InternesNerdkrams
In eige­ner Sache: Ich und das OSBN

Gele­gent­lich – etwa im Sep­tem­ber 2010 – bemer­ke ich bei den gro­ßen Blogs einen gewis­sen Hang dazu, mit­ein­an­der einen eli­tä­ren (lies: geschlos­se­nen) Zir­kel zu bil­den, der sich gegen­sei­tig beweih­räu­chert und auf uns gewöhn­li­che Ins­in­ter­net­schrei­ber, die wir vor allem aus Jux denn aus Pro­fit­gier Tex­te publi­zie­ren und nicht auf irgend­wel­che blö­den Kon­fe­ren­zen fah­ren, um uns dort …

‘In eige­ner Sache: Ich und das OSBN’ weiterlesen »

Musik
Lied­zei­len­kri­tik (1): Die Ärz­te – Wil­de Welt

(Vor­be­mer­kung: Um den kul­tu­rel­len und klug­schei­ße­ri­schen Anspruch die­ser Web­site zu wah­ren, fan­ge ich aber­mals eine neue Arti­kel­se­rie an. In die­ser Serie wer­de ich exem­pla­risch qua­si will­kür­lich ein­zel­ne Zei­len aus mehr oder weni­ger bekann­ten Lie­dern inhalt­lich zer­pflücken. Ob es wei­te­re Tei­le geben wird, weiß ich noch nicht.) Die Ärz­te sind wie etwa auch die Fan­ta­sti­schen Vier für …

‘Lied­zei­len­kri­tik (1): Die Ärz­te – Wil­de Welt’ weiterlesen »

In den NachrichtenPolitik
Kurz ver­linkt CLXXIX: „Aber wir lie­ben doch alle Menschen!“

Tja, hm: In Deutsch­land sol­len öffent­li­che Kan­ti­nen in Zukunft an einem Tag der Woche auf Fleisch ver­zich­ten. So for­dern es zumin­dest die Grü­nen in ihrem Pro­gramm zur Bun­des­tags­wahl. (…) [Micha­el Fuchs] ver­weist auch dar­auf, dass die Grü­nen oder eini­ge ihrer Reprä­sen­tan­ten schon Zir­kus­tie­re, Heiz­pil­ze, Ziga­ret­ten­au­to­ma­ten, Wer­bung für Gelän­de­wa­gen oder che­mi­sche Weich­ma­cher in Sex­spiel­zeug ver­bie­ten wollten. …

‘Kurz ver­linkt CLXXIX: „Aber wir lie­ben doch alle Men­schen!“’ weiterlesen »

In den NachrichtenWirtschaft
„Wie vie­le Mil­li­ar­den brau­chen Sie?“

(Aus aktu­el­lem Anlass mal wie­der ein wenig Lai­en­wirt­schaft. Ergän­zun­gen sind will­kom­men – tat­säch­lich ist dies nicht mein Fach­ge­biet.) Den Nach­rich­ten – Ver­lin­kung lei­der uner­wünscht – ist gegen­wär­tig zu ent­neh­men, dass wie jedes Jahr dar­über nach­ge­dacht wird, die höchst­ver­schul­de­ten deut­schen Bun­des­län­der, dar­un­ter das Saar­land, ein­fach weg­zu­fu­sio­nie­ren. Was aus den Schul­den des jewei­li­gen Lan­des wer­den soll, ist …

‘„Wie vie­le Mil­li­ar­den brau­chen Sie?“’ weiterlesen »

NerdkramsNetzfundstücke
Das Inter­net vor „Lei­stung“ schützen: ✓

Es mag in all dem Pres­se­tau­mel um PRISM, Tem­po­ra und die Play­Sta­ti­on 4 unter­ge­gan­gen sein: Seit gestern ist das Lei­stungs­schmutz­recht gel­ten­des Recht in Deutsch­land. Dass aus­ge­rech­net der ekli­ge Axel-Sprin­­ger-Ver­­lag, einer der Vor­kämp­fer für einen „Schutz“ der eige­nen „Lei­stung“ im Inter­net, dann doch nix dage­gen hat, wenn Goog­le vor­erst wei­ter­hin sein „gei­sti­ges Eigen­tum“ raub­mord­ko­piert, lässt mich, …

‘Das Inter­net vor „Lei­stung“ schüt­zen: ✓’ weiterlesen »