In den NachrichtenMir wird geschlechtWirtschaft
Liegengebliebenes vom 5. Mai 2016

Der Feminismus war erschreckend still in letzter Zeit. Jetzt stellt sich heraus: Er hat nur Kräfte gesammelt. Der Doppelschlag: Virtuelles Manspreading. Das heißt: Wenn ihr irgendwo im Web (zum Beispiel: hier unten drunter) einen Kommentar hinterlasst, ohne darauf zu achten, dass es an der gleichen Stelle bereits recht viele Kommentare von Männern gibt, aber selbst …

‘Liegengebliebenes vom 5. Mai 2016’ weiterlesen »

In den NachrichtenMir wird geschlechtNetzfundstückePiratenparteiPolitik
Liegengebliebenes vom 7. April 2016

Immer diese proamerikanischen Propagandistensender!!1 Eurozentristisch mit einem starken Hang zu US-liebedienerischer Darstellung, regierungsfromm mit Blick auf Berlin, antirussisch und antichinesisch, ignorant gegenüber geopolitischen Entwicklungen, unvollständig und tendenziös in ihren Bildern aus Lateinamerika, noch defizitärer hinsichtlich aller Afrika betreffenden Nachrichten, agitatorisch, propagandistisch und desinformativ. Ein Skandal ist es eben nur, wenn der Iwan die Schuld trägt. …

‘Liegengebliebenes vom 7. April 2016’ weiterlesen »

Mir wird geschlechtNetzfundstückePolitik
Genitalverstümmelung muss deutsch bleiben!

Ronald Düker („ZEIT ONLINE“) wirkt ehrlich begeistert, dass ihm, äh, den Flüchtlingen endlich mal wer erklärt, wie Ficken geht: Das Aufklärungsportal „Zanzu – Mein Körper in Wort und Bild“ richtet sich an Migranten. „Vor allem zu uns geflüchtete Menschen“, heißt es in einer amtlichen Mitteilung, „die noch nicht lange in Deutschland leben, erhalten hier einen …

‘Genitalverstümmelung muss deutsch bleiben!’ weiterlesen »

Mir wird geschlechtPolitik
Was du wissen solltest, so lange du das Gesetz nicht kennst

(Vorbemerkung: Ich hatte folgende Kritik zuvor bereits auf anderem Weg angebracht, leider blieb sie unbeantwortet. Ich gehe also von Vorsatz aus.) Da wir gerade bei Parteien waren: Im Januar 2016 witzelte Katharina Nocun, noch vor nicht allzu langer Zeit Repräsentantin der Piratenpartei Deutschland, seitdem aber in doch reichlich schräge Kreise („Campact“) geraten, unter der Überschrift …

‘Was du wissen solltest, so lange du das Gesetz nicht kennst’ weiterlesen »

ComputerIn den NachrichtenMir wird geschlechtMontagsmusikPolitik
Jethro Tull – Bourée

Montag. Nein, Moment: Montag! Welch famoser Kontrast ein verregneter Montag doch ist, wenn man das Wochenende stattdessen zu zweit verbrachte! Dieses Unterangebot an Sonntagen, übrigens, gilt es vom freien Markt baldmöglichst zu korrigieren. Apropos Sonntag: Auf dem Bundesparteitag der Piratenpartei Deutschland, der gestern endete, hatte ein Organisator der AG SingleMalt einen Antrag eingereicht, der prompt …

‘Jethro Tull – Bourée’ weiterlesen »

Mir wird geschlechtPersönlichesPiratenpartei
Der Zusammenbruch der Hackerkultur durch den Siegeszug des Twitterfeminismus

(Vorbemerkung: Ich bin zurzeit Mitglied von CCC und Piratenpartei, hoffe aber, deswegen nicht an irgendwas die Schuld zu tragen. Es folgt, da mich einige Geschehnisse der letzten Jahre nicht ganz unbewegt lassen, ein idealistisch motivierter Aufregtext, der keinesfalls zu einer sachlichen Diskussion beitragen soll.) Felix „Fefe“ von Leitner ist aus dem Chaos Computer Club ausgetreten. …

‘Der Zusammenbruch der Hackerkultur durch den Siegeszug des Twitterfeminismus’ weiterlesen »

In den NachrichtenMir wird geschlechtPolitik
Typisch Claudia Roth

Die Modezarin der ehemaligen Friedenspartei „Die Grünen“ hat in ihrem denkfreien Raum eine einfache Antwort auf das allgegenwärtige Warum zu den silvestrigen Übergriffen einer afrikanischen Bande gegenüber Frauen in Köln gefunden: „Es ist doch nicht so, dass wir jetzt sagen können, das ist typisch Nordafrika, das ist typisch Flüchtling“, sagte Roth im WDR. „Hier geht …

