Sonstiges
Kurz gefragt zu gött­li­chen Verschwörungstheorien

Was genau unter­schei­det eigent­lich die (all­seits ver­pön­te und poli­tisch nicht gewoll­te) Annahme, Bill Gates und/oder eine Gruppe von Echsenmenschen war­te nur noch auf den rich­ti­gen Zeitpunkt, alle, die nicht auf der rich­ti­gen Seite ste­hen, mit einem Chip zu imp­fen, um sie end­lich als rei­cher Weltherrscher unter­tan zu machen, von der (all­seits belieb­ten und poli­tisch geför­der­ten) Annahme, ein vor Jahrtausenden nicht ganz Verstorbener war­te nur noch auf den rich­ti­gen Zeitpunkt, um zusam­men mit allen, denen er wohl­ge­son­nen ist und die daher nicht zu ewi­gem Leid ver­dammt sein wer­den, ein neu­es Weltreich zu regieren?

Senfecke:

  1. So, auf die Schnelle!? Eindeutig der Daseinszustand, soll hei­ßen: Billieboy ist phy­sisch noch nicht ganz ver­stor­ben und hat allein schon daher ver­mut­lich eine grö­ße­re Wirkmacht in der hie­si­gen Welt als der vor Jahrtausenden nicht ganz Verstorbene.

  2. irgend­wie haste die fra­ge nich so ver­stan­den, wie gemeint. denk ich. könnt mich täuschn.

    wie genau iss dit jezz geje­dimin­ded, tux?

  3. also dann; bei­des gleich bescheu­ert. den ein­zig rele­van­ten unter­schied haste in klam­mern ja eh schon beantwortet.

    ja und? jetzt?

  4. Die Frage ist eher war­um sich nur so weni­ge, die die Komplexität der Frage nicht dur­schau­en, sich mit dem Thema beschäf­ti­gen? Den ein­zi­gen den ich bis­her wahr­ge­nom­men habe ist Häring
    https://norberthaering.de/die-regenten-der-welt/schwartz-lock-step/
    https://norberthaering.de/die-regenten-der-welt/trust-stamp/

    Das war frü­her mal anders
    https://www.sueddeutsche.de/kultur/unsaubere-geschaefte-der-gates-stiftung-kinder-verseucht-aber-gegen-masern-geimpft-1.96035
    Aber wie du schon schreibst, es ist mitt­ler­wei­le verpöhnt.

    Aber ich weiß nicht mit wie vie­len du schon gespro­chen hast, die Glauben es geht vor allem um’s Impfen oder Chippen?
    Ich ken­ne sol­che Leute indi­rekt über ande­re und sehe dort durch­aus einen zusam­men­hang zu reli­giö­sen Glauben, wobei eher weni­ger der christ­lich dabei die Hauptrolle spielt, son­dern eher die Vorstellung „es muss“ etwas über­sinn­li­ches geben um das Leben zu erklären.

    Wobei aber die mei­sten eher Kritik an der media­len Komunikation und den dabei auf­ge­stell­ten „Wahrheiten“ haben. Konkret ob eine brei­te Impfung gegen ein Erkältungsvirus Sinn macht und mit Milliarden geför­dert wer­den muss. Es gibt durch­aus auch Fachleute, egal ob Mediziner oder Immunologen, die das für frag­wür­dig hal­ten. Und die sind meist eher nicht religiös.

    Insofern ist die Frage, ob du da nicht einer derai­ling Kampagne auf­ge­ses­sen bist?

    • sor­ry die unter­bre­chung; etwas, was eine mit­un­ter töd­li­che lun­gen­ent­zün­dung ver­ur­sa­chen kann (und zwar aus­drück­lich nicht als sekun­där­in­fek­ti­on), ist kein „erkältungsvirus“…ne grip­pe ist schliess­lich auch kei­ne „erkäl­tung“.

      könn­wa uns wenig­stens dar­auf einigen?

  5. Das sieht das RKI anders. SARS CoV-2 ist auch ein erre­ger im Rahmen des Grippewebs unter­such­ten Erkrankungen.
    https://grippeweb.rki.de/WeeklyReports.aspx
    Dort geht es um aku­te Atemwegserkrankungen, die Defintion ist:
    „Unter der weit gefass­ten Definition der Atemwegserkrankungen wer­den all die Krankheiten zusam­men­ge­fasst, die die Funktion des Atmungssystems und ins­be­son­de­re die Organe der Atemwege betref­fen. Die „Internationale sta­ti­sti­sche Klassifikation der Krankheiten und ver­wand­ter Gesundheitsprobleme“, kurz ICD, die von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) her­aus­ge­ge­ben wird, benennt allein zehn Kategorien von Atemwegserkrankungen. Entsprechend fal­len Erkältungskrankheiten eben­so unter die Diagnose der Atemwegserkrankungen wie eine virus­be­ding­te Grippe, eine chro­ni­sche Nasennebenhöhlenentzündung (Sinusitis), eine Lungenentzündung (Pneumonie) oder Tuberkulose. Lungenerkrankungen, die mit zum Teil star­ker Atemnot und Husten ein­her­ge­hen kön­nen sind z. B. Asthma bron­chia­le, eine Lungenfibrose, Lungenhochdruck, ein Lungenemphysem oder eine chro­nisch obstruk­ti­ve Lungenerkrankung (COPD).“

    Ansonsten ist die Schwere und Tödlichkeit noch nicht voll­stän­dig unter­sucht, aber vie­les deu­tet dar­auf hin das sie ähn­lich wie bei einer schwe­ren Grippe (Influenza) ist.

