Persönliches
Hallo, Wien!

Cervelat, lie­be Leser, alle Jahre wie­der ist’s so weit, da zieht unse­re jun­ge, unschul­di­ge Jugend in, wenn man die Alltagsaufmachung (meter­dick Makeup und was sich noch so Jugendmode schimpft) betrach­tet, ver­gleichs­wei­se hüb­schen Verkleidungen im Zeichen der völ­lig falsch ver­stan­de­nen Solidarität mit ame­ri­ka­ni­schen Traditionen durch die Straßen, neh­men von den Reichen (wer immer das ist) und geben …

‘Hallo, Wien!’ weiterlesen »

KaufbefehleMusikkritik
Musiktipp: Stolen Babies

Und weil’s so schön war: Im ver­gan­ge­nen Jahr trat eine wei­te­re kaput­te Musikgruppierung aus dem Umfeld der durch­aus durch­ge­knall­ten Avantrock-Kabarettisten Sleepytime Gorilla Museum in die „Öffentlichkeit“ bzw. den Underground: Sie nen­nen sich „Stolen Babies“ und machen zusam­men­ge­fasst wüsten Popkrach. Fix Sadler von mei­ner Lieblingsmailingliste drück­te es so aus: (…) Stolen Babies agie­ren wesent­lich song­dien­li­cher, kom­men direkt auf …

‘Musiktipp: Stolen Babies’ weiterlesen »

Sonstiges
In tie­fer Trauer… II

Hallihallo, Eva Herman, nein, Evelyn Hamann ist ver­stor­ben. Ich bit­te um ange­mes­se­nes Gedenken. Schade, scha­de, - euer Nudelpinguin

Sonstiges
Wer hät­te dass gedacht?

Hallo, lie­be Lesermeute, da wet­tert man jah­re­lang gegen die täg­li­chen Sprachvergewaltigungen durch unge­bil­de­te Internetnutzer, dann liest man abends einen humo­ri­sti­schen Kriminalroman - natür­lich die Zweitauflage (1976 (1976!)), nicht die­ser digi­ta­li­sier­te Unfug von heut­zu­ta­ge mit der als „augen­freund­lich“ bezeich­ne­ten ver­wa­sche­nen Winzschrift und dem Chemiepapier - und ver­spürt plötz­lich so ein Kribbeln: Aua! - euer Pinguin

Netzfundstücke
Deutschland sucht den Supernazi

Hallo, lie­be Leserlein, schon wie­der ein fei­nes Netzfundstück: Deutschland sucht den Supernazi! (Untertitel: „Wer oder was hat mit dem Nationalsozialismus am mei­sten gemein?“) All das ist natür­lich eine Anspielung auf Eva Herman und den Vorfall bei aus­ge­rech­net Kerner. Derzeit („Gesamtstimmen: 1840 (gerun­det)“) führt die Antifa mit 23 %. Wer baut den Vorsprung aus? Vive la …

‘Deutschland sucht den Supernazi’ weiterlesen »

Persönliches
Das Eva-Prinzip

Es war nicht alles schlecht unterm Führer! Die Jugend sprach noch unver­fälsch­tes Deutsch, hat­te noch so etwas wie sozia­le Kompetenz und saß nicht den gan­zen Tag vor der Glotze. Und kri­mi­nel­le („kri­mi­nell“ ist bit­te im Sinne von „den gel­ten­den (!) Gesetzen wider­stre­bend“ zu ver­ste­hen) Banden wur­den immer­hin kon­se­quent bekämpft; die viel zitier­ten „Türkenbanden“ hät­ten wir …

‘Das Eva-Prinzip’ weiterlesen »

In den NachrichtenLyrik
Ein Hoch auf das BKA!

Servus, nach­dem moder­ne Bildbearbeitung nun für jeder­mann erschwing­lich ist, ist es nur ange­mes­sen, dass par­al­lel zu sin­ken­den Kosten für IT-Systeme auch die Steuern zur Bezahlung IT-gestüt­z­­ter Fahndung min­de­stens sta­gnie­ren. Und wenn ich so was lese, bin ich froh, in einem moder­nen Staat zu leben. Derartige Expertise ist jeden Cent wert! Polizeiexper­ten mach­ten die Bearbeitung rück­gän­gig Erforderliche …

‘Ein Hoch auf das BKA!’ weiterlesen »

Sonstiges
Pinguinspiele für lau!

Hallo, lie­be Leserschar, eins vor­weg: Ich habe kei­ne Ahnung, wie­so TuxBlog.dl.am plötz­lich nicht mehr auf die­ses Weblog ver­weist. Und so lan­ge ich die­sen Umstand nicht klä­ren konn­te, wird die­ses Weblog bis auf Weiteres nur unter https://tuxproject.de/blog zu fin­den sein; ich bit­te die Bookmarks (yeah, mark my book!) ent­spre­chend zu kenn­zeich­nen. Aber mal zu mei­nem Hauptgericht …

‘Pinguinspiele für lau!’ weiterlesen »