In den NachrichtenMontagsmusikPolitik
Russian Circles – 309 // Chromefox‘ Fangschuss

Seufz!Es ist Montag. Chromefox ist kaputt und bestimmt ist im hektisch nachgeschobenen Update auf Version 66.0.4 auch wieder irgendein hässlicher Bug drin. Zur mittelfristigen Behebung des Problems hätte man Teil eines Botnetzes werden können, ich für meinen Teil habe den immer weiter von meinen Bedürfnissen wegprogrammierten Möchtegernchrome vorgestern entsorgt. Ein neuer Webbrowser ist wie ein neues Leben. Neues Leben an einem Montag ist neues Leben, das wünschenswert wie sonst nur ein Pandabär ist.

Das Netzwerkdurchsetzungsgesetz frisst seine Eltern: Eine SPD-Politikerin wurde auf Twitter gesperrt, Heiko „NetzDG“ Maas ist empört, weil es mal nicht die Bösen trifft. So ist das mit Zensurgesetzen, sie gelten auch für ihre lautesten Marktschreier. Das reichste Bundesland kürt derweil die besten Armenküchen, obwohl die SPD dort gar nicht regiert, sondern ihre vermeintlichen Widersacher CSU und Freie Wähler. Zu niemandes Überraschung ist die PARTEI auch keine Antwort auf die Frage nach einer vernunftbegabten Alternative. Demnächst ist Europawahl und ich muss noch Würfel kaufen.

Wenn Israel Zivilisten sprengt, dann heißt das bei „SPIEGEL ONLINE“ übrigens „Vergeltung“. Die Aufteilung der Welt in gutes und schlechtes Metzeln von Unbeteiligten ist zwar eine angenehm zynische, aber auch eine, der ich vehement widersprechen muss. Und da wir gerade im Ausland waren: Die Anhänger Greta Thunbergs töten die Natur in Südamerika. Wer die Natur zu schätzen weiß, der lässt tunlichst die Finger von Elektroautos.

Auch von Politik soll heute nicht mehr die Rede sein, denn es ist Zeit für ein wenig Musik. Man sprach anderswo davon, hier sei montags jeweils ein Grölbeitrag zu finden. Ich verneine das und präsentiere stattdessen Klänge ohne Wortbeitrag.

Russian Circles "309" – Empros Live Studio Sessions

Guten Morgen.

Senfecke:

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:? 
8) 
:lol: 
:x 
:aufsmaul: 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
mehr...
 

Erlaubte Tags:
<strong> <em> <pre> <code> <a href="" title=""> <img src="" title="" alt=""> <blockquote> <q> <b> <i> <del> <span style=""> <strike>

Datenschutzhinweis: Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert. Details finden Sie hier.

Senf hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du willst deinen Senf dazugeben, dir ist aber der Senf ausgegangen? Dann nutz den SENFOMATEN! Per einfachem Klick kannst du fertigen Senf in das Kommentarfeld schmieren, nur dazugeben musst du ihn noch selbst.