    • ja und? nur weil erkäl­tungs­krank­hei­ten in die­sel­be kate­go­rie fal­len, macht das nicht auto­ma­tisch zb SARS oder TBC die­se zu einer derselben.

      oder noch­mal anders; eine erkäl­tungs­krank­heit ist auch eine atem­wegs­er­kran­kung, und die­se ist die kate­go­rie, unter der die­se zusam­men­ge­fasst wer­den; ATEMWEGSERKRANKUNG!, die kate­go­rie ist nicht, wie von dir sug­ge­riert, ERKÄLTUNGSKRANKHEITEN!

      das RKI sieht das also mit­nich­ten so wie du, du schreibst ja selber:

      „Dort geht es um aku­te Atemwegserkrankungen.…„Unter der weit gefass­ten Definition der Atemwegserkrankungen“…

      wenn schon korin­the, dann bit­te richtig.

      • Ich sug­ge­rie­re nichts. https://de.wikipedia.org/wiki/Erk%C3%A4ltung
        „Die häu­fig­sten Erkältungsviren gehö­ren zu den Virusgattungen der Rhino-, Entero- und Mastadenoviren oder den Familien der Corona- und Paramyxoviridae. “

        Ich hab mit der Korinthenkackerei nicht ange­fan­gen. Nenne es Erkältungskrankheiten oder Atmewegserkrankungen, es ist alles mehr oder weni­ger das glei­che. Darunter fal­len neben dem ein­fa­chen Schnupfen auch recht unan­ge­neh­me Krankheiten. Die Influenza ist dabei die gefähr­lich­ste, da sie schnell und hef­tig aus­bricht und alle Altersgruppen auch töd­lich tref­fen kann. 

        Als Kategorie habe ich auch nichts bezeich­net, dass war ein Satz am Ende eines Kommentars dem es um die momen­tan als „die Lösung“ postu­lier­te Impfung geht. Als Kategorie kannst du da die Grippeviren neh­men, da macht nur sehr bedingt eine Impfung Sinn, da die Viren die dort eine Rolle spie­len recht varia­bel sind (von Corona gibt es mei­nes Wissen ca. 1700 Varianten).

        Aber dein Einwurf zeigt beein­druckend wie eine Diskussion heu­te bei dem Thema funkt­kio­niert. Da wird ger­ne mal aus­führ­lich ein Wort in allen sei­nen aka­de­mi­schen und lin­gu­isti­schen Bedeutungen durch dekli­niert. Man könn­te es auch Rabulistik nen­nen. Das was kon­kret gesagt wird, spielt dabei kei­ne Rolle, schön das wir dar­über gere­det haben

        • Nenne es Erkältungskrankheiten oder Atmewegserkrankungen, es ist alles mehr oder weni­ger das gleiche

          was immer du meinst; I call it bullshit.

          Da wird ger­ne mal aus­führ­lich ein Wort in allen sei­nen aka­de­mi­schen und lin­gu­isti­schen Bedeutungen durch dekliniert

          ja, aller­dings. war­um soll dit­te jetzt was schlech­tes sein?

  6. Ich weiß nicht wor­auf du hin­aus willst.

    Coronaviren sind laut RKI Teil des Grippewebs wo Atemnwegserkrankungen beob­ach­tet wer­den und laut Wikipedia Teil der Erkältungsviren. Falls du die­se Quellen als Bullshit siehst, dann bin ich auf dei­ne gespannt - soll­te ich mir schon mal einen Aluhut aufsetzen?

    ja, aller­dings. war­um soll dit­te jetzt was schlech­tes sein?

    Wenn du in jeder Diskussion nur über die Bedetung der Worte dis­ku­tie­ren willst, kann es sein das du irgend­wann kei­ne Diskussionpartner mehr fin­dest. Da dadurch, wie man es auch hier schön nach­ver­fol­gen kann, kei­ne Argumente mehr eine Rolle spie­len und das eigent­li­che Gesprächsthema in eine inhalts­lee­re Richtung gelenkt wer­den. Eine typi­sche Diskussionmethode von Leuten die kei­ne Argumente haben.

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:? 
8) 
:lol: 
:x 
:aufsmaul: 
mehr...
 

Erlaubte Tags:
<strong> <em> <pre> <code> <a href="" title=""> <img src="" title="" alt=""> <blockquote> <q> <b> <i> <del> <span style=""> <strike>

Datenschutzhinweis: Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert. Details finden Sie hier.

Senf hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du willst deinen Senf dazugeben, dir ist aber der Senf ausgegangen? Dann nutz den SENFOMATEN! Per einfachem Klick kannst du fertigen Senf in das Kommentarfeld schmieren, nur dazugeben musst du ihn noch selbst.