In den NachrichtenMusik
Kurz ver­linkt CLXXXIV: Apple paten­tiert asyn­chro­ne Tanzveranstaltungen

Mildes Amusement ver­ur­sacht übri­gens auch die­se Meldung:

Apple hat ein US-Patent für „koor­di­nier­tes, musi­ka­li­sches Gruppenerlebnisse“ erhal­ten (…). Nach der nun paten­tier­te Idee wählt ein Gruppenmitglied (der DJ der Zukunft?) einen Song sei­ner Wahl, wor­auf­hin auf den Geräten aller wei­te­ren Gruppenmitglieder das dazu am besten pas­sen­de Stück gespielt wird (…).

Beim DJ der Zukunft hört jeder Teilnehmer zur glei­chen Zeit ein ande­res Stück. Na, die Tänze möch­te ich sehen!


In wei­te­ren Nachrichten: Justin Bieber ist eine „Granate im Bett“.

Granate im Bett

Explodiert also schon bei Berührung. Offenbar wün­schen sich vie­le Frauen heut­zu­ta­ge einen sol­chen Mann.

Das ist mei­ne Chance!

Senfecke:

  1. Nun ja: Wenn jeder Player das glei­che Stück auf der Platte hat? Dann steu­ert der „DJ“ ein­fach die Player remo­te. Damit kann sicher gegen Apps geklagt wer­den, die das Fernsteuern frem­der Player ermög­li­chen, oder eben auf allen Playern das glei­che Stück abspie­len las­sen, also strea­men. Zumindest wenn es gegen Unternehmen außer­halb der USA geht, wer­den die Gerichte sicher das von Apple erwar­te­te Urteil fällen.

    Vor Laiengerichten könn­te man mit die­sem Patent bspw. gegen wahwah.fm kla­gen, und gegen die vie­len Anbieter von per­so­na­li­sier­tem Radio, in das sich ande­re ein­klin­ken kön­nen (8tracks, laut.fm etc.)

  2. Tanzen? Dieses abzap­peln nahe am epi­lep­ti­schen Anfall in einem stin­ki­gen, zu klei­nen Raum?
    Na, sol­chen „Menschen“ die so etwas prak­ti­zie­ren wün­sche ich die­se Apple orga­ni­sier­ten Plattenreiter. Evtl. legen Terroristen dann noch eher Bomben in o.g. stin­ki­gen Abzappelräumen.

    Und wer ist Justin?

Comments are closed.

https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_smilenew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_biggrin2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_sadnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_eek.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_shocked.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_confusednew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_coolnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_lol.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_madnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_aufsmaul.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_seb_zunge.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_blushnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_frown.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_twistedevil1.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_twistedevil2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_mad.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_rolleyesnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_wink2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_idea2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_arrow2.gif 
mehr...
 

Erlaubte Tags:
<strong> <em> <pre> <code> <a href="" title=""> <img src="" title="" alt=""> <blockquote> <q> <b> <i> <del> <span style=""> <strike>

Datenschutzhinweis: Deine IP-Adresse wird nicht gespeichert. Details findest du hier.