In den NachrichtenMusikNerdkramsPolitikWirtschaft
Nachrichtenüberblick, 23. Mai 2015

Die Friedensoffensive der Bundesregierung geht wei­ter: Auch das neue Leutetotschießgerät der Bundeswehr funk­tio­niert nicht.


Mozilla sei wich­tig für „unser offe­nes Netz“, heißt es. Wie offen? So offen:

Mozilla möch­te (…) bewei­sen, dass rele­van­te Werbung auch dann mög­lich sei, wenn die Privatsphäre der Nutzer geach­tet werde (…).

Ungefragt als wil­li­ger Empfänger von Produktinformationen, als Kunde statt als Nutzer ange­se­hen zu wer­den fühlt sich natür­lich gleich viel bes­ser an, wenn nie­mand erfährt, dass man es wird.


Andererseits sind ent­rech­ten­de Konzerne gera­de wie­der ein­mal im Aufwind: Der augen­schein­lich Kunden ver­ach­ten­de Scheißkonzern Sony (der mit den Internetsperren und den Trojanern auf an Kunden aus­ge­lie­fer­ten Tonträgern) hat­te mit dem Eigentum ableh­nen­den Unternehmen Spotify einen zumin­dest von 2011 bis 2014 gül­ti­gen Vertrag abge­schlos­sen, dem zufol­ge nicht nur - wie in Firefox - viel­fach Werbefläche ver­mie­tet wer­den soll­te, son­dern auch Einnahmen abge­tre­ten wer­den mussten:

Als eigent­li­che Tantiemen muss­te Spotify min­de­stens 60 Prozent sei­nes Bruttoumsatzes an die Label aus­schüt­ten. (…) Dabei wur­den 0,225 bis 0,25 Dollar-Cent je wer­be­fi­nan­zier­tem Stream, plus drei Dollar pro Monat und nor­ma­lem Abonnenten, plus sechs Dollar und Monat je Premium-Abonnenten ver­an­schlagt. Diese Sätze gal­ten auch dann, wenn ein Abonnent Spotify in einem Monat über­haupt nicht genutzt hatte.

Die nied­ri­ge anbie­ter­sei­ti­ge Entlohnung von Musikern, über deren Höhe seit Jahren geschimpft wird, ist also nicht ein­mal unbe­dingt pri­mär die Schuld derer, die sich in sol­che Knebelverträge fügen müs­sen, um ihr Angebot erwei­tern zu kön­nen. Nichtsdestotrotz ist der tat­säch­li­che Besitz von Musik auch aus die­sem Grund eine gute Idee - es sieht nicht nur schö­ner im Regal aus, man trägt zudem weni­ger zur Ausbeutung der Interpreten bei.


Deutschland fie­bert mit: Heute Abend wer­den wir alle wie­der ein­mal durch einen herz- und belang­lo­sen eng­lisch­spra­chi­gen Schlager im Ausland ver­tre­ten. Freut ihr euch auch schon so sehr wie ich?

Senfecke:

Comments are closed.

https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_smilenew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_biggrin2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_sadnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_eek.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_shocked.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_confusednew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_coolnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_lol.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_madnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_aufsmaul.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_seb_zunge.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_blushnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_frown.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_twistedevil1.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_twistedevil2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_mad.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_rolleyesnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_wink2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_idea2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_arrow2.gif 
mehr...
 

Erlaubte Tags:
<strong> <em> <pre> <code> <a href="" title=""> <img src="" title="" alt=""> <blockquote> <q> <b> <i> <del> <span style=""> <strike>

Datenschutzhinweis: Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert. Details finden Sie hier.