In den NachrichtenSonstiges
Medienkritik XCVI: Sensationsterrorismus

Die Kompagnons des gerissenen Burschen, der sich monatelang zu Hause versteckt hatte, was eine mit der neuesten Überwachungstechnologie ausgestattete überstaatliche Polizei nur mit Mühe herausfinden konnte, haben heute effektreich mitgeteilt, dass sie es nicht gut finden, wenn die Welt nicht mehr von ihnen spricht. Prima, endlich wieder was los in Europa! Was? Nein, nicht prima …

‘Medienkritik XCVI: Sensationsterrorismus’ weiterlesen »

In den NachrichtenPolitik
Werte im Wind

In Hamburg sitzt seit 2015 die AfD, das in Deutschland umgehende Gespenst, in der Bürgerschaft herum, allerdings als schwächste der dortigen Parteien mit nur 6,1 Prozent der Stimmen. Erstaunlicherweise ist Hamburg seitdem noch immer nicht von schweren Krisen heimgesucht worden. Zeit, das zu ändern, findet die Hamburger CDU: Die Hamburger CDU will in öffentlichen Schulen …

‘Werte im Wind’ weiterlesen »

In den NachrichtenPiratenparteiPolitik
Liegengebliebenes vom 16. März 2016

Prima Schlagzeile: Madonna fällt betrunken vom Dreirad. Hurra, wir haben jemanden umgebracht! Was passiert eigentlich, wenn man im CDU-Land Sachsen-Anhalt von der Polizei überfahren wird? Meistens nichts, aber für eventuelle Lackschäden hat man selbst aufzukommen. Während das Fraunhofer-Institut gemeinsam mit der BND-Tochterfirma Telekom sich mit der Erfindung besonders schlecht konzipierter Verschlüsselung schmückt, hört man sogar …

‘Liegengebliebenes vom 16. März 2016’ weiterlesen »

In den NachrichtenMontagsmusikPersönlichesPolitik
Kein Fragment (Klammern). // Bryan Ferry – Bitter-Sweet

(… und dann ist Montag und man hat wieder einmal versagt, weil man es oder wenigstens sich selbst nicht abwarten konnte und man vor Sichgutfühlen manchmal eben doch die Lage verkennt und zeigt, was man für mühsam unter Kontrolle bekommen hielt, weil man einfach nicht verstehen kann, was man hat und warum man es hat …

‘Kein Fragment (Klammern). // Bryan Ferry – Bitter-Sweet’ weiterlesen »

In den NachrichtenMontagsmusikPolitik
Marc Ribot Trio – Fat Man Blues

Es ist Montag, es ist Zeit, sich nochmals bevorzugt gemeinsam im Bett herumzudrehen (wenn nicht gar: zu wälzen), bevor die Pflicht ruft. Nachtschlafende Zeit harmoniert nicht mit Tageslicht. Anderen ist die Fleischeslust eher fremd: Über den freundlichen Wink an die Jungstudenten in Form von Kondomen herrschte ja noch ein leidlicher Konsens im Studentenrat. Doch dann …

‘Marc Ribot Trio – Fat Man Blues’ weiterlesen »

In den NachrichtenNetzfundstückePolitikSonstiges
Liegengebliebenes vom 4. März 2016

Das Recht auf Waffenbesitz sei ein essenzieller Bestandteil der Freiheit jedes US-Amerikaners, heißt es aus einschlägigen Kreisen. Ich vertrete ja schon seit längerer Zeit die Meinung, dass Waffenbesitz Doofheit gleichzeitig voraussetzt und fördert. Beweisstück G: Ein Mann aus dem US-Bundesstaat Washington wollte ein paar Fotos mit Waffe von sich machen. Beim letzten Selfie schoss er …

‘Liegengebliebenes vom 4. März 2016’ weiterlesen »

In den NachrichtenWirtschaft
Fachkräftebezahlungsmangel

Auf WELT.de (möchte aufgrund des Leistungsschutzrechts hier nicht verlinkt werden) ist seit heute neben allerlei weiteren Geschichten auch diese zu lesen: Deutschland ist immer stärker auf Zuwanderer angewiesen, um seine wachsende Fachkräftelücke zu schließen. (…) Dies zeigt eine Studie des arbeitgebernahen Instituts der deutschen Wirtschaft (IW). IW-Direktor Michael Hüther fordert deshalb ein Punktesystem nach kanadischem …

