In den NachrichtenNerdkramsNetzfundstücke
Befreit Katarina Barley! (2)

Der französische Geheimdienst lässt Katarina Barley (SPD) nicht nur immer noch nicht frei, er benutzt sie inzwischen offensichtlich auch, um die Cyberabwehr der Deutschen erheblich zu schwächen:

Ich will, dass man auch zwischen Threema, Signal, Whatsapp etc. barrierefrei kommunizieren kann.

Denn wenn mich an „Threema, Signal etc.“ eines stört, dann ist es zweifelsohne, dass WhatsApp meine dortigen Gespräche nicht auf Facebooks Server hochlädt. :ja:


Apropos SPD: „Unser schönes Bundesland ist ein Küstenland und geradezu prädestiniert für das Leitthema des Kongresses“ (Homöopathie, A.d.V.); ich glaube, Manuela Schwesig hat Mecklenburg-Vorpommern vorhin beleidigt.

Senfecke:

  1. Die Sozzen beweisen eindrucksvoll daß ne Frauenquote wichtig und richtig ist.
    Übrigens, wenn die Barley in Brüssel endgelagert wird kommt die Högl auf den Posten. Falls du denkst es geht nicht schlimmer.

  2. Hee,das nennt man dann doch ganz altmodisch:
    Negativ-Wachstum!
    Aber auf Wahlplakaten ist die Barley übelst ge-photoshoppt worden….
    Nicht mal Fotoschob-Phillip wäre so graussam!

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:? 
8) 
:lol: 
:x 
:aufsmaul: 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
mehr...
 

Erlaubte Tags:
<strong> <em> <pre> <code> <a href="" title=""> <img src="" title="" alt=""> <blockquote> <q> <b> <i> <del> <span style=""> <strike>

Datenschutzhinweis: Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert. Details finden Sie hier.

Senf hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du willst deinen Senf dazugeben, dir ist aber der Senf ausgegangen? Dann nutz den SENFOMATEN! Per einfachem Klick kannst du fertigen Senf in das Kommentarfeld schmieren, nur dazugeben musst du ihn noch selbst.