Sonstiges
Medienkritik in Kürze: BEST BOOTY EVER!

Schlecht im Bett? HEISSE 20 SEX-ABENTEUER nach denen er unser Bett garantiert nie mehr verlassen will! Zu fett? HAPPY CHEAT-DAY! Hier kommen unsere leckersten Fast-Food-Lieblinge in der leichten Low-Carb-Variante Pokritik? BEST BOOTY EVER! 5 Mini-Übungen für einen super Knack-Po Scheißfrisur? DIE SCHÖNSTEN 2MINUTEN-FRISUREN EASY HAIRSTYLES FÜR JEDEN TAG! Immer noch nicht wunderschön? Tja: Schluss mit …

‘Medienkritik in Kürze: BEST BOOTY EVER!’ weiterlesen »

In den NachrichtenMontagsmusik
MaidaVale – Deadlock

Es ist Montag. Warum? Tja, irgendwas haben wir falsch gemacht. Ich würde annehmen, dass es am gültigen Kalender liegt, gemacht von einem Papst, dem zuzuhören bekanntlich selten einen qualitativen Mehrwert bietet, unter Zuhilfenahme irgendwelcher Bibelverse. Ohne Papst wäre heute kein Montag. Das haben wir jetzt davon. Das Spiel Fortnite wurde inzwischen in über 200 Scheidungsprozessen …

‘MaidaVale – Deadlock’ weiterlesen »

In den NachrichtenNerdkrams
Mit dem Führer gegen Sklaverei

Es soll ja auch niemand behaupten, Programmierer hätten oft wenig Verständnis für die Sorgen von einfühlsamen Menschen: Das Team hinter der Spiel- und Lernsprache Python zum Beispiel hat vor wenigen Tagen endlich etwas für mehr Gleichberechtigung unternommen. Letzte Woche hat Victor Stinner, ein Python-Entwickler, der für Red Hat arbeitet, vier Pull-Requests eingereicht, um „Master” und …

‘Mit dem Führer gegen Sklaverei’ weiterlesen »

In den NachrichtenPolitik
Unverhältnismäßig liberal

Während im Hambacher Forst die 2017 aus der Regierung gewählte grüne Landtagsfraktion gegen einen ihrer eigenen Beschlüsse protestiert, lässt es sich die EU-parlamentarische F.D.P. nicht nehmen, im „portal liberal” darauf hinzuweisen, wie bedauerlich sie das Ergebnis der Abstimmung zu Uploadfiltern fand: Gerade vor dem Hintergrund des vielerorts antidemokratischen Klimas in Europa hätten die Freien Demokraten …

‘Unverhältnismäßig liberal’ weiterlesen »

KaufbefehleMusikkritik
Kurzkritik: Monophonist – Über die Freiheit der praktischen Unvernunft

Lange nichts mehr über Musik geschrieben. Langjährige Leser und persönliche Bekannte haben meine Freude an Jazz einer-, schrägem Lärm andererseits sicherlich bereits in der Vergangenheit bemerkt. (Ich bitte um Vergebung.) Jetzt ratet mal, was ich im Internet gefunden habe! – Richtig: Das diesjährige Album des Kölner Quartetts Monophonist, das den philosophisch wertvollen Titel „Über die …

‘Kurzkritik: Monophonist – Über die Freiheit der praktischen Unvernunft’ weiterlesen »

In den NachrichtenNerdkramsPolitik
Axel Voss zensieren!

Wie er sich freut! Axel Voss, Europaabgesandter der supranationalistischen CDU (na, immer noch am meisten Angst vor der AfD?) und politischer Arm des Axel-Springer-Verlages, hat unter Zuhilfenahme einer sehr ärgerlichen Abstimmung im Europäischen Parlament dafür gesorgt, dass die umstrittenen Uploadfilter ebenso wie das selbst Überschriften unter Zitatverbot stellende „Leistungsschutzrecht” für Verleger, mithin also eine Entrechtung …

‘Axel Voss zensieren!’ weiterlesen »

In den NachrichtenNerdkramsPolitik
Wohlstandskinder googlen gegen Gentrifizierung

Den alten Witz von dem antikapitalistischen Kommunisten, der seinen Hass auf das Schweinesystem im McDonald’s von seinem iPhone raustwittert, herauszukramen liegt mir auch heute mangels Pointe fern, aber nach Konsum dieser Meldung … Durch das Projekt des Internetriesen steigen im Umfeld des Campus die Mieten weiter. Aus diesem Grund haben an diesem Freitag rund 100 …

‘Wohlstandskinder googlen gegen Gentrifizierung’ weiterlesen »

In den NachrichtenMontagsmusik
Childrenn – Where’s The Door?

