NerdkramsProjekte
Schöner lesezeichnen mit ymarks

(Vorbemerkung: Etwas Werbung in eigener Sache.) Vor etwas über einem Jahr schrieb ich: Nun ist Xmarks offenbar bis heute die einzige Anwendung ihrer Art, die die Lesezeichenleisten mehrerer Browser in alle Richtungen miteinander synchronisieren kann. Das war selbstverständlich ein unzureichender Zustand, den es zu verbessern galt. Seit dem 1. Mai 2018 steht Xmarks überdies nicht …

‘Schöner lesezeichnen mit ymarks’ weiterlesen »

NerdkramsProjekte
Wer sich in die „Cloud” begibt, der kommt darin um (2).

Ich arbeite momentan quasi nebenbei an einem etwas umfangreicheren Browserdingens, zu dem ich zu gegebener Zeit vielleicht noch ein bisschen Vermarktungsblabla fallen lassen werde. Um die Zeit bis dahin zu überbrücken, habe ich für den endlich veröffentlichten Chromefox „Firefox” 57 eine einfache Erweiterung geschrieben, die auf deutsch- und englischsprachigen Websites das gefährliche Bingowort „Cloud” durch …

‘Wer sich in die „Cloud” begibt, der kommt darin um (2).’ weiterlesen »

NerdkramsProjekte
Mit Common Lisp gegen Webmüll (fortg.: jetzt mit noch mehr Web)

(Vorbemerkung: Es ist mal wieder Zeit für ein wenig Eigenwerbung. Weniger technikbegeisterte Leser sind herzlich dazu eingeladen, stattdessen etwas anderes zu lesen.) Im März 2016 berichtete ich von einem von mir entwickelten Werkzeug, mit dessen Hilfe aus den meisten Websites RSS-Feeds erstellt werden können. In der Folge nutzte ich es zumindest selbst regelmäßig, die im …

‘Mit Common Lisp gegen Webmüll (fortg.: jetzt mit noch mehr Web)’ weiterlesen »

NerdkramsProjekte
Mit Common Lisp gegen Webmüll

Im November 2015 schrieb ich, der kostenlose Webdienst feed43 sei zum Entmüllen von Websites mittels RSS prinzipiell geeignet, verschlucke sich aber gelegentlich. Das ist auf Dauer ganz schön anstrengend. Außerdem besteht wie bei allen kostenlosen Webdiensten die Gefahr, dass ich eines Tages ohne ihn auskommen muss. Ich habe mir also selbst eine Alternative entwickelt, die …

‘Mit Common Lisp gegen Webmüll’ weiterlesen »

NerdkramsNetzfundstückeProjekte
FOAAS

Ihr kennt das: Euch geht irgendein Idiot per Onlinedienst auf die Nerven, ihn aber auf Distanz zu halten würde Energie kosten. Das Internet der Automatisierung hat die Lösung für euch: FOAAS (Fuck Off As A Service) stellt ein API zur Verfügung, das diese unangenehme Aufgabe übernimmt. (via BITblokes.de) Nachtrag vom 5. Juni: Ich habe eine …

‘FOAAS’ weiterlesen »

NerdkramsProjekte
Frisch gebacken: eMule beba v3.00 beta / OpenDownload² v4.0.0

Aufmerksame Leser wissen, dass ich, wenn ich mich nicht gerade auf- oder abrege, gelegentlich auch mal Dinge programmiere. Dass ich meine Firefox- und SeaMonkey-Erweiterung OpenDownload² auf den neuesten Stand bringe, war dabei überfällig, denn die bislang aktuelle Version 3.5.1 funktioniert unter Firefox ab 31 nicht mehr richtig. Version 4, die nebenbei aus Versehen das Problem …

‘Frisch gebacken: eMule beba v3.00 beta / OpenDownload² v4.0.0’ weiterlesen »

NerdkramsProjekte
WP-WahlBlackout: jetzt europawahltauglich!

