MontagsmusikIn den NachrichtenPolitik
The Black Angels – Ent­ran­ce Song // Der dümm­ste Klaas Heufer-Umlauf, der je gelebt hat

Jetzt 'n Panda!Es ist Mon­tag, Tag der Arbeit und frei ist’s auch noch. Die heu­ti­gen Nach­rich­ten wird man nicht lesen wol­len, denn es ist abseh­bar, dass man­che Gewalt­tat blu­mig (etwa als „Akti­vis­mus”) umschrie­ben wer­den wird. Wenig­stens muss man das Bett heu­te nicht ver­las­sen, um das haut­nah mit­zu­er­le­ben; und wenig­stens ist haut­nah auch so ein Wort, das an einem Mon­tag­mor­gen trotz­dem immer wie­der einen Schau­er her­auf­be­schwört. Mensch­lich­keit ist nicht der beste Cha­rak­ter­zug des Menschen.

Ver­gess­lich­keit aller­dings auch nicht: Das geplan­te Inter­netzer­stö­rungs­ge­setz der schei­den­den – hehe, „Schei­de” – und ver­mut­lich auch kom­men­den Bun­des­re­gie­rung hät­te fast ein Erfolg wer­den kön­nen; bedau­er­li­cher­wei­se hat jemand bemerkt, dass es aktiv dazu auf­for­dert, dass Inter­net­zu­gangs­an­bie­ter mit Inkraft­tre­ten zum län­ger­fri­sti­gen Spei­chern auch von Kin­der­por­no­gra­fie ver­pflich­tet wür­den. Spei­chern statt Löschen, gegen so was sind wir (lies: die) 2009 noch auf die Stra­ße gegan­gen – das war frei­lich, bevor die Pira­ten­par­tei Wahl­kampf lie­ber mit bezahl­ba­rem Wohn­raum, Geschlech­ter­fra­gen und kosten­lo­sem Geld für alle als mit so Netz­kram gemacht hat.

In der Tür­kei indes­sen ist aus­nahms­wei­se pro­mi­nent nicht Face­book oder Twit­ter, son­dern die Wiki­pe­dia gesperrt wor­den. Aus poli­ti­scher Sicht ist das natür­lich nur all­zu ver­ständ­lich, denn wenn jeder Bür­ger eines Unrechts­staa­tes ein­fach so die eine Defi­ni­ti­on eines Unrechts­staa­tes nach­le­sen kann, ist das der staat­li­chen Repu­ta­ti­on ver­mut­lich eher abträg­lich. Fol­ge­rich­tig erwä­gen die Außen­mi­ni­ster der Euro­päi­schen Uni­on (zu denen, wir erin­nern uns schmerz­ver­zerrt, unse­rer­seits Sig­mar Gabri­el zählt) die Bei­tritts­ver­hand­lun­gen mit der Tür­kei unbe­irrt fort­zu­set­zen. Wer jetzt noch die Bri­ten für unbe­son­nen hält, weil sie es gar nicht erwar­ten kön­nen, die­ses ent­setz­li­che Kon­strukt „Euro­päi­sche Uni­on” end­lich hin­ter sich zu las­sen, der gehört ver­mut­lich auch zu den­je­ni­gen Men­schen, die gele­gent­lich einen ande­ren Men­schen dafür bezah­len, ihnen kör­per­li­che und see­li­sche Schmer­zen zu berei­ten. Ja, Her­rin! Ich bin ja kein EU-Skep­ti­ker, aber ich ahne, war­um ein Staat mit star­ker, nicht schüt­zen­der Hand bei den Heck­ler-und-Koch-Funk­tio­nä­ren und den Inter­net­miss­ver­ste­hern einen ein­wand­frei­en Ruf genießt.

Durch die Nach­rich­ten geht der­weil Klaas Heufer-Umlauf, zwei­te Hälf­te des über­ra­gend unsym­pa­thi­schen Komiker­du­os Joko und Klaas, das sei­nem Haus­sender Pro­Sie­ben gute Dien­ste beim Ver­such lei­stet, eine Alter­na­ti­ve zum min­de­stens eben­so uner­träg­li­chen und erschreckend infan­ti­len Jan Böh­mer­mann zu eta­blie­ren. Bei­fall erhielt eben­die­ser (die­ser Klaas, nicht jener Jan) dem Ver­neh­men nach für ein flam­men­des Plä­doy­er für das Wei­ter­be­stehen einer star­ken Euro­päi­schen Uni­on, wobei Pan­zer sicher­lich hel­fen mögen. Ein wei­te­res Zer­bre­chen der Uni­on auf­grund unüber­leg­ter Ent­schei­dun­gen des Vol­kes wür­de bedeu­ten, „wir” sei­en „die dümm­ste Genera­ti­on, die je gelebt hat”, und wäh­rend ich mir da mit Blick auf ver­schie­de­ne Krie­ge in der deut­schen Ver­gan­gen­heit noch nicht so ganz sicher bin, wür­de ein Zutref­fen die­ser Ver­mu­tung aber zumin­dest erklä­ren, wie eine Flitz­pie­pe wie Klaas Heufer-Umlauf es über­haupt ins öffent­li­che Bewusst­sein schaf­fen konnte.

Was aller­dings viel mehr öffent­li­ches Bewusst­sein ver­dient hät­te: Musik.

The Black Angels – Ent­ran­ce Song

Guten Mor­gen.

Senfecke:

Comments are closed.

https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_smilenew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_biggrin2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_sadnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_eek.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_shocked.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_confusednew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_coolnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_lol.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_madnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_aufsmaul.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_seb_zunge.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_blushnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_frown.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_twistedevil1.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_twistedevil2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_mad.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_rolleyesnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_wink2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_idea2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_arrow2.gif 
mehr...
 
 

Erlaubte Tags:
<strong> <em> <pre> <code> <a href="" title=""> <img src="" title="" alt=""> <blockquote> <q> <b> <i> <del> <span style=""> <strike>

Datenschutzhinweis: Deine IP-Adresse wird nicht gespeichert. Details findest du hier.