikkritik
Kurzkritik: Faust – Rien

Lange nichts mehr über Musik geschrieben. Die deutsche Avantgardeband Faust, die bis Mitte der 1970er Jahre diverse Musik, sowohl im Gruppengefüge als auch mit anderen Musikern wie Tony Conrad, aufgenommen hatte, verstummte danach für längere Zeit, sieht man von der Archivaufnahme „71 Minutes Of…“ (1979) ab. Bis 1990 verschwanden Faust völlig von der Bildfläche, danach …

‘Kurzkritik: Faust – Rien’ weiterlesen »

In den NachrichtenMontagsmusikPolitik
Zeitkratzer und Keiji Haino – Sinfonia // Grünes am Montag

Es ist Montag. Zum Glück bin ich zu müde, um das angemessen zu würdigen. Man fasse mich kurz. Politisch kann, nein: muss die Woche mit Grünem beginnen, mit denselben Grünen nämlich, die offensichtlich der Ansicht sind, das Klima höre endlich auf, sich zu wandeln, wenn man nur ein paar Fünfzehnjährige laut genug Kalendersprüche vorlesen lässt. …

‘Zeitkratzer und Keiji Haino – Sinfonia // Grünes am Montag’ weiterlesen »

In den NachrichtenMontagsmusik
The Asteroids Galaxy Tour – Push the Envelope // Goldene Kameras und ein Rammstein

Es ist Montag. Ganz Deutschland debattiert über ein vielschichtiges Musikvideo einer deutschen „Rockband“ (Wikipedia), dessen wesentliche Eigenschaft eine berechnende Provokation ist. Wie langweilig! Apropos langweilig: Bei der diesjährigen Goldenen Kamera, dem Preis für herausragende Leistungen deutscher Darsteller in Film und Fernsehen, wurde die deutsche Schauspielerin Greta Thunberg geehrt, die sehr überzeugend eine schwedische Klimaaktivistin spielte. …

‘The Asteroids Galaxy Tour – Push the Envelope // Goldene Kameras und ein Rammstein’ weiterlesen »

KaufbefehleMusikkritik
Kurzkritik: Goat – Commune

Lange nichts mehr über Musik geschrieben. Die schwedische Band Goat, anscheinend ein Quintett absichtlich unbekannter Besetzung, veröffentlicht seit ihrem Bestehen gelegentlich Alben, Singles und Konzertaufnahmen, zuerst 2012 das treffend benannte Album „World Music“. Heute soll es hier um das 2014 veröffentlichte Studiowerk „Commune“ (Amazon.de, TIDAL, Bandcamp) gehen. Das hätte allerdings ebenso treffend auch „World Music …

‘Kurzkritik: Goat – Commune’ weiterlesen »

In den NachrichtenMontagsmusik
Windhand – Red Cloud // Der Programmierpapst

Es ist Montag. Ciao, Anti-AKW! Trottein, trottaus; wie lange ist der letzte echte Sonntag her? – Ohne Sodbrennen wäre man ja nur ein halber Mensch, also kann die Woche angemessen beginnen. Gleich mal in die Nachrichten gucken, worüber es sich aufzuregen lohnt. Über das altbekannte Problem, dass Funktastaturen unsicher sind, lohnt es sich nicht einmal …

‘Windhand – Red Cloud // Der Programmierpapst’ weiterlesen »

KaufbefehleMusikkritik
Kurzkritik: Regal Worm – Pig Views

Lange nichts mehr über Musik geschrieben. 2011 gründete Jarrod Gosling, der zuvor seine vielinstrumentalen Fähigkeiten andernorts ausüben durfte, sein eigenes Bandprojekt Regal Worm, das bis heute nominell nur aus ihm selbst besteht. Auf dessen aktuellem Studioalbum „Pig Views“ (Amazon.de, TIDAL, Bandcamp), im Juli 2018 erschienen, sind es über zwanzig verschiedene Instrumente von Mellotron bis Schlagzeug. …

‘Kurzkritik: Regal Worm – Pig Views’ weiterlesen »

KaufbefehleMusikkritik
Kurzkritik: Laktating Yak – Origin of the Yak

Lange nichts mehr über Musik geschrieben. Bei Laktating Yak, was übersetzt „Milch absondernder Yak“ heißt, handelt es sich um ein texanisches Sextett, das sich selbst in RIO-Tradition sieht und 2018 mit „Origin of the Yak“ (Bandcamp) sein bisher anscheinend einziges Album veröffentlicht hat. Was es mit dem Yak auf sich hat, erläutert der Pressetext: Anscheinend …

‘Kurzkritik: Laktating Yak – Origin of the Yak’ weiterlesen »

In den NachrichtenMontagsmusik
Univers Zéro – Dense

Es ist Montag. Die schäbige SPD, die die Einführung von Uploadfiltern mit ihrer Stimme begünstigt hat, findet, die CDU solle gefälligst dagegen stimmen. Angewandtes Arschlochtum scheint ein Nebenfach der Politikwissenschaften zu sein. Ich möchte das nicht, aber ich bekomme ohnehin selten, was ich möchte (i.e. einen Pandabären). Immerhin „folgerichtig“ wird Axel Voss von Idioten bombenbedroht. …

‘Univers Zéro – Dense’ weiterlesen »

KaufbefehleMusikkritik
Kurzkritik: The Claypool Lennon Delirium – South of Reality

Lange nichts mehr über Musik geschrieben. Der musikalische Nachlass von John Lennon wird zu vieler Menschen Bedauern weitgehend von Yoko Ono weitergeführt. Davon unberührt sei die Feststellung, dass ihr gemeinsamer Sohn Sean – Witze über Namen sind ungehörig – seit 2015 gemeinsam mit Les Claypool, dem Sänger und Bassisten der bemerkenswerten Rockband Primus, unter dem …

‘Kurzkritik: The Claypool Lennon Delirium – South of Reality’ weiterlesen »

In den NachrichtenMontagsmusikPolitik
Self Defense Family – Brittany Murphy in 8 Mile

Es ist Montag. Die Presseverlage wahren ihre Traditionen, ich hingegen würde das wirklich lieber nicht tun. Die Montagstradition des Missmuts ist eine, die in der Familie weiterzugeben ich nicht unbedingt empfehle. Annette Schavan hat gesagt, die Bibel sei wichtig für unser tägliches Zusammenleben, aber ich bin mir noch unsicher, ob ich mich dazu eigne, Homosexuelle …

‘Self Defense Family – Brittany Murphy in 8 Mile’ weiterlesen »

In den NachrichtenMusik
Demokratie dank Päderastie

Aufgrund der nicht zum ersten Mal öffentlich geführten Diskussion um Michael Jacksons Neigung zu Kindern lässt Antenne Niedersachsen mitteilen: „Sollten sich die Vorwürfe gegenüber Michael Jackson erhärten oder neue Details bekannt werden, so werden wir hier intern sicherlich über unser Vorgehen beraten.“ Denkbar sei dann, die Hörer entscheiden zu lassen, ob Michael Jackson weiter gespielt …

‘Demokratie dank Päderastie’ weiterlesen »