In den NachrichtenMontagsmusikWirtschaft
Mogwai - Ritchie Sacramento // Ambientica

Die Eule macht’s richtig: Obenauf bleiben und abwarten. (CC-BY highsider10; https://www.flickr.com/photos/highsider/5559675012/)Es ist Montag. Der US-ame­ri­ka­ni­sche Präsident hät­te neu­lich bei­na­he was gegen die Chinesen gesagt, weil deren Regierung Uiguren zwangs­ka­striert und in Lager pfercht, aber zum Glück ist ihm ein­ge­fal­len, dass das eben eine ande­re Kultur sei. Ich fin­de auch, der Westen soll­te viel mehr von asia­ti­schen Kulturen ler­nen - den deut­schen Bundespräsidenten könn­te man etwa durch eine Winkekatze erset­zen, Joe Biden durch einen Pandabären. Ich mag Pandabären. Die essen den hal­ben Tag Bambus und reden nicht so viel Unsinn.

Dass der­sel­be US-ame­ri­ka­ni­sche Präsident den Irak mit Konsequenzen bedroht, weil US-ame­ri­ka­ni­sche Soldaten, die im Irak über­haupt nichts zu suchen haben, im Irak Beschuss aus­ge­setzt waren, passt da durch­aus ins Bild. Für den Frieden ging die Wahl jeden­falls nicht gut aus. Die DKP Hannover ist der Sache auf den Grund gegan­gen und meint den wah­ren Gegner des gesell­schaft­li­chen Friedens aus­ge­macht zu haben: Es sind die Demonstranten gegen „Querdenken“. Ich mag es ja, wenn sich Parteipolitiker mit­ein­an­der über Wortdefinitionen aus Weimarer Zeiten strei­ten. Dann sind sie eine Weile beschäf­tigt und stel­len in der Zeit kei­nen Unsinn an. - Auf dem Mars gibt es jetzt mehr Autos als Menschen., die Gesellschaft plagt sich aber lie­ber mit Diskussionen dar­über her­um, ob die Pandemie jetzt aus einem Labor kom­me, ob die­je­ni­gen, die behaup­ten, dass die Pandemie aus einem Labor kom­me, alle­samt rechts sei­en oder ob die Medien auch ein­fach nur drin­gend mehr Verlagssterben brau­chen. Manchmal ist die Welt sich selbst zu viel.

Fürchterliche EDV-Entdeckung der letz­ten Woche: Startbares Electron. Wer das Problem nicht ver­steht, der kauft wahr­schein­lich auch smar­tes Klopapier. Wesentlich bes­ser gefällt mir, dass die Rechtsabteilung von Metallica - der­je­ni­gen schreck­li­chen Schund ver­öf­fent­li­chen­den Musikercombo, deren Klage gegen Napster in den jun­gen Jahren des MP3-Formats man­ches dazu bei­getra­gen haben dürf­te, dass der freie Kulturaustausch immer noch vor gro­ßen juri­sti­schen Hürden steht - end­lich das Problem hin­ter ihrem Ansinnen ver­stan­den haben könn­te: Einer ihrer Auftritte wur­de bei Twitch prä­ven­tiv weg­zen­siert, damit da kei­ner kla­gen kann. Ob das statt­des­sen zu hören­de Glockengebimmel wirk­lich schlech­ter war, über­las­se ich im Übrigen der Bewertung des Lesers.

Ich selbst höre heu­te weder Metallica noch Metallicaersatz, son­dern das neue Album von Mogwai. Es ist schön.

Mogwai - Ritchie Sacramento (Official Video)

Guten Morgen.

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:? 
8) 
:lol: 
:x 
:aufsmaul: 
mehr...
 

Erlaubte Tags:
<strong> <em> <pre> <code> <a href="" title=""> <img src="" title="" alt=""> <blockquote> <q> <b> <i> <del> <span style=""> <strike>

Datenschutzhinweis: Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert. Details finden Sie hier.

Senf hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du willst deinen Senf dazugeben, dir ist aber der Senf ausgegangen? Dann nutz den SENFOMATEN! Per einfachem Klick kannst du fertigen Senf in das Kommentarfeld schmieren, nur dazugeben musst du ihn noch selbst.