In den NachrichtenMontagsmusikNetzfundstücke
Pili Coït – End­less make love ever­y­whe­re /​/​ Rus­si­sche Tele­fo­na­te (lost in translation)

Auf diesem Bild hat sich eine Eule versteckt.Es ist – herr­je! – Mon­tag. In Han­no­ve­ra­ner Kir­chen kann man sich gegen Coro­na imp­fen las­sen. Was sagt das eigent­lich über das Ver­trau­en zu einem Gott, nach des­sen Wil­len alles (Pan­de­mien ein­ge­schlos­sen) von­stat­ten geht, aus? Und war­um habe ich bei kei­ner mei­ner bis­he­ri­gen Imp­fun­gen ein Pan­da­bä­ren­pfla­ster bekommen?

Das Virus geht eben­so wenig weg wie die Demon­stra­tio­nen gegen die mit unver­min­der­ter Kopf­lo­sig­keit getrof­fe­nen Ent­schei­dun­gen der Poli­tik, sel­bi­ges Virus betref­fend. Die „taz“ hat hier­zu her­aus­ge­fun­den, dass unter den „Quer­den­kern“ über­ra­schend vie­le Anhän­ger von Grü­nen und Lin­ken sei­en. Es ist nur noch eine Fra­ge der Zeit, bis die „taz“ in der deutsch­spra­chi­gen Wiki­pe­dia als Medi­um der „Neu­en Rech­ten“ geführt wird. Die „FAZ“ ist da vor­sich­ti­ger unter­wegs, sie ließ am ver­gan­ge­nen Sonn­abend Claus Leg­ge­wie in Bezug auf die­se „Quer­den­ker“ mit­tei­len, ihr „gemein­sa­mer Kern“ sei „der poli­ti­sche Nihi­lis­mus“, indem sie vor allem grund­sätz­lich „ein kon­ver­gen­tes Nein!“ zur Maxi­me erhe­ben. (Mein­ten Sie: Anar­chis­mus?) Je Fach­be­griff, desto doof. Hier­zu sta­ti­stisch inter­es­san­te Fra­ge ohne bestimm­ten Emp­fän­ger: Lesen eigent­lich weni­ger Phi­lo­so­phen oder weni­ger Lin­ke den Online­auf­tritt der „FAZ“?

„Hal­lo Nie­der­sach­sen“ – freund­li­cher­wei­se noch bis Mit­te Dezem­ber 2022 online abruf­bar, danach ist der Platz alle, scha­de, scha­de – stell­te indes eben­falls am Sonn­abend die inter­es­san­te­ste Fra­ge des Wochen­en­des: „Han­no­ver: Wie ist es um die Shop­ping-Lust bestellt?“. Allein die Exi­stenz des Wor­tes „Shop­ping-Lust“ soll­te Anlass genug geben, jede Mel­dung über eine bal­di­ge „Kata­stro­phe“, die das Fort­be­stehen der Mensch­heit ernst­lich gefähr­den könn­te, jubelnd zu beglei­ten. Ande­rer­seits: Auch in Han­no­ver fah­ren neu­er­dings Autos mit ein­ge­bau­ter Fah­rer­flucht her­um. Viel­leicht geht es ja damit.

Ande­re Todes­ar­ten sind aber auch noch im Ren­nen: „Kil­ler­ro­bo­ter“, das qua­li­täts­jour­na­li­sti­sche Wort für auto­no­me Waf­fen­sy­ste­me, wer­den auf­grund der Ableh­nung „unse­rer“ trans­at­lan­ti­schen Part­ner vor­erst nicht inter­na­tio­nal geäch­tet. Die Wirt­schaft, wis­sen­schon. Die hat doch sowie­so schon gelit­ten. Da kann man ihr doch jetzt nicht auch noch das auto­ma­ti­sier­te Meu­cheln ande­rer Leu­te ver­bie­ten. Ter­ro­ri­sten. Wirt­schaft. Coro­na. Schlimm. Rus­si­sche und deut­sche Medi­en tei­len mit, Anna­le­na Baer­bock habe mit dem Iwan tele­fo­niert. Die Inhal­te des Tele­fo­nats schei­nen maß­geb­lich davon abzu­hän­gen, in wel­chem Land man über es berich­tet. Bestimmt könn­te man dar­aus etwas lernen.

Etwas ler­nen könn­te man auch dar­aus, dass in den näch­sten Wochen im öffent­lich-recht­li­chen Fern­se­hen noch neun­mal das schnar­chi­ge Mär­chen von Aschen­brö­del gezeigt wird. Zum Glück bekom­men die Sen­de­an­stal­ten jetzt 86 Cent mehr von mir. Sonst müss­ten die noch spa­ren oder so.

Ich spa­re mir das Fern­se­hen ohne­hin – das Leben ist zu kurz für stän­di­ge Berie­se­lung. Mein Augen- und Ohren­merk gilt statt­des­sen der Musik.

Pili Coït – End­less make love ever­y­whe­re (Live session)

Guten Mor­gen.

https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_smilenew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_biggrin2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_sadnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_eek.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_shocked.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_confusednew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_coolnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_lol.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_madnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_aufsmaul.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_seb_zunge.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_blushnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_frown.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_twistedevil1.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_twistedevil2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_mad.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_rolleyesnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_wink2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_idea2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_arrow2.gif 
mehr...
 

Senf hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_smilenew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_biggrin2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_sadnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_eek.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_shocked.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_confusednew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_coolnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_lol.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_madnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_aufsmaul.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_seb_zunge.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_blushnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_frown.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_twistedevil1.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_twistedevil2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_mad.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_rolleyesnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_wink2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_idea2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_arrow2.gif 
mehr...
 

Du willst deinen Senf dazugeben, dir ist aber der Senf ausgegangen? Dann nutz den SENFOMATEN! Per einfachem Klick kannst du fertigen Senf in das Kommentarfeld schmieren, nur dazugeben musst du ihn noch selbst.

Erlaubte Tags:
<strong> <em> <pre> <code> <a href="" title=""> <img src="" title="" alt=""> <blockquote> <q> <b> <i> <del> <span style=""> <strike>

Datenschutzhinweis: Deine IP-Adresse wird nicht gespeichert. Details findest du hier.