Persönliches
Studiengebühren bei der Arbeit

Das, was ich an nie­der­säch­si­schen Hochschulen so sehr mag, ist ja unter ande­rem auch ihre tech­ni­sche Ausstattung.
An der Hochschule, die ich trotz allem nach wie vor besu­che (und tat­säch­lich bin ich eher ein Besucher als ein Student, auf Latein also ein sich Mühender), ist es bei­spiels­wei­se nicht leicht, dau­er­haft, also ohne stän­di­ge Internetausfälle, Freude an dem (nicht unbe­dingt flin­ken) WLAN zu haben. Tatsächlich erfreu­en kann man sich an der Unileitung nur, wenn man das Glück hat, in der Nähe einer LAN-Buchse zu sein. Und davon gibt es nicht viele.

Zwar steht schon seit eini­ger Zeit neue Ausstattung bereit, aber um die­se ins Netz ein­zu­bin­den, müss­te ein Verantwortlicher sei­nen Hintern von sei­nem Sitzmöbel tren­nen und ein Kabel ein­stecken. (Nein, viel mehr wäre das nicht.) Und wie das so läuft in einer öffent­li­chen Einrichtung, kann das noch eine Weile dauern.

Dafür traf heu­te eine E-Mail ein:

Der Radiusserver der Hochschule über­nimmt die Überprüfung von Benutzernamen und Kennwörtern für das WLAN. Er ist inzwi­schen ca. 10 Jahre alt und wird daher am Mittwoch, den 24.11.2010 aus­ge­tauscht. Im Zuge der Umstellung wird nicht nur eine neue Hardware zum Einsatz kom­men, son­dern auch der Name des Servers wird (…) geändert.
Die Arbeiten wer­den am Mittwoch in der Zeit von 11:30 Uhr bis 13:30 Uhr erfol­gen. Aus die­sem Grund ist an allen Hochschulstandorten im genann­ten Zeitraum kein WLAN-Zugriff möglich.

’s ist ja schön, dass end­lich etwas pas­siert. Nicht, dass ich bis­her Probleme damit gehabt hät­te, mich im Uni-WLAN anzu­mel­den, son­dern nur damit, dau­er­haft drin zu blei­ben, aber immer­hin: Neue Hardware! Neuer Name! Und das Ganze direkt vor der Mittagspause, die etwa um 13:30 beginnt!

Gut, letz­te­res ist nun kein posi­ti­ves Argument und lässt mich beim Gedanken dar­an, dass sich am 24.11. gegen „halb zwei“, wie der Volksmund auch sagt, mal eben Studenten vie­rer Campus gleich­zei­tig ver­su­chen ins Hochschulnetz ein­zu­wäh­len (sagt man das noch so?), erschau­dern. Warum man so etwas nicht vor Beginn oder nach Ende der Vorlesungen macht? Klar: Im öffent­li­chen Dienst arbei­tet man ungern zu der­art unmensch­li­chen Zeiten.

Ich habe mich das bis­her nicht gefragt, aber jetzt gera­de kann ich der Frage nicht mehr ausweichen:
Was genau pas­siert eigent­lich mit unse­ren Semestergebühren?

(Das könn­te ich wahr­schein­lich irgend­wo nach­gucken, aber ich fand die Frage in rhe­to­ri­scher Gestalt viel besser.)

Senfecke:

  1. hier in NRW gibts ja Studiengebühren nicht mehr. Was für eine Akademie wie die Kunstakademie, wel­che eh nie Studiengebühren hat­te toll ist, da nun alle Renovierungen etc kom­plett vom Land bezahlt wer­den und nicht mehr aus der eige­ne Tasche der Akademie.…das freut mei­nen Professor der gleich­zei­tig Rektor ist :evil:

Comments are closed.

https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_smilenew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_biggrin2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_sadnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_eek.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_shocked.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_confusednew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_coolnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_lol.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_madnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_aufsmaul.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_seb_zunge.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_blushnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_frown.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_twistedevil1.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_twistedevil2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_mad.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_rolleyesnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_wink2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_idea2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_arrow2.gif 
mehr...
 

Erlaubte Tags:
<strong> <em> <pre> <code> <a href="" title=""> <img src="" title="" alt=""> <blockquote> <q> <b> <i> <del> <span style=""> <strike>

Datenschutzhinweis: Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert. Details finden Sie hier.