Wie die Anderen
Wie die Anderen (4): Herzlichen Glückwunsch, es ist ein Honk

(Vorbemerkung: Dies ist der vierte Teil meiner losen Reihe „Wie die Anderen“, diesmal inspiriert und genehmigt vom kiezneurotiker.)

Herzlichen Glückwunsch

Manchmal latsche ich in meiner Freizeit irgendwohin. Gewässer, Geschäfte, Gemüse. Beim Latschen bleibe ich manchmal stehen, zum Beispiel vor Whiskeyregalen. Manchmal kaufe ich auch was davon und trinke es dann. Bushmills, Dalmore, Nikka. Hauptsache kein Billigfusel. Passt gut in die Hausbar und auf Gelage. Mit Stil, aber nicht zu nobel. Damit komme ich durch. Damit darf ich mitspielen und muss nicht den Scheiß trinken, den sie vorhalten. Den Jameson, Jim Beam, Johnny Depp und wie die alle heißen. Mit der Extraportion Kotze. Höchstens fuffzehn Euro und ein Kater bis nach Moskau. So viel kann ich gar nicht nachspülen, dass das zu schmecken beginnt. Mit zwölf ist’s egal, mit zwölf ist man cool. Irgendwann später kriegt man Geschmack.

Rein ins Internet. Blogs lesen. Schreibt ein Rantblogger über Whisky. Verrückt. Gutes Thema, guter Blogger.

Bis jetzt.

Geht schon scheiße los. „Ich latsche an manchen Wochenenden mit einer halb ausgesoffenen Whiskyflasche irgendwohin.“

Whisky saufen. Kann man machen. Man kann auch mit ’nem Bugatti einkaufen fahren. Bei ALDI gibt’s Saufwhisky für ’nen Fünfer, schmeckt nach Batteriesäure. Ist halt Verschwendung. Man kann sich auch ’n Ei an die Schiene tackern. Oder nachts in Hamburg Bus fahren. Prost.

Quatscht der Typ weiter. Über Partys. Auf den Partys, auf denen er sich rumtreibt, gibt’s Jägermeister, Apfelkorn. Sauerkirschwodka. Erklärt manches.

Konsequenz? Party meiden. Oder halt Whisky pervertieren. Kost‘ ja nix. Immer noch zu viel. Sonstige Hobbys? Mit halbleeren Bowmore-Flaschen Nüsse kaufen. Er muss den Mist ja irgendwie runterkriegen. Geht mit Waren zur Tanke und ist empört, wenn die Frau dort sie für frisch geklaut hält.

„Was ist das Haupt-Einstellungskriterium von Tankstellen? Dass man ohne Hilfe das Klo findet, damit man den Job ohne Erwachsenenwindeln machen kann?“

Tankenfrauen. Sind so blöd. Kennen nicht mal ihr Sortiment. Oder Jameson. Oder Bowmore. Haha.

Prekariat. Honk. Glückwunsch.

Senfecke

Bisher gibt es 2 Senfe:

  1. Ich mag Wurst.

Senf dazugeben:

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:? 
8) 
:lol: 
:x 
:aufsmaul: 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
mehr...
 

Erlaubte Tags:
<strong> <em> <pre class="" title="" data-url=""> <code class="" title="" data-url=""> <a href="" title=""> <img src="" title="" alt=""> <blockquote> <q> <b> <i> <del> <span style="" class="" title="" data-url=""> <strike>

Datenschutzhinweis: Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert. Details finden Sie hier.

Du willst deinen Senf dazugeben, dir ist aber der Senf ausgegangen? Dann nutz den SENFOMATEN! Per einfachem Klick kannst du fertigen Senf in das Kommentarfeld schmieren, nur dazugeben musst du ihn noch selbst.