In den NachrichtenMontagsmusik
Twinkranes - Double Negative (live) // Positive Kraft ohne Glücksbärchis

Es ist Montag. Laut ver­schie­de­nen Quellen haben wir über­ra­schen­der­wei­se wochen­lang son­ni­ges Wetter im August. Man könn­te fast mei­nen, das wäre eine eige­ne Jahreszeit. Andererseits: Pandabären woh­nen nor­ma­ler­wei­se in sub­tro­pi­schen Gebieten. Es gibt noch Hoffnung für eine Siedlung in einem Teil Deutschlands. Mozilla hat 2018 für Entwickler nur unge­fähr dop­pelt so viel wie für Vorstände ausgegeben. …

‘Twinkranes - Double Negative (live) // Positive Kraft ohne Glücksbärchis’ weiterlesen »

Nerdkrams
beAchtlich unsi­cher

Ich wur­de gebe­ten, ein paar Worte zum Abschlussgutachten zur Sicherheit des immer­hin über 30 Millionen Euro teu­ren „beson­de­ren elek­tro­ni­schen Anwaltspostfachs“ zu ver­lie­ren. Das System sei anschei­nend erschreckend lücken­haft.  Beim Lesen des Gutachtens war mir auf­ge­fal­len, dass die mei­sten Sicherheitsprobleme aber bereits als beho­ben gel­ten. Daher möch­te ich das Augenmerk auf die­sen Abschnitt auf Seite 28 …

‘beAchtlich unsi­cher’ weiterlesen »

In den NachrichtenPolitik
Weißbelarussische Sanktionen aus dem Suebenland

Der Berichterstattung der letz­ten Tage - irgend­was ist wohl in Weißrussl… Belar… naja, im Osten pas­siert - ist zu ent­neh­men, dass in den neben poli­ti­schen auch demo­gra­fi­sche Aspekte dis­ku­tiert wer­den. Von Weißrussland zu spre­chen tue den Einheimischen Unrecht, kol­por­tiert das ZDF: „Spricht man von ‚Weißrussland‘, klingt das immer noch so, als wäre das Land irgend­wie ein …

‘Weißbelarussische Sanktionen aus dem Suebenland’ weiterlesen »

In den NachrichtenNerdkrams
Die Welt vom Sofa aus ver­än­dern (3): Apple zur Besinnung hashtaggen

Den schon jetzt trau­rig­sten Satz des Jahres, der die digi­ta­le Gesellschaft des noch jun­gen 21. Jahrhunderts tref­fen­der zusam­men­fasst als jede mir bis­her unter­ge­kom­me­ne Äußerung zeit­ge­nös­si­scher Philosophen, kön­nen Interessierte momen­tan bei „ComputerBase“ lesen: Abseits des Rechtsweges ruft der Entwickler Fortnite-Spieler unter dem Hashtag „FreeFortnite“ offen­siv zur Rebellion auf[.] Noch etwas genau­er, aber weni­ger thea­tra­lisch erklärt „GamesWirtschaft“, …

‘Die Welt vom Sofa aus ver­än­dern (3): Apple zur Besinnung hashtag­gen’ weiterlesen »

Nerdkrams
Chromefox‘ Kampf gegen die Sicherheit geht weiter

Wie kommt es eigent­lich, dass immer mehr Menschen auf irgend­wel­che schä­bi­gen Phishingseiten rein­fal­len? Nun, viel­leicht hilft die neue­ste Änderung aus dem Hause derer, die den Namen Mozillas fast ärger beschmutzt haben als Linux den von Unix, beim Verständnis: Die Neuauflage von Firefox für Android ist zwar als sta­bi­le Version ver­füg­bar, es feh­len jedoch noch Funktionen. …

‘Chromefox‘ Kampf gegen die Sicherheit geht wei­ter’ weiterlesen »

In den NachrichtenPolitik
Wumms ist auch ein Aufprallgeräusch.

