NetzfundstückePolitik
Klatschvieh, QuakeNet, Überwachung

Lesenswert (1): Stefan Niggemeier hat sich für ein paar Stunden zwischen das Publikum diverser Fernsehsendungen gesetzt und ist etwas irritiert.

René, der Warm-Upper, versucht sein Bestes, das Publikum bei Laune zu halten. Bald werden seine Ansagen in den Umbaupausen zu Durchhalteparolen: Nach Spiel neun, verspricht er, werde Wasser verteilt werden, und keine Sorge: Es sei genug für jeden da. Die ersten Worte der Mitarbeiterin, die endlich mit einem Gebinde von Plastikflaschen die Treppe herunterkommt, als Spiel vier, fünf, sechs, sieben, acht und neun vorbei sind, lauten dann: »Könnt ihr es euch bitte einteilen, wir haben nicht genug für alle.«

Wenigstens werden „leergeklatschte“ (ebd.) Zuschauer gelegentlich unauffällig durch frische, noch über Restwasser verfügende Personen ersetzt; sonst wäre das ja unmenschlich.


Lesenswert (2): Die Betreiber des IRC-Netzes QuakeNet finden die Angriffe auf IRC-Infrastruktur im Auftrag der britischen Regierung nicht zum Lachen.

We urge the British government to initiate an immediate and thorough public investigation into the actions of GCHQ and to assure users, companies and communities who rely on the internet that they are safe from being accidentally targeted by the broad, oppressive and legally grey hammer of agencies under their control.

Da bin ich mal gespannt.


Lesenswert (3): Das US-amerikanische Außenministerium findet, in Russland wird zu viel überwacht.

Besucher der Winterspiele im russischen Sotschi sollen davon ausgehen, dass ihre Kommunikation vom Staat und Kriminellen ausspioniert wird, warnt die US-Regierung.

So viel Einsicht hätte ich ihnen gar nicht zugetraut.

Senfecke

Bisher gibt es 2 Senfe:

  1. Die Seite ist Mobil nicht bedienbar. Oben prankt dann Amazon Werbung die sich DIE GANZE Seite hinweg anklicken lässt. Vermute floating oder Browserbug :/

    BackToTopic: Den ersten Link fand ich am lesenswertesten :->

Senf dazugeben:

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:? 
8) 
:lol: 
:x 
:aufsmaul: 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
mehr...
 

Erlaubte Tags:
<strong> <em> <pre class="" title="" data-url=""> <code class="" title="" data-url=""> <a href="" title=""> <img src="" title="" alt=""> <blockquote> <q> <b> <i> <del> <span style="" class="" title="" data-url=""> <strike>

Datenschutzhinweis: Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert. Details finden Sie hier.

Du willst deinen Senf dazugeben, dir ist aber der Senf ausgegangen? Dann nutz den SENFOMATEN! Per einfachem Klick kannst du fertigen Senf in das Kommentarfeld schmieren, nur dazugeben musst du ihn noch selbst.