In den NachrichtenPolitikWirtschaft
Weltelite ohne Zukunft

Es war ver­däch­tig still in der Regierung. Kein Streit, kein Pofalla, nicht mal ein anstän­di­ger Doktortitelentzug (ganz im Gegenteil). Unsicherheit droh­te: Sollte die Legislaturperiode die­ser Regierung, deren Opposition jeden­falls vor allem mit Getöse auf­fällt und schon aus mathe­ma­ti­schen Gründen sonst nicht viel zu oppo­nie­ren ver­mag, wider Erwarten von Stillstand und Langeweile geprägt sein?

Aber nicht doch!

Im Koalitionsstreit um die Rente mit 63 droht die stell­ver­tre­ten­de CDU-Vorsitzende Julia Klöckner der SPD mit einem Scheitern des Vorhabens.

Warum Julia Klöckner aus­sieht wie eine gemein­sa­me Tochter von Martin Rütter und Erika Steinbach, weiß ich nicht, und es wäre sicher­lich unan­ge­mes­sen und unfair, dar­über an die­ser Stelle zu refe­rie­ren; aber ange­merkt möcht’s schon sein. Die Rente mit 63, die Andrea Nahles momen­tan duf­te zu fin­den vor­gibt, habe jeden­falls Mängel, beklagt die CDU:

Die Kritik der Union ent­zün­det sich vor allem dar­an, dass bei dem geplan­ten frü­he­ren Renteneintritt nach 45 Beitragsjahren auch Zeiträume berück­sich­tigt wer­den sol­len, in denen der Betroffene arbeits­los gemel­det waren.

Ein Bundestagsabgeordneter bekommt übri­gens für vier Jahre Parlamentszugehörigkeit bereits fast einen vier­stel­li­gen Betrag an „Pension“, ehe­ma­li­ge Minister deut­lich mehr. Der Vorstoß der CDU, in die Pensionsberechnung nur tat­säch­li­che Arbeitszeit ein­flie­ßen zu las­sen, ist aus Steuerzahlersicht also durch­aus zu begrüßen.

Wo’s doch mit der Volkswirtschaft sowie­so nicht zum Besten steht:

„Der Konkurrenz aus den USA müs­sen wir etwas ent­ge­gen­set­zen“, sag­te Beppe Ulrich Grillo, Präsident des Bundesverbands der Deutschen Industrie, zur Hannover Messe. (…) „Deutschland ver­liert den Anschluss an die Weltelite.“

„Und es mag am deut­schen Wesen / ein­mal noch die Welt gene­sen“ (E. Geibel); bzw. eben: Deutschland als Weltelite, weil wir gar nicht wis­sen, wohin mit unse­rer Elite (außer halt ins Ausland, weil’s dort weni­ger kostet), und die Eliteuniversitäten bereits zum Bersten mit künf­ti­ger Elite (und Gender-Studies-Studierxsen) ange­füllt sind bzw. eben mit sowas:

Baden-Württemberg [will] Biologie und ande­re natur­wis­sen­schaft­li­che Fächer als Schulfächer abschaf­fen und durch ein Fach „Naturphänomene und Technik” erset­zen. Themen wie Klonen und Pränataldiagnostik sol­len aus dem Lehrplan ver­schwin­den. (…) Ungefähr so, wie in den USA die Religiösen die Naturwissenschaften aus dem Unterricht drückt (sic!).

Zum Glück stirbt Europa sowie­so aus. Wegen Gemüses, ver­steht sich. Krieg und Klima wären zu wenig dramatisch.


Im Übrigen bin ich der Meinung, dass es falsch ist, Sonyprodukte zu kau­fen.

Senfecke:

  1. Das Tralala um die „Rente mit 63“ geht mir gehö­rig auf den Zeiger, denn die Renteneintrittsalter unter­schei­den sich in Deutschland ganz gewal­tig: http://demographie-netzwerk.de/trendthemen/gesund-arbeiten-flexibel-in-rente/der-mythos-vom-einheitlichen-renteneintrittsalter.html
    Fluglotsen wer­den mit 55 zwangs­ver­ren­tet, weil die nerv­li­che Belastung zu hoch ist, Pflegekräfte sol­len noch mit 67 Jahren Patienten von einem Bett ins näch­ste hie­ven - mög­lichst zu zweit, natür­lich, aber ob die Bandscheiben den Unterschied merken?

  2. Weder Klonen, noch Pränataldiagnostik kom­men in Ba-Wü im Biologie-Unterricht vor, zumin­de­stens am Gymnasium. Stattdessen vie­le Jahre lang die glei­chen Inhalte im Bereich der Genetik (und in der Unterstufe wer­den zum Teil mehr­fach „Herbarien“ angelegt).

    Naturphänomene und Technik gibt es schon, hat­te ich auch. Ich glau­be, ich war der 2. Jahrgang mit die­sem Fach, ich bin mir nicht sicher. Auf jeden Fall gibt es kei­ne für die­ses Fach geschul­ten Lehrer, ich hat­te auch einen Lehrer, der den Unterricht in die­sen Fach zum Ende des Schuljahres quit­tiert hat, weil er sel­ber der Meinung war, uns nicht aus­rei­chend gut unter­rich­ten zu kön­nen (er war übri­gens ein phan­ta­sti­scher Erdkundelehrer).

    Biologie abschaf­fen ist neu, den Rest hat der zustän­di­ge WELT-Azubi wohl abge­schrie­ben. Oder den Grünen fällt kei­ne neue Verschlimmbesserung des Lehrplans ein, so dass nun alte CDU-Ideen kopiert wer­den. Wenn die­se schon Realität sind, umso bes­ser, dann kann man den Lehrplan von 2010 als Fortschritt verkaufen.

Comments are closed.

https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_smilenew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_biggrin2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_sadnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_eek.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_shocked.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_confusednew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_coolnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_lol.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_madnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_aufsmaul.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_seb_zunge.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_blushnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_frown.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_twistedevil1.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_twistedevil2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_mad.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_rolleyesnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_wink2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_idea2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_arrow2.gif 
mehr...
 

Erlaubte Tags:
<strong> <em> <pre> <code> <a href="" title=""> <img src="" title="" alt=""> <blockquote> <q> <b> <i> <del> <span style=""> <strike>

Datenschutzhinweis: Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert. Details finden Sie hier.