Olaf Scholz (wer?), Juni 2016, „WELT am Sonntag“: Der stell­ver­tre­ten­de SPD-Vorsitzende Olaf Scholz sieht das Potenzial sei­ner Partei bei der Bundestagswahl 2017 bei über 30 Prozent und damit erheb­lich über den Werten in aktu­el­len Umfragen. Olaf Scholz (bekannt für sei­nen Knall), August 2020, Pressekonferenz: „Wir trau­en uns zu, dass wir deut­lich über 20 Prozent abschneiden[.]“ …

‘Wumms ist auch ein Aufprallgeräusch.’ weiterlesen »

MontagsmusikNetzfundstücke
Farin Urlaub Racing Team - Zu heiß // Wanzen wan­zen überraschend.

Es ist Montag. Die Zeit der nied­ri­gen Mehrwertsteuer wird, wie man die­ser tage erfährt, end­lich sinn­voll genutzt: Fußballchöre wer­den pro­fes­sio­nell pro­du­ziert, weil Stadien gera­de eher lei­se sind. Ich befür­wor­te es ja, dass man den lästi­gen Fußball zum künst­li­chen Gegröle gleich ganz weg­lässt. Das dann frei wer­den­de Geld könn­te man sinn­voll in (zum Beispiel) Pandabären investieren. …

‘Farin Urlaub Racing Team - Zu heiß // Wanzen wan­zen über­ra­schend.’ weiterlesen »

NerdkramsNetzfundstücke
Tore zum Mistmachweb (6): Das zwei­te wirth­sche Gesetz

Medial wird beklagt: Ein wei­te­res Kernvorhaben ist es, das von der gro­ßen Koalition geplan­te Recht auf schnel­les Internet für alle Bürger ein­zu­füh­ren, um ihnen die „sozia­le und wirt­schaft­li­che Teilhabe“ an der digi­ta­len Gesellschaft zu ermög­li­chen. Zu mei­nem gro­ßen Erstaunen macht sich aber nie­mand Gedanken dar­über, war­um im Jahr 2020 plötz­lich Leitungen mit einem Vielfachen der …

‘Tore zum Mistmachweb (6): Das zwei­te wirth­sche Gesetz’ weiterlesen »

In den Nachrichten
Lisa Eckhart

Eine öster­rei­chi­sche Langweilerin darf in Hamburg nicht auf­tre­ten, weil der Veranstalter auf­grund eines ande­ren Satireverständnisses von einem eher lin­ken Mob bedroht wur­de. Das ist eine selt­sa­me Art des Umgangs mit Kleinkünstlern; ich mag Dieter Nuhr zum Beispiel auch nicht, aber bin durch­aus in der Lage, mich mit sei­nem out­put dar­um ein­fach nicht wei­ter zu beschäftigen, …

Lisa Eckhart’ wei­ter­le­sen »

ComputerIn den Nachrichten
Microsoft Naming for Science™ 365

BBC, 25. August 2016: Microsoft Excel wird für Fehler in aka­de­mi­schen Texten über Genomik die Schuld gege­ben. Forscher, die ver­su­chen, die­ses Problem öffent­lich bekannt zu machen, geben an, dass die Tabellenkalkulation auto­ma­tisch die Namen bestimm­ter Gene in ein Datumsformat umwan­delt. Man möge jetzt aber nicht vor­schnell eine Empfehlung aus­spre­chen: Die Studie behaup­te­te zudem, dass das …

‘Microsoft Naming for Science™ 365’ weiterlesen »

In den NachrichtenMusik
Vinyl 3 (10): Spotify enteignen!

Daniel Ek, Mitgründer und Geschäftsführer des skru­pel­lo­sen Unternehmens Spotify, das das gesam­mel­te Einkommen besag­ten Herrn Ek mit­tels Wiedergabe von Stücken wirk­lich arbei­ten­der Menschen (hier: Musiker) gegen eine Lizenzzahlung in erbärm­li­cher Höhe auf mitt­ler­wei­le meh­re­rer Milliarden US-Dollar hat wach­sen las­sen, hat­te neu­lich eine total gute Idee, wie Musiker die­se har­te Zeit über­ste­hen und trotz­dem noch ihre …

‘Vinyl 3 (10): Spotify ent­eig­nen!’ weiterlesen »