In den NachrichtenMir wird geschlecht
Plei­ten, Pech und Pan­nen­sta­ti­stik: Welt­knall vom 20. Janu­ar 2014

Die Droh­nen­sa­che ist noch längst nicht aus­dis­ku­tiert, da hat Ama­zon schon wie­der neue Plä­ne: Womög­lich wer­den dem­nächst Pake­te schon gelie­fert, die man noch gar nicht bestellt hat. Ange­sichts mei­ner Ama­zon­emp­feh­lun­gen macht mir das ein biss­chen Sorge.


OHMEINGOTTOHMEINGOTTOHMEINGOOOOOOTT:

Der Auto­mo­bil­club hat Betrug beim Auto­preis Gel­ber Engel zuge­ge­ben. (…) Die Zahl der abge­ge­ben (sic! A.d.V.) Stim­men für den Publi­kums­preis Lieb­lings­au­to sei geschönt wor­den, nicht aber die Rei­hen­fol­ge der Ergebnisse[.]

„Publi­kums­preis Lieb­lings­au­to“. Deutsch­land in 27 Buchstaben.


Die „Wis­sen­schafts­re­dak­ti­on“ von „SPIEGEL ONLINE“ ver­sucht es der­weil mit Qua­li­täts­jour­na­lis­mus (bin ich eigent­lich der Ein­zi­ge, der „Roset­ta“ für einen unglück­lich gewähl­ten Namen für eine Son­de hält?):

„Roset­ta“ ist auf dem Weg zum 1969 ent­deck­ten Kome­ten Tschur­ju­mow-Gera­si­men­ko. Wer den Namen zu sper­rig fin­det, kann gern auch „Tschu­ri“ sagen.

Jö, Chri­stoph „Chri­si Sei­di“ Seid­ler, sper­rig fin­de ich auch Ihren Humor, aber den muss ich ja hin­ter­her auch nicht wegräumen.


Apro­pos Sprach­feh­ler; Lui­se „F.“ Pusch, Sprach­wis­sen­schaft­le­rin, Autorin und pro­mi­nen­te Mit­be­grün­de­rin der femi­ni­sti­schen Lin­gu­istik in Deutsch­land, hat mal wie­der ein Buch geschrie­ben, ange­sichts des­sen Caro­li­ne Fet­scher (wie­der­um „ZEIT ONLINE“) bei­na­he ins Inter­net reinejakuliert:

Genuss­voll knackt die Kri­ti­ke­rin alte Sprach­nüs­se und prä­sen­tiert deren brü­chi­gen Inhalt. (…) War­um, sti­chelt Pusch, ken­nen wir eine „Kanz­ler­gat­tin“ aber kei­nen „Kanz­le­rin­nen­gat­ten“?

Nun, viel­leicht, weil „wir“ (also die Frau­en Pusch und Fet­scher) weder Cice­ro noch Süddeutsche.de (11. Sep­tem­ber 2007) noch Stern.de noch die Säch­si­sche Zei­tung (15. Okto­ber 2005) noch FAZ.net (22. Sep­tem­ber 2013) noch die Ber­li­ner Mor­gen­post (14. Juli 2006) lesen. Es muss lang­wei­lig zuge­hen am Pusch’schen Frühstückstisch.


Und weil wir gera­de bei Wirr­köp­fen waren, noch eine lusti­ge Anek­do­te: Wisst ihr, wer so gut wie plei­te ist? Rich­tig: Die Hum­boldt-Uni­ver­si­tät. Das war die hier.

Senfecke:

  1. Roset­ta ist ja wirk­lich mehr als unglück­lich gewählt.
    Eine Son­de ist etwas mit Hoff­nung und Forschungsgeist…
    und kein Darmspiegelungsschlauch.
    Also der Name ist defi­ni­tiv sehr sehr unglück­lich :D

  2. „Publi­kums­preis Lieb­lings­au­to”. Deutsch­land in 27 Buchstaben.

    28. :P

    Roset­ta ist ein Name für Darm­son­den, wäre also für Spie­gel Onlines „Wis­sen­schafts­re­dak­ti­on“ genau richtig :-> 

    Und weil wir gera­de bei Wirr­köp­fen waren, noch eine lusti­ge Anek­do­te: Wisst ihr, wer so gut wie plei­te ist? Rich­tig: Die Hum­boldt-Uni­ver­si­tät. Das war die hier.

    :lachtot: fsmaulalda?

    • Ein Leer­zei­chen ist kei­nes. ä, ö, ü und ß sind