Es ist Montag. Stirbt der Mensch, stirbt auch der Panda, ein Überlebenswille aus Putzigkeitsgründen ist somit besser als gar keiner. Wir hatten ja nichts außer fortwährend schlechter Laune und zu wenig Pandabären, insbesondere montags. Keine guten Zeiten auch für den Fernverkehr in Deutschland: Ein Teil des BER ist fertig – seine Nutzer aber nicht. Leider …

‘Childrenn – Where’s The Door?’ weiterlesen »

In den NachrichtenPolitik
Kurz angemerkt zur #noNPoG-Demonstration

Dass nur wenige Tage nach der enttäuschenden Demonstration „Save Your Internet”, bei der deutschlandweit eigentlich peinlich kleine Gruppen gegen die geplanten „Uploadfilter” der EU protestierten, heute allein ausgerechnet in Hannover sowohl 12.000 oder 13.000 als auch 15.000, auf jeden Fall aber recht viele Menschen gegen eine Ausweitung der niedersächsischen Polizeibefugnisse oder, wie es erfahrene Teilnehmer …

‘Kurz angemerkt zur #noNPoG-Demonstration’ weiterlesen »

NetzfundstückePersönliches
Heroin gegen Drogentote

In der leidigen Diskussion über ein Für und Wider der Freigabe von wirksamem Cannabis für die rezeptlose Allgemeinheit möchte ich es mir oft nicht nehmen lassen, den Gegenvorschlag einzubringen, dass eine vernünftige Drogenpolitik eine solche wäre, die alles erlaubt, was nur dem Konsumenten schadet, also keinen Passivkonsum durch Passanten legitimiert. Das Recht auf Selbstbestimmung muss …

‘Heroin gegen Drogentote’ weiterlesen »

In den NachrichtenPolitik
Annahmen zum Linkssein (6): Das Volk sind andere.

Ab wie vielen potenziellen Wählern, denen man die Partei entzieht, die parlamentarische Demokratie nicht mehr gerettet, sondern entwertet ist, ist angesichts des sonstwie begründbaren Verbots von bisher zwei nachkriegsdeutschen Parteien, beide eher von der außenrandigen Sorte, leicht beantwortet: Ihre Zahl ist die Eins. Wem nur zur Wahl steht, was er nicht wählen möchte, der hat …

‘Annahmen zum Linkssein (6): Das Volk sind andere.’ weiterlesen »

In den NachrichtenMontagsmusik
Jaguwar – Crystal

Es ist Montag. Orrr! Auf der Habenseite steht, dass es nur noch vier volle Tage bis zum nächsten Wochenende sind. In Ermangelung eines Pandabären: Endlich ausschlafen! Auch woanders ist man ausgeschlafen: In Chemnitz etwa scheint eine Veranstaltung namens „Frieden wahren” selbigen bewaffnet durchsetzen wollen zu haben. Schlechtes Vorbild SPD. – Die es ethisch gerade auch …

‘Jaguwar – Crystal’ weiterlesen »

KaufbefehleMusikkritik
Kurzkritik: Emma Ruth Rundle – Marked for Death

Lange nichts mehr über Musik geschrieben. Gelegentlich hat auch ein durchweg als witzig auftretender Mensch, wie ich es bin, so seine Momente. Manchmal entstehen dann bedauerliche Prosatexte, dumme Tweets oder ärgerliche Exzesse, meist aber ist die gute, alte Musik da. Musik lässt nie allein, Musik fragt nicht, Musik stellt keine unangenehmen Fragen. Ich würde Musik …

‘Kurzkritik: Emma Ruth Rundle – Marked for Death’ weiterlesen »

In den NachrichtenNerdkrams
Als „ZEIT ONLINE” einmal nicht verstand, wie Suchmaschinen funktionieren

Und dann war da noch das ehemals in europäischem, inzwischen jedoch US-amerikanischem Sinne liberale Onlinemagazin „ZEIT ONLINE”, das sich über den US-amerikanischen Präsidenten folgendermaßen beömmelte: US-Präsident Donald Trump wirft dem Internetkonzern Google vor, konservative Medien und damit positive Berichte über ihn zu unterdrücken. (…) Beweise für seine Vorwürfe nannte Trump nicht. (…) Google dementierte die …

‘Als „ZEIT ONLINE” einmal nicht verstand, wie Suchmaschinen funktionieren’ weiterlesen »