Wie die Anderen
Wie die Anderen (4): Herzlichen Glückwunsch, es ist ein Honk

(Vorbemerkung: Dies ist der vierte Teil meiner losen Reihe „Wie die Anderen”, diesmal inspiriert und genehmigt vom kiezneurotiker.) Manchmal latsche ich in meiner Freizeit irgendwohin. Gewässer, Geschäfte, Gemüse. Beim Latschen bleibe ich manchmal stehen, zum Beispiel vor Whiskeyregalen. Manchmal kaufe ich auch was davon und trinke es dann. Bushmills, Dalmore, Nikka. Hauptsache kein Billigfusel. Passt …

‘Wie die Anderen (4): Herzlichen Glückwunsch, es ist ein Honk’ weiterlesen »

LyrikSonstigesWie die Anderen
Wie die Anderen (extra): Amazon roman-tisch?

(Vorbemerkung: Dies ist ein Sonderteil meiner losen Reihe „Wie die Anderen”, diesmal inspiriert von Günter Grass; „Sonderteil” deshalb, weil Herr Grass nicht bloggt.) Warum schweige ich, verschweige zu lange, was offensichtlich ist und in Planspielen geübt wurde, an deren Ende als Kunden wir allenfalls ratlos sind. Es ist die behauptete Intelligenz, die künstliche, von Menschen …

‘Wie die Anderen (extra): Amazon roman-tisch?’ weiterlesen »

In den NachrichtenPolitikWie die Anderen
Wie die Anderen (2): C wie Childporn

(Vorbemerkung: Dies ist der zweite Teil meiner losen Reihe „Wie die Anderen”, diesmal inspiriert von Fefe.) Also DAMIT konnte ja wohl NIEMAND rechnen!!11: Christian von Boettichers Gespielin war zum Zeitpunkt des Kennenlernens erst 15 (Vorsicht, Kommentar zitiert BILD.de): Und trotzdem bleibt ein schales Gefühl. Denn Marie (geboren im Februar 1994) war wohl erst 15, als …

‘Wie die Anderen (2): C wie Childporn’ weiterlesen »

PersönlichesWie die Anderen
Wie die Anderen (1): Milch und Zucker

(Vorbemerkung: Dies ist der Auftakt zu meiner losen Reihe „Wie die Anderen”, diesmal inspiriert von Caschy.) Dürfte vielleicht einigen meiner Leser nicht bekannt sein: Ich bin ja beruflich und in der Freizeit vor allem Informatiker. Und was macht ein Informatiker so, wenn er nicht gerade an seinen Gadgets rumspielt oder seine sozialen Profile aufhübscht? Klar …

‘Wie die Anderen (1): Milch und Zucker’ weiterlesen »

Wie die Anderen
Wie die Anderen: Ein Experiment

Eine Ankündigung in eigener Sache: Seit ich hier wieder etwas regelmäßiger schreibe, erfahre ich hin und wieder Kritik, ich würde stilistisch allzu deutlich von anderen Insinternetschreibern inspiriert, sei gar ein Kopist. Wahr ist, dass mein Schreibstil, wie wohl der der meisten Menschen, die nicht nur schreiben, sondern auch lesen, im Laufe der Jahre von einigen …

‘Wie die Anderen: Ein Experiment’ weiterlesen »