In den NachrichtenMontagsmusikNetzfundstücke
Plini – Pastures

Untertitel? Was für Untertitel?Es ist Montag. Sony hat gruselige Patente. Auch gruselig: Bei der CDU hat jemand einen richtigen Satz gesagt (meine Leser sind gehalten, diesen Satz selbst zu ermitteln) und das ärgert mich sehr. Ich will denen doch nicht zustimmen! Wo ist nur der Notfallpandabär, wenn man einen braucht?

Der „SPIEGEL“ schrieb zu einem ganz anderen Thema, ein Mädchen sei „von einem Auto“ „tödlich verletzt“ worden. Wird echt Zeit, dass mal jemand menschliche Fahrer für Autos vorschreibt. Die Dinger scheinen ja, wenn man nicht auf sie aufpasst, brandgefährlich zu sein. Andererseits schreibt der „SPIEGEL“ auch, viele Jahre nach dem „Zensursula“-Mem, Menschen, die Verschlüsselung verbieten wollen, seien Kinderschützer und nicht etwa Kanaillen.

Hinsichtlich der Gesetzgebung zu Digitalthemen sieht es zurzeit allerdings ohnehin nicht gut für freiheitsliebende Bürger aus, wie der EU-Abgeordnete Patrick Breyer laufend dokumentiert. Ein schwacher Trost: Die Musikindustrie ist immer noch traurig, weil seine Mandatsvorgängerin ihr das Internet vollends untertan zu machen sich geweigert hat. Ich weiß noch nicht, wie ich das finde, aber Bedauern empfinde ich nicht.

Linkssein muss man sich leisten können, schreibt man im „Guardian“: Anscheinend bezahlen weiße Frauen in den Vereinigten Staaten große Geldsummen dafür, dass man ihnen beim Essen erzählt, warum sie Rassisten sind. Als Film wäre diese Realität ein Kassenschlager. Wer macht’s?

Ich mache so lange etwas, was weniger Geld kostet: Ich höre Musik.

Plini - "Pastures" (2016)

Guten Morgen.

Senfecke:

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:? 
8) 
:lol: 
:x 
:aufsmaul: 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
mehr...
 

Erlaubte Tags:
<strong> <em> <pre> <code> <a href="" title=""> <img src="" title="" alt=""> <blockquote> <q> <b> <i> <del> <span style=""> <strike>

Datenschutzhinweis: Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert. Details finden Sie hier.

Senf hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du willst deinen Senf dazugeben, dir ist aber der Senf ausgegangen? Dann nutz den SENFOMATEN! Per einfachem Klick kannst du fertigen Senf in das Kommentarfeld schmieren, nur dazugeben musst du ihn noch selbst.