In den NachrichtenMir wird geschlecht
Mit dem Geschlecht in Amt und Würde

Letzte Woche fragte ich hinsichtlich vager Andeutungen aus der postdemokratischen F.D.P., ob auch sie jetzt diejenige Stufe der Degeneration erreicht hat, auf der Herkunft und Geschlecht bereits als Qualifikation gelten.

Tja, scheint so:

Auf dem FDP-Bundesparteitag in Berlin haben die Delegierten kontrovers über Geschlechtergerechtigkeit diskutiert. (…) [V]orgesehen sind Zielvorgaben für eine Mindestanzahl von Frauen in den Gremien auf allen Ebenen der Partei.

Das Vorhaben zeigte Erfolg: Eine Mehrheit der Stimmberechtigten nahm den Vorschlag an. Diese Aufgabe eines weiteren ehemaligen Parteiideals – Leistung wird belohnt – zugunsten eines schrägen Zeitgeistes, demzufolge man für angeborene Merkmale, die nicht der Kontostand der Eltern sind, besser oder schlechter behandelt wird als andere Menschen, überrascht kaum, fiel doch in der zuvor geführten Debatte („Aussprache“) von einer Delegierten, die anscheinend außer ihrem Geschlecht keine weiteren Vorteile aufzubieten weiß, der Satz:

Vielleicht müssen wir Frauen in der F.D.P. einfach zwingen, zu kandidieren und Führungsaufgaben zu übernehmen.

Wenig wird diese elende Unterdrückung der Frauen, die sich zurzeit noch lästig hocharbeiten müssen, schneller beenden als sie zu einer Kandidatur für das Amt als Frau zu zwingen. Wenn das Liberalismus, „freie Demokratie“ gar, ist, dann steht es um selbigen noch schlechter als befürchtet.

Man solle jetzt, beschied Dr. Tina Pannes, „Idealismusverteidigungsmädchen“ (Twitter), „die Wut“ wieder in „Politikliebe“ verwandeln. Wenn das Kartenhaus des Idealismus krachend zu Boden fällt, hilft vielleicht ein Biene-Maja-Pflaster.

Es ist Wahlkampf, die „Idealismusverteidigungsmädchen“ (Twitter) fliegen tief.

Senfecke:

  1. Die FDP oder diie Kunst des gepflegten (Self-)Bullshitings…
    aus dem Nachlass von Arnulf Baring in Zusammenarbeit mit Cicero dem ollen Römer und Rechtsverdreher!

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:? 
8) 
:lol: 
:x 
:aufsmaul: 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
mehr...
 

Erlaubte Tags:
<strong> <em> <pre> <code> <a href="" title=""> <img src="" title="" alt=""> <blockquote> <q> <b> <i> <del> <span style=""> <strike>

Datenschutzhinweis: Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert. Details finden Sie hier.

Senf hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du willst deinen Senf dazugeben, dir ist aber der Senf ausgegangen? Dann nutz den SENFOMATEN! Per einfachem Klick kannst du fertigen Senf in das Kommentarfeld schmieren, nur dazugeben musst du ihn noch selbst.