FotografieSonstiges
Ach, übri­gens, „YouS­hi­Me“!

Eure fort­wäh­ren­de Deutsch-Eng­lisch-Mix­tur mag nied­lich unbe­hol­fen wir­ken und ist gele­gent­lich bei­na­he taug­lich für so Blogs, denn bei „you shi- me“ denkt man als gele­gent­lich puber­tä­re Witz­chen für amü­sant befin­den­der Eng­lisch­spre­cher eigent­lich nicht an Essbares.

Aber manch­mal ist auch das mit nur Eng­lisch bzw. nur Deutsch nicht so ein­fach, nicht?

Lecker Menschengeschmack

(Und, mal ehr­lich, „Alles auch als take-away“ klingt ja locker-flockig, aber für „bit­te nur nach cash“ war doch sicher auch noch Platz. Oder war your desi­gner zu expensive?)

Herr­gott­noch­eins.