MontagsmusikNetzfundstücke
Slowdive – Sugar for the Pill

Man kann nicht genug Käuzchen haben.Es ist Montag. Noch alle Tassen im Schrank zu haben klingt wie eine Drohung, kein Buch im Haus zu haben wie Ungemach. Ist dies das echte Leben oder ist das Kunst? Computerspiele sind Kulturgut, kommen gegen Pandabären aber trotzdem nicht an.

Tüdeldü, die Nachrichten: Die Welt ist verrückt geworden. Wer braucht fliegende Autos, wenn er stattdessen auch Personen über das Internet elektrokutieren kann? Die Visionäre von einst stellen gleichfalls ungern fest, dass das Netz überrannt wird von Trotteln, Deppen, bärtigen Hipstern. Schön und gut, dass Sie Krebs geheilt haben, aber ohne Verhaltenskodex bleiben Sie draußen!

Der stellvertretende rechtspolitische Sprecher der „Union“ findet derweil, die Warnungen George Orwells vor einem allsehenden Überwachungsstaat ängstigten nur die Richtigen. Genau so habe ich mir Rechtspolitik – also die rechte Politik von CDU/CSU – immer vorgestellt.

Musik ist heute völlig überzogen, völlig überreizt.

Slowdive – Sugar for the Pill (Official Video)

Guten Morgen.

Senf dazugeben:

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:? 
8) 
:lol: 
:x 
:aufsmaul: 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
mehr...
 

Erlaubte Tags:
<strong> <em> <pre class="" title="" data-url=""> <code class="" title="" data-url=""> <a href="" title=""> <img src="" title="" alt=""> <blockquote> <q> <b> <i> <del> <span style="" class="" title="" data-url=""> <strike>

Datenschutzhinweis: Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert. Details finden Sie hier.

Du willst deinen Senf dazugeben, dir ist aber der Senf ausgegangen? Dann nutz den SENFOMATEN! Per einfachem Klick kannst du fertigen Senf in das Kommentarfeld schmieren, nur dazugeben musst du ihn noch selbst.