In den NachrichtenMir wird geschlechtNerdkramsNetzfundstückePolitik
Kurz ver­linkt XXIX: Femi­nis­mus und die AusweisApp

Unter­halt­sa­me, jedoch nur bedingt ver­gnüg­li­che Lek­tü­re hin­ter­ließ bereits am Mon­tag Ste­fan Sas­se im Web­log „Oef­fin­ger Frei­den­ker“, indem er über die gegen­wär­ti­gen Strö­mun­gen des Femi­nis­mus‘ refe­rier­te.

Zutref­fend stellt er bei­spiels­wei­se fest:

Es kann kein Zwei­fel bestehen, dass die recht­li­che Gleich­be­rech­ti­gung längst erreicht ist. Dies wird auch von der Frau­en­be­we­gung nicht ange­zwei­felt, nicht ein­mal von ideo­lo­gi­schen ver­bohr­ten Alt­la­sten wie Ali­ce Schwar­zer. Statt­des­sen erklärt die Frau­en­be­we­gung, dass die „fak­ti­sche Gleich­be­rech­ti­gung“ nicht erreicht sei. Dazu gehört die Legen­de von einer glä­ser­nen Decke, die es Frau­en nicht erlau­be, in Füh­rungs­po­si­tio­nen auf­zu­stei­gen, weil dort ja nur Män­ner sit­zen, die unter sich blei­ben wol­len und Frau­en des­we­gen nicht hoch­kom­men las­sen wol­len. Im glei­chen Zusam­men­hang steht die Behaup­tung, dass Frau­en bei glei­cher Tätig­keit um ein Drit­tel schlech­ter bezahlt werden.

Resi­gnie­rend kommt er zu dem Schluss, dass der Femi­nis­mus sich über die Jahr­hun­der­te von einer bigot­ten Spiel­art des Ego­is­mus‘ in der Ober­schicht zu einer auch vor radi­ka­len Metho­den nicht zurück­schrecken­den, aber gesell­schafts­fä­hi­gen Form des Sexis­mus‘ gewan­delt hat.
Ein sehr wich­ti­ges und rich­ti­ges Mani­fest sei­ner­seits und eine stän­di­ge Lese­emp­feh­lung mei­ner­seits. Bes­ser wird es nicht.

Wer es übri­gens noch nicht mit­be­kom­men hat:
Ein Pirat (Jan Sche­j­bal, das war u.a. auch der hier) hat den neu­en Per­so­nal­aus­weis geknackt.

Mit „geknackt“ ist hier kei­nes­falls gemeint, dass man nun sei­nen Aus­weis selbst fäl­schen könn­te; viel­mehr stellt die zum Aus­weis gehö­ren­de „Aus­weisApp“ (ein scheuß­li­cher Name) eine gewal­ti­ge Sicher­heits­lücke für das System dar, auf dem sie läuft:

Ein (…) Angrei­fer, wel­cher den Netz­werk­ver­kehr belie­big mani­pu­lie­ren kann, jedoch nicht in der Lage ist als sicher gel­ten­de Ver­schlüs­se­lung zu bre­chen oder den Cli­ent des Opfers vor­her zu mani­pu­lie­ren, kann somit auf­grund zwei­er Imple­men­tie­rungs­feh­ler in der Aus­weisApp über die Auto-Update-Funk­ti­on Schad­soft­ware einspielen.

Böse Zun­gen wür­den behaup­ten, das sei Absicht, denn eine ein­fa­che­re Mög­lich­keit, heim­lich Über­wa­chungs­me­cha­nis­men auf den Com­pu­tern mög­lichst vie­ler Bür­ger zu instal­lie­ren, ist kaum vor­stell­bar. Es könn­te aller­dings auch blo­ße Inkom­pe­tenz sein, wofür auch sprä­che, dass das gan­ze Ding in Java, der rück­stän­di­gen und noto­risch unsi­che­ren Mehr­zweck­pro­gram­mier­spra­che, ent­wickelt wur­de. Was auch immer zutref­fen mag: Von „Kin­der­krank­hei­ten“ kann kei­ne Rede mehr sein.

Et nunc, reges, intel­li­gi­te; eru­di­mi­ni, qui iudi­ca­tis terram.

Senfecke:

Comments are closed.

https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_smilenew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_biggrin2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_sadnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_eek.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_shocked.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_confusednew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_coolnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_lol.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_madnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_aufsmaul.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_seb_zunge.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_blushnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_frown.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_twistedevil1.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_twistedevil2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_mad.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_rolleyesnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_wink2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_idea2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_arrow2.gif 
mehr...
 

Erlaubte Tags:
<strong> <em> <pre> <code> <a href="" title=""> <img src="" title="" alt=""> <blockquote> <q> <b> <i> <del> <span style=""> <strike>

Datenschutzhinweis: Deine IP-Adresse wird nicht gespeichert. Details findest du hier.