In den NachrichtenMontagsmusikPolitik
Self Defense Family – Brittany Murphy in 8 Mile

Heute ist WAS?Es ist Montag. Die Presseverlage wahren ihre Traditionen, ich hingegen würde das wirklich lieber nicht tun. Die Montagstradition des Missmuts ist eine, die in der Familie weiterzugeben ich nicht unbedingt empfehle. Annette Schavan hat gesagt, die Bibel sei wichtig für unser tägliches Zusammenleben, aber ich bin mir noch unsicher, ob ich mich dazu eigne, Homosexuelle zu meucheln.

Ein Exkurs ins Ausland: Philadelphia (die Stadt, nicht der Frischkäse) wird künftig vorschreiben, dass Läden gefälligst Bargeld anzunehmen haben. Schade, dass in Europa noch nicht so weit gedacht wird – uns droht noch die Abschaffung von Barzahlung. Möge jemand bis dahin ausfallsichere Bezahlsysteme erfinden! Nicht allzu weit davon entfernt beschwerte sich ein Hipster darüber, dass ein Artikel darüber, dass Hipster alle gleich aussehen, mit seinem Foto bebildert wurde – aber es zeigte gar nicht ihn. Das wäre witziger, wenn das Geschehen nur auf anderen Kontinenten und nicht ebenso in Berlin denkbar wäre.

Apropos Berlin: Möglicherweise muss die Eröffnung des dortigen neuen Flughafens abermals verschoben werden. Von diesem Fehlschlag unbeeindruckt brilliert die SPD auch auf Bundesebene wieder mit diplomatischem Geschick. Es muss Wahlkampf sein, die SPD probt für den großen Marathon des Sich-in-den-Fuß-Schießens.

Gute Nachrichten zum Schluss: Die Bahn ist ab heute weniger unpünktlich, denn 15 Minuten Verspätung sollen fortan nicht mehr als eine solche gelten. Nach alten Regeln pünktlich bleibt hier aber Musik.

Brittany Murphy in 8 Mile

Guten Morgen.

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:? 
8) 
:lol: 
:x 
:aufsmaul: 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
mehr...
 

Erlaubte Tags:
<strong> <em> <pre> <code> <a href="" title=""> <img src="" title="" alt=""> <blockquote> <q> <b> <i> <del> <span style=""> <strike>

Datenschutzhinweis: Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert. Details finden Sie hier.

Senf hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du willst deinen Senf dazugeben, dir ist aber der Senf ausgegangen? Dann nutz den SENFOMATEN! Per einfachem Klick kannst du fertigen Senf in das Kommentarfeld schmieren, nur dazugeben musst du ihn noch selbst.