In den NachrichtenMontagsmusik
Tortoise – TNT (live)

Besser als Teeei: Teeeule.Es ist Montag. Manche EDV-Entwicklungen sind dermaßen bedrückend, da gibt sogar Fefe auf. Wenn die Cloud das kleinste Übel wird, kann man den Laden eigentlich nur noch abreißen und Bäume drauf pflanzen. So beginnt man eine Woche doch gern!

Apropos Internet: Gwyneth Paltrow verscherbelt neuerdings eine Kerze, die nach ihrer Vagina riecht. Ich weiß nicht, was ich davon halten soll, aber bin davon überzeugt, dass ich jedes weitere Angebot, in die Nähe von Gwyneth Paltrows Vagina zu geraten, lieber ausschlagen sollte. Die Kerze sei im Übrigen ausverkauft, behauptet das Internet. Kann ich die Zeit vor der Digitalisierung noch mal sehen?

Schlechte Nachrichten für die paneuropäische Piratenpartei, in deren Bundesvorstand seit einer Weile auch eine Vertreterin von Extinction Rebellion herumtollen darf: In Großbritannien wird Extinction Rebellion jetzt als Terrororganisation eingestuft. Ich finde das gut, bedaure aber ein wenig, dass ich eine schärfere Terrorgesetzgebung mit Überwachung und so weiter nach wie vor für eine ausgesprochen beknackte Idee halte. Die außergewöhnlich bekloppte Entgeldungs-SPD hat derweil vor Gericht verloren: Pfandflaschensammeln wird nicht mehr auf Hartz IV angerechnet. Man müsse Sozialismus nur mal richtig machen, kolportiert der linke Flügel der SPD. Meinten sie das damit?

Kurze Durchsage vom Deutschlandfunk: Computerspiele unterdrücken Frauen, weil diese in ihnen oft als sexy dargestellt und objektifiziert werden und nahezu niemals eine Hauptrolle in einem Spiel bekommen. Der „feministische Aktivist und Autor“ Jens van Tricht, der, wäre er stattdessen Männerrechtler, vermutlich einen „Incel“ -- also jemanden, der nicht rangelassen wird -- gescholten würde, stimmt ein: „Patriarchalische Vorstellungen“ in Computerspielen seien „die Ursache für (…) politische Probleme -- bis hin zu Armut, Gewalt und Kriegen“. Wir hätten den 2. Weltkrieg also ganz einfach verhindern können, indem wir rechtzeitig aufreizende Frauenfiguren in Computerspielen verboten hätten. Verdammt!

Verhindern wir weitere Eskalationen also stattdessen mit dem, was am besten beruhigt: Musik.

Tortoise | TNT Full Set | Midwinter 2019

Guten Morgen.

Senfecke:

  1. Statt Geld Flaschen zuhause horten und alle Infos ausdrucken und in diesen verwahren-so baut man ne eigene Cloud auf- hackingsicher :? 8) :aufsmaul:
    Als Belohnung mehr oder weniger imaginäre Frauengestalten-das gabs doch schon immer irgenswie ob Walküren oder Lars Croft!
    Und was erst in der sogenannten Zivilisation gibt,irgenswelche Nasen,die es gut,schlecht oder zum Geldverdienen oder Machtgewinn benutzen..letztre beide eigentlich auch schon ewig…
    Die Pupsköppe sterben nicht aus :wallbash:

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:? 
8) 
:lol: 
:x 
:aufsmaul: 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
mehr...
 

Erlaubte Tags:
<strong> <em> <pre> <code> <a href="" title=""> <img src="" title="" alt=""> <blockquote> <q> <b> <i> <del> <span style=""> <strike>

Datenschutzhinweis: Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert. Details finden Sie hier.

Senf hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du willst deinen Senf dazugeben, dir ist aber der Senf ausgegangen? Dann nutz den SENFOMATEN! Per einfachem Klick kannst du fertigen Senf in das Kommentarfeld schmieren, nur dazugeben musst du ihn noch selbst.