NerdkramsProjekte
In eige­ner Sache: Der blö­de­ste Projektname der Weltgeschichte.

Was hat der Welt denn noch gefehlt? Richtig: Ein wei­te­rer sta­ti­scher Bloggenerator, und zwar von mir. Verehrtes Publikum, ich prä­sen­tie­re: BlogC++. Das pas­siert, wenn man mich mal mit einer Tastatur allein lässt.

Natürlich ist das alles noch nicht fer­tig, die Liste an Funktionen, die ich unbe­dingt noch ein­bau­en will, ist sozu­sa­gen erschreckend (dar­un­ter eine Einbindung für Kommentarfunktionen, eine Suchfunktion und RSS-Feeds), aber ein paar inter­es­san­te Dinge sind bereits ver­füg­bar, unter ande­rem ein (abschalt­ba­rer) Markdownparser und die Einbindung OEmbed-fähi­ger Medien. Zum Kompilieren ist ein leid­lich aktu­el­ler (ich benut­ze ein paar Neuerungen aus dem aktu­el­len Entwurf des C++17-Standards) C++-Compiler, etwa Clang (Unix u.a.) oder Visual Studio 2015, nötig, außer­dem braucht ihr die ICU- und Curl-Bibliotheken. Wie das alles funk­tio­niert, erklärt die README-Datei im Repository.

„BlogC++“ klingt blöd? Oh ja, das tut es. Die Inspiration lie­fer­te blogc, ein in C geschrie­be­ner Blog-Compi­ler, und BlogC++ ist eben in… ihr ahnt, wie es wei­ter geht. Bedauerlicherweise gibt es bereits diver­se Programme namens klaus, denn wer wür­de nicht gern mit etwas blog­gen, das klaus heißt? (Besagte README-Datei erwähnt das am Rande.) Projektnamen waren noch nie mei­ne Stärke.

Fehler sind ziem­lich wahr­schein­lich, immer­hin ist dies sozu­sa­gen die erste Betaversion. Das design aller­dings bleibt ver­mut­lich weit­ge­hend so, wie es jetzt ist. Wer es gern etwas bun­ter haben möch­te, der möge die Gelegenheit nut­zen und ein neu­es the­me zum Projekt bei­tra­gen. Wenn trotz­dem jemand von euch einen Nutzen dar­in sieht, möge er sich gern wort­reich dar­über freuen.

Senfecke:

  1. Den von Dir ins Auge gefass­ten Nutzen sähe ich in einem Kalender zum Selberhosten mit Such- und Import-/Exportfunktion. Am besten für einen CentOS-Server :mrgreen:
    Also: Mach‘!

Comments are closed.

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:? 
8) 
:lol: 
:x 
:aufsmaul: 
mehr...
 

Erlaubte Tags:
<strong> <em> <pre> <code> <a href="" title=""> <img src="" title="" alt=""> <blockquote> <q> <b> <i> <del> <span style=""> <strike>

Datenschutzhinweis: Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert. Details finden Sie hier.