‘Typisch Claudia Roth’ weiterlesen »

In den NachrichtenMir wird geschlechtMontagsmusik
The Delta Saints – Heavy Hammer

Es ist Montag. Hurra! Und das Jahr beginnt schon schön: FreeBSD ist kein Spielplatz für Knallköpfinnen mehr. Sollen die sich doch weiter mit Linus Torvalds beschäftigen. – Es war indes, glaubt man der Presse, selten so überraschend wie heute, dass wir alle überhaupt noch leben, um den Wochentag und den Feminismus doof zu finden: „München …

‘The Delta Saints – Heavy Hammer’ weiterlesen »

ComputerIn den NachrichtenMir wird geschlecht
Dreimal kurz verlinkt: Sterne, Logik und Verbote

Morgen tritt die Vorratsdatenspeicherung endlich in Kraft; still und heimlich trat auch etwas anderes in Kraft, nämlich die überraschende Erkenntnis, dass der Bundesnachrichtendienst Illegales tat, als er Spionage betrieb. Wer hätte das ahnen können? Was haben beide Meldungen gemeinsam? Richtig, beide Meldungen waren keine Sekunde lang „Topmeldung“ auf dem „IT-News“-Portal „heise online“ (Beschreibung von ebendort). …

‘Dreimal kurz verlinkt: Sterne, Logik und Verbote’ weiterlesen »

ComputerIn den NachrichtenMir wird geschlechtWirtschaft
Dreimal kurz zitiert: Windows 10, Wohlfühlstudenten, Kassenklingeln

Microsofts kreative Versionierung: This initial shipping version of Windows 10 can also be identified by a build number, 10240. Where the 10 stands for 10 and the 240 stands for absolutely nothing. Actually, the 10 doesn’t stand for 10 either: That’s just the 10,240th time Microsoft has built Windows. Except, of course, that it isn’t. …

‘Dreimal kurz zitiert: Windows 10, Wohlfühlstudenten, Kassenklingeln’ weiterlesen »

In den NachrichtenMir wird geschlechtMusikNetzfundstückePolitik
Liegengebliebenes vom 19. November 2015

Pünktlich zum heutigen internationalen Männertag habe ich mir die tödliche Männererkältung zugezogen. Meine verbleibende Lebenszeit ist daher wahrscheinlich kurz. Bevor ich also abtrete und der Nachwelt ein CDU-regiertes Deutschland hinterlasse, kann ich ein paar Nachrichten der letzten Tage trotzdem nicht unkommentiert lassen. Es gibt Schlimmeres. Netzpolitik zum Beispiel mag „tot“ sein, aber sinnlos ist sie …

‘Liegengebliebenes vom 19. November 2015’ weiterlesen »

In den NachrichtenMir wird geschlechtMontagsmusik
Pharaoh Overlord – Mystery Shopper

Montag. Das Smartphone verkündet, es sei stark bewölkt, und genau so fühlt es sich auch an. Zäunen wir doch einfach Österreich ein, vielleicht löst das ja ein Problem. Apropos Probleme: Öffentlich, nicht frauenöffentlich. Aber manchmal sind sie ja schon für einen Lacher gut: barbusige Femen stürmen Sex-Messe, das war bestimmt schockierend für alle Anwesenden, beim …

‘Pharaoh Overlord – Mystery Shopper’ weiterlesen »

In den NachrichtenMir wird geschlechtNetzfundstücke
Liegengebliebenes, 17.09.2015

Hurra – die Bahn reagiert auf preiswertere Konkurrenz und wird in diesem Jahr ausnahmsweise günst nicht teurer! Also nur ein bisschen und nicht überall. Der Fortschritt ist nicht mehr aufzuhalten: Es gibt jetzt tragbare Bananen. Eevee erklärt (bedauerlicherweise auf Englisch), warum Unicode gescheitert ist. Bonus: Im Kommentarbereich steht, wie man sich eine Emoji-Domain registrieren kann. …

‘Liegengebliebenes, 17.09.2015’ weiterlesen »

Mir wird geschlechtNetzfundstücke
Medienkritik extern: So fällst du Jungs auf

Während ich gelegentlich Frauenzeitschriften lese, liest Klopfer gelegentlich die BRAVO und ihre Ableger, aktuell mit diesen Tipps, wie man seinen Schwarm erobert: 16 Wer aufrecht geht und steht, wirkt nicht nur größer, sondern auch reifer. Und Jungs werden von reiferen Girls magisch angezogen. 20 Der Klassiker: Stolpere in Deinen Schwarm hinein. Entschuldige Dich überschwänglich bei …

‘Medienkritik extern: So fällst du Jungs auf’ weiterlesen »