Persönliches
Über Ärsche

Heute sehr leb­haf­te Diskussion mit einer Frau gehabt, wie­so Männer den Frauen eigent­lich „immer auf den Arsch glot­zen“. Daher die­ser Thread. Fassen wir mal die Fakten zusam­men: Frauen (ein Großteil von ihnen jeden­falls) trägt mit Vorliebe Hosen, die jede Falte in ihrem Gesäß beson­ders beto­nen, in der Regel nicht zu dem Zweck, nur sich selbst …

‘Über Ärsche’ weiterlesen »

PersönlichesProjekte
Ossiware, spott­bil­lig…

Eigentlich nicht nur IRC-Zitat, aber auf beson­de­ren Wunsch… Wackelpinguin sagt: und wenn ich mal füh­rer­schein hab Wackelpinguin sagt: kauf ich mir n tra­bi CURI0US sagt: ich bau dir einen CURI0US sagt: ich hab papier und sche­re da^^ Darauf ent­stand fol­gen­des Gespräch im IRC: (+Fernsehbier) und dann leg­ste noch sport­schu­he auf die hut­ab­la­ge (+Fernsehbier) dann haste die spor­tedi­ti­on (+HeXe|u-gn) *hrhrhrhr* …

‘Ossiware, spott­bil­lig…’ weiterlesen »

In den NachrichtenNetzfundstückePolitik
Problemstoibär abge­schos­sen!

Lasset uns sei­ner geden­ken! Am besten auch des Transrapid… Aus der Welt der lusti­gen Gesetze: Wer in Deutschland Spam-Nachrichten ver­schickt, muss in Zukunft mit einem Bußgeld in Höhe von bis zu 50000 Euro rech­nen. (Quelle) Klingt inter­es­sant. Jetzt fehlt nur noch ein Gesetz gegen zu schnel­les Fahren, gegen über­mä­ßi­gen Drogenkonsum und… Ach, das gibt es …

‘Problemstoibär abge­schos­sen!’ weiterlesen »

In den NachrichtenPolitik
Apropos Kiddies

Schade, lie­be Leser, dass län­ger von World of Warcraft nichts mehr zu berich­ten war. Sind die Dummen aus­ge­stor­ben? Nein, sind sie nicht, aber sie sind auf dem besten Wege dahin: Der kali­for­ni­sche Radiosender KDND 107.9 ver­an­stal­te­te vor ein paar Tagen einen Wettbewerb mit dem Titel „Hold your Wee for a Wii“. Unter allen Teilnehmern wur­de eine …

‘Apropos Kiddies’ weiterlesen »

MusikNetzfundstücke
Tokio Hotel zum Letzten

Tokio Hotel löst sich auf. Fangen wir gleich mal an, das Ganze aus­ein­an­der­zu­pflücken: Gesundheitliche Probleme Mein Gott, das erste Mal ’n Kater, was? und musi­ka­li­sche Differenzen Ja, aber nicht inner­halb der Band, son­dern mit dem Rest Deutschlands, möch­te ich mei­nen… „Ich habe da stän­dig so einen hohen, quiet­schi­gen Ton in mei­nen Ohren“ Geht mir genau so, …

‘Tokio Hotel zum Letzten’ weiterlesen »

Persönliches
Sternsinger

Aus aktu­el­lem Anlass ein biss­chen Polemie: Früher waren Ruhestörung und Sachbeschädigung/Häuserbeschmieren noch streng ver­bo­ten… Meinjanur.

Persönliches
Willkommen 2007!

Willkommen im neu­en Jahr, lie­be Leser! Waren das nicht auf­re­gen­de Tage, seit ich hier zuletzt geschrie­ben habe? Weihnachten (oje) und Silvester (oje, oje); tra­di­tio­nell das Schlimmste, das einem kul­tu­raf­fi­nen Fernsehfreund, wie ich es lei­der gewor­den bin, pas­sie­ren kann. Immer das­sel­be Blödprogramm, i.s. hirn­lo­se Zombies, die pau­sen­los „ich wer­de wahn­sin­nig!“ brül­len, und, nach eige­nen Aussagen, „pro­fes­sio­nel­le“ Astrologen …

‘Willkommen 2007!’ weiterlesen »