‘Fachkräftebezahlungsmangel’ weiterlesen »

In den NachrichtenMontagsmusikPiratenparteiPolitik
Jane Getter Premonition – Surprised // Tortenpolitiker

Hurra, ein Schaltmontag! Nichts, was wir heute tun, wird Konsequenzen haben; um so wichtiger ist es, den Tag so zu beginnen, wie es kaum richtiger sein könnte, satt und zu zweit nämlich. Romantisch und doof wie Käuzchen und Mond. Selbstverliebtheit überlassen wir also getrost denen, die sie verdienen. Donald Trump zum Beispiel gehe es – …

‘Jane Getter Premonition – Surprised // Tortenpolitiker’ weiterlesen »

In den NachrichtenMusik
Zur Einweihung von Möbelhäusern braucht man kein Abitur

Diejenigen, die, wie ich, aus Medienkompetenzgründen Fernsehgroßereignisse samt und sonders zu meiden pflegen und deswegen selten rechtzeitig zur Stelle sind, um deren Abstimmungen überhaupt mitzubekommen, seien an dieser Stelle gewarnt: In – relativ zum gemachten Aufhebens – wenigen Wochen wird die „deutsche Björk” („STERN”), ein derzeit noch siebzehnjähriges Allerweltsmädchen mit einem furchtbaren Vornamen, von dem …

‘Zur Einweihung von Möbelhäusern braucht man kein Abitur’ weiterlesen »

ComputerIn den Nachrichten
Differenzierte Reaktionen

2014: Bei Facebook haben auch Nutzer aus Deutschland nun 60 Möglichkeiten, Angaben zu ihrem Geschlecht zu machen – zum Beispiel „geschlechtslos”, „intersexuell” oder „genderqueer”. (…) „Für viele ist es extrem wichtig, ihre Identität darzustellen”, erklärt Facebook-Sprecherin Tina Kulow die neue Funktion in einem „Welt”-Interview. 2016: Ab sofort können [Facebook-]User nicht nur ihre Zustimmung, sondern auch Zuneigung, …

‘Differenzierte Reaktionen’ weiterlesen »

ComputerIn den Nachrichten
Hacker, Cracker, Bauernfänger: Mein Freund, der Baum.

Eine schnelle Recherche in meinen eigenen Archiven ergab, dass ich bereits 2010 den „Bundestrojaner” für unprima hielt; der dann aber auch bald verschwand, was mich seitdem immer wieder rhetorisch fragen ließ, was eigentlich die für ihn Verantwortlichen heute machen. Inzwischen weiß ich es: Er ist wieder da, und wie durch einen merkwürdigen Zufall erschien gleichzeitig …

‘Hacker, Cracker, Bauernfänger: Mein Freund, der Baum.’ weiterlesen »

ComputerIn den NachrichtenMir wird geschlechtMontagsmusikPolitik
Jethro Tull – Bourée

Montag. Nein, Moment: Montag! Welch famoser Kontrast ein verregneter Montag doch ist, wenn man das Wochenende stattdessen zu zweit verbrachte! Dieses Unterangebot an Sonntagen, übrigens, gilt es vom freien Markt baldmöglichst zu korrigieren. Apropos Sonntag: Auf dem Bundesparteitag der Piratenpartei Deutschland, der gestern endete, hatte ein Organisator der AG SingleMalt einen Antrag eingereicht, der prompt …

‘Jethro Tull – Bourée’ weiterlesen »

In den NachrichtenMontagsmusik
Maserati – Monoliths

Welch ein Montag, welch ein Fest. Valentin hieß Karl und mehr möchte man nicht wissen müssen. Zu zweit ist Tristesse fast auszuhalten und Verliebtheit sowieso. Das Fernsehen aber nur schwerlich. Laut den Nachrichten, die ja gelegentlich ihre eigene Metaebene bilden, diskutierten kürzlich diverse Berufsschwätzer bei einer Frau Anne Will – von meinen Gebühren!!1 – ebendort …

‘Maserati – Monoliths’ weiterlesen »