LyrikMusikPersönliches
Impertinenz. Verelendung. Leckere Himbeeren. Depression.

Wetter heu­te: Supi.
Stimmung heu­te: Muss.

Der Morgen graut, ich bin schon wach.
Ich lieg im Bett und den­ke nach.
Mein Herz ist voll, doch jemand fehlt.
Ich hätt‘ dir gern noch so viel erzählt.

Traurig sein hat kei­nen Sinn.
Die Sonne scheint auch weiterhin.
Das ist ja grad die Schweinerei,
die Sonne scheint, als wäre nichts dabei…

Farin Urlaub - Sonne


(Eichhörnchen sind bis­wei­len durch­aus amü­san­te Tiere; vor­hin lag eines auf der Straße her­um und stell­te sich tot. Recht unan­ge­nehm für die Automobilfahrer, die auf der­sel­ben Straße, dadurch bedingt, nicht vor­wärts­ka­men. Nach einer Weile ist das Tier dann auf­ge­sprun­gen und den nächst­be­sten Baum hin­auf­ge­rannt. Schon ein nied­li­cher Anblick.)