FilmkritikSonstiges
Medienkritik XXXII: C.i.S. (RTL)

Entgegen meinen üblichen Konsumgewohnheiten verfolgte ich unlängst aufmerksam die RTL-Produktion „C.i.S. – Chaoten im Sondereinsatz“, seines Zeichens, wie in der Wikipedia zu lesen und bereits an der Wahl des Filmtitels zu erkennen ist, eine Krimi-Parodie, die weitgehend auf Spott stieß. Ich meine: Zu Unrecht!

Die Handlung selbst ist schnell erzählt und erinnert entfernt an die beiden „Wixxer“-Filme:

Ein ehemaliger Rechtsmediziner (dargestellt von Sascha „Sasha“ Schmitz), der inzwischen als Fleischer arbeitet, wird an seinen alten Arbeitsplatz zurückgerufen, um bei der Aufklärung einer Reihe an Morden zu helfen. Dabei muss er unter anderem mit seiner Exfrau (Martina Hill) zusammenarbeiten, und am Ende siegt, wie in schauderhaften Frauenfilmchen, die Macht des Herzens.

So seicht diese Geschichte auch klingen mag, so ungewöhnlich ist sie doch umgesetzt worden: Zahlreiche Cameo-Auftritte bekannter Schauspieler aus Sat.1- und RTL-Produktionen, die sich selbst persiflieren, und Wortspiele, die so nahe liegen, dass man nicht mit ihnen rechnet, erfreuen das mitunter doch sehr seichte Gemüt des Komikfreundes. Sicher ist „C.i.S.“ nicht unbedingt der anspruchsvollste Film, der in den letzten Monaten im deutschen Fernsehen ausgestrahlt wurde, doch er ist auf jeden Fall sehenswert; „herrlich albern“ würde eine Fernsehzeitschrift wohl schreiben, dabei jedoch weit niveauvoller als die beiden „Hot-Shots!“-Filme mit Charlie Sheen. Auf unnötig viele pubertäre Witzchen verzichtet der Film, Genitalkomik wird (RTL-untypisch) nur dezent eingesetzt.

Den ganzen Film gibt es derzeit auf YouTube.com zu sehen, aus rechtlichen Gründen verzichte ich auf ein direktes Verlinken.

Senfecke

Bisher gibt es 2 Senfe:

  1. Kritik an den Hot Shots Filmen oder gar an den ersten beiden Nackte
    Kanone Teilen ist geradezu blasphemisch!

  2. Verklag mich doch!
    Ich mag Hot Shots. Vor allem den zweiten Teil.
    Dennoch niveaulos.

    :)

Senf dazugeben:

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:? 
8) 
:lol: 
:x 
:aufsmaul: 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
mehr...
 

Erlaubte Tags:
<strong> <em> <pre class="" title="" data-url=""> <code class="" title="" data-url=""> <a href="" title=""> <img src="" title="" alt=""> <blockquote> <q> <b> <i> <del> <span style="" class="" title="" data-url=""> <strike>

Datenschutzhinweis: Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert. Details finden Sie hier.

Du willst deinen Senf dazugeben, dir ist aber der Senf ausgegangen? Dann nutz den SENFOMATEN! Per einfachem Klick kannst du fertigen Senf in das Kommentarfeld schmieren, nur dazugeben musst du ihn noch selbst.