ComputerIn den Nachrichten
Wanzenzwang

Wenn es doch bloß endlich eine Möglichkeit gäbe, vom Kauf einer Wohnzimmerwanze mit großem Bildschirm („smarter Fernseher“) absehen zu können!

Vernetzte Fernsehgeräte sammeln oft ohne Wissen der Betroffenen intime Nutzungsdaten, haben die Wettbewerbshüter festgestellt. (…) Bei der Ersteinrichtung fügten sich die meisten Kunden zudem den angezeigten Bedingungen, da sie dazu keine Alternative sähen.

Hoffentlich erfindet bald jemand ein anderes Medienkonsumgerät.

Senfecke:

  1. Umgangsprachlich war die „Glotze“ mal als „Hausaltar“ bekannt.
    Zum Niederknien kam es wenn man die Sender einstellte um den Empfang zusichern.
    Ohne mich als zusehr zuloben…wenn jemand das hinkriegte: MOI!
    Genug von meiner umfangreichen Bescheidenheit…
    Aber das positive an der Smart-TVwanzeritis ist doch, endlich der einen nicht wertend zuhört, sich auf einen einstellt, keine Widerworte gibt (noch nicht!).
    Wenn man das richtig vernetzen tuen tut, gibt das TV eine Order an das Tk-Fach, ein Roboterarm holt die Pizzza Hawaii oder Fischstäbschenpizza raus, packt sie aus und in den Ofen und Roomba bringt sie dann dampfend zum verwöhnten der Zukunft zugewandten Konsumenten!
    https://www.youtube.com/watch?v=h1BQPV-iCkU
    oder
    https://www.youtube.com/watch?v=FsidaRIYRWk
    Wir haben es uns verdient, egal wie, egal was…

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:? 
8) 
:lol: 
:x 
:aufsmaul: 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
mehr...
 

Erlaubte Tags:
<strong> <em> <pre> <code> <a href="" title=""> <img src="" title="" alt=""> <blockquote> <q> <b> <i> <del> <span style=""> <strike>

Datenschutzhinweis: Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert. Details finden Sie hier.

Senf hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du willst deinen Senf dazugeben, dir ist aber der Senf ausgegangen? Dann nutz den SENFOMATEN! Per einfachem Klick kannst du fertigen Senf in das Kommentarfeld schmieren, nur dazugeben musst du ihn noch selbst.