Mir wird geschlechtPolitik
Mehr Jans für Deutschland! (4): Zurückgestellte Ambitionen

Nachdem sich jetzt nach einem kur­zen Aufflammen ent­spre­chen­der Forderungen schnel­ler als gedacht her­aus­ge­stellt zu haben scheint, dass es gar nicht unbe­dingt eine gute Idee ist, jun­ge Menschen auf­grund ihres Alters ver­mehrt in die Parlamente zu schub­sen (denn wer sich an die Geschichte nicht erin­nert, der wird sie wie­der­ho­len), macht ein Politiker der rechts­po­pu­li­sti­schen CDU jetzt da wei­ter, wo ande­re längst auf­ge­hört haben:

Frauenquote hin oder her - es wer­den Männer ihre Ambitionen zurück­stel­len müs­sen, damit mehr Frauen für CDU (sic! A.d.V.) in Parlamenten sitzen.

Nun möge man mir eine ent­setz­li­che Naivität nach­sa­gen, sofern ich mich irre, aber als ich zuletzt nach­ge­se­hen habe, bestand die Ambition eines Politikers dar­in, die Interessen der­je­ni­gen, die ihn bezahlt gewählt haben, in deren Sinne im Parlament zu ver­tre­ten. Wird nun aber ein belieb­ter Politiker gar nicht erst auf­ge­stellt, damit statt sei­ner eine weni­ger belieb­te Person auf­grund irgend­wel­cher Geschlechtsmerkmale gewählt wer­den kann, so nimmt das dem Volk nicht nur das Recht, sich für den Kandidaten zu ent­schei­den, der ihm näher ist, es erweist auch der weni­ger belieb­ten ande­ren Person einen Bärinnen- und Bärendienst, denn sie ist ja letz­ten Endes statt des­je­ni­gen da, den man haben woll­te, und somit schuld. Das Ergebnis der Wahlperiode mag man dann, wenn man nicht auf­ge­passt hat und dar­um Ursache und Wirkung ver­wech­selt, als „Frauenhass“ dif­fa­mie­ren, obwohl es mit „Kompetenzzuneigung“ viel bes­ser umschrie­ben wäre.

Andererseits: Wer wählt denn jeman­den von der CDU wegen sei­ner Kompetenz?

(Teil 1, Teil 2, Teil 3)

https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_smilenew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_biggrin2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_sadnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_eek.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_shocked.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_confusednew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_coolnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_lol.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_madnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_aufsmaul.gif 
mehr...
 

Erlaubte Tags:
<strong> <em> <pre> <code> <a href="" title=""> <img src="" title="" alt=""> <blockquote> <q> <b> <i> <del> <span style=""> <strike>

Datenschutzhinweis: Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert. Details finden Sie hier.

Senf hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du willst deinen Senf dazugeben, dir ist aber der Senf ausgegangen? Dann nutz den SENFOMATEN! Per einfachem Klick kannst du fertigen Senf in das Kommentarfeld schmieren, nur dazugeben musst du ihn noch selbst.