Die heutige Europawahl, über deren Ergebnisse und deren Zustandekommen ich lieber einmal den Mantel des Schweigens ausbreiten möchte (andererseits: angesichts dessen, „Volksparteien” wie CDU und SPD immer pünktlich am Wahltag die vor sich hinsiechenden Alten aus ihrem Delirium heraus eigens zum Wahllokal und dann zurück ins Heim fahren lassen, wundert es mich nur noch wenig), …

‘WP-WahlBlackout: jetzt europawahltauglich!’ weiterlesen »

NerdkramsProjekte
ZenTweet. Twittern für’s Karma.

Twitter nervt? Alles dort geht im weißen Rauschen unter, in all den Erwähnungen und Direktnachrichten und Retweets und Retweets von Retweets und Hashtags und Dialogen und bunten Bildern? ZenTweet ist die Lösung. Kein Rauschen. Nur ihr und eure timeline. Twitter als Dada-Kunstwerk. Twitter, wie es sein sollte. Quellcode? Fragt mich. Allen anderen: Viel Spaß.

NerdkramsPolitikProjekte
Wahl-Schwach-o-Mat

Da der Wahl-O-Mat nun für die Öffentlichkeit, die sich noch nicht entscheiden kann, was sie bei nächster Gelegenheit wählen soll, freigegeben ist, wittern viele bereits eine Rettung aus dem Schlamassel, womöglich gänzlich unvorbereitet zur Wahl gehen zu müssen. Dieser Wahl-O-Mat besteht im Wesentlichen aus einem Frage-Antwort-Spiel: Jeder Teilnehmer wird zu seiner Meinung bezüglich einiger ausgewählter …

‘Wahl-Schwach-o-Mat’ weiterlesen »

NerdkramsProjekte
Neues: eMule beba 2.72 sowie OpenDownload² 3.4.2

Für diejenigen unter euch, die hier mitlesen, weil sie gern Neues von meinen eher technischen Projekten erfahren möchten, gibt es übrigens wieder zwei Nachrichten zu vermelden. Ich bitte um Beachtung sowie um Verzeihung für die außerplanmäßige Unterbrechung des gewohnten Ablaufs. Erstens: Vor ein paar Tagen habe ich OpenDownload² aktualisiert. Diese Erweiterung rüstet den „Ausführen”-Knopf für …

‘Neues: eMule beba 2.72 sowie OpenDownload² 3.4.2’ weiterlesen »

NerdkramsProjekte
OpenDownload² und das mit den Downloadpfaden

Meine Firefox-Erweiterung OpenDownload² erfreut sich stetiger Beliebtheit. Die Benutzerbewertungen befinden sie überwiegend für essenziell, und es sei unbegreiflich, warum so eine Funktionalität nicht schon längst Teil von Firefox selbst sei. So weit der Eigenlob. Eine Funktion, die viele Benutzer jedoch vermissten, war es, den Standard-Downloadpfad anzupassen. OpenDownload² speichert auszuführende Dateien üblicherweise in <temp>/mozOpenDownload, aber viele …

‘OpenDownload² und das mit den Downloadpfaden’ weiterlesen »

MontagsmusikProjekte
Stolen Babies – Splatter

Ich witzelte: Twitter braucht einen „Anstupsen”-Knopf. @c2h5oh1 reagierte prompt: Nein! N E I N!!! Das betrachtete ich als Herausforderung. Heißt also den Stupsbot herzlich willkommen in der Welt der nützlichen Twitter-Accessoires! Von derlei fröhlichen Dingen einmal abgesehen: Die Stolen Babies, von mir vor fünf Jahren bereits gepriesen, haben endlich ihr zweites Album veröffentlicht. Es ist …

‘Stolen Babies – Splatter’ weiterlesen »

Projekte
eMule beba 2.64: Beta 1 mit Snarl-Unterstützung

Liebe eMule-Freunde, während der letzten paar Tage habe ich unter anderem an einer neuen Version von eMule beba gearbeitet, einer besseren Version von eMule. Da die bislang letzte Version schon ein wenig angestaubt ist, wurde es mal wieder Zeit für eine neue. In die erste Betaversion (nicht ausführlich getestet, aber schon voll funktionstüchtig) sind bisher …

‘eMule beba 2.64: Beta 1 mit Snarl-Unterstützung’ weiterlesen »