In den NachrichtenNetzfundstückePolitik
Lörracher Relationen

Ein Thema beherrscht den Abend der heu­ti­gen Nachrichtenwelt, ein­zel­ne Berichte sind wegen Überlastung zeit­wei­se nicht abrufbar:

Da ist also „unge­wöhn­li­cher­wei­se“ (Schaich Immobilien GmbH) eine Frau Amok gelau­fen, und zwar nicht etwa, wie es sich gehört, in einer Schule, son­dern in einem Krankenhaus. Noch am spä­ten Abend wur­den fami­liä­re Ursachen für das „Drama“ (SPIEGEL Online) ver­mu­tet, am Ende wird es aber wie­der, neh­me ich an, auf „Killerspiele“ hinauslaufen.

Um das Gewaltpotenzial von Frauen soll es mir dies­mal nicht ein­mal gehen, da mir der­zeit die Muße fehlt, stil­voll mit erbo­ster Post von mili­tan­ten Feministinnen umzu­ge­hen, gleich­falls über­las­se ich es dem geneig­ten Leser, sich einen pas­sen­den Kommentar zu dem Umstand, dass die geziel­te Tötung eines Menschen offen­bar inzwi­schen eine recht­mä­ßi­ge Reaktion der Staatsmacht auf unmit­tel­ba­re Bedrohung dar­stellt, ein­fal­len und mir bei Bedarf zukom­men zu las­sen; was dann aber doch irgend­wie unegal ist, ist dies:

Ein Mensch betritt ein Gebäude und schießt aus Gründen Leute über den Haufen. Fünf Tote ins­ge­samt, „ganz Deutschland“ (BILD) trauert.

Ein Verbund aus meh­re­ren so genann­ten „christ­li­chen“ Staaten über­fällt inzwi­schen bei­na­he ein Jahrzehnt lang gezielt vor­her als sol­che dekla­rier­te „Verbrecherstaaten“ (apro­pos Verbrecherstaat), depor­tiert oder dezi­miert ihre größ­ten­teils zivi­len Einwohner. Fünf Tote? Lächerlich. „Ganz Deutschland“ zuckt kurz erschüt­tert mit den Mundwinkeln.

Ich hof­fe ja immer noch, dass ich nur sehr tief schla­fe und sich der Traum bald als sol­cher zu erken­nen gibt.

Nachtrag vom 20. September:
An die­sem „Amoklauf“ einer Frau sei übri­gens ein Mann schuld, heißt es. Was für ein Glück für die Presse!

Senfecke:

  1. Dieser Zusammenhang zu Killerspielen wird sicher­lich bald wie­der in poli­tisch unin­for­mier­ten Stammtischblogs erschal­len, wo irgend­wel­che Leserbriefe und Meinungen eini­ger Politiker undif­fe­ren­ziert zusam­men­ge­schu­stert wer­den. Schade nur, wenn es gele­sen und geglaubt wird.

  2. Na toll. Jetzt lau­ern in Krankenhäusern nicht nur (unfä­hi­ge) Ärzte, schlech­tes Essen und (durch Hygienemängel unab­sicht­lich ver­brei­te­te) Krankheiten, nein, man muss sich auch noch vor umher­bal­lern­den Frauen (womög­lich kran­ke Schwestern? -_- ) in Acht neh­men. Dann doch lie­ber dicht zusam­men­ge­dräng­te Menschenmassen und Schulen…

Comments are closed.

https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_smilenew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_biggrin2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_sadnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_eek.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_shocked.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_confusednew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_coolnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_lol.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_madnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_aufsmaul.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_seb_zunge.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_blushnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_frown.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_twistedevil1.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_twistedevil2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_mad.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_rolleyesnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_wink2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_idea2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_arrow2.gif 
mehr...
 

Erlaubte Tags:
<strong> <em> <pre> <code> <a href="" title=""> <img src="" title="" alt=""> <blockquote> <q> <b> <i> <del> <span style=""> <strike>

Datenschutzhinweis: Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert. Details finden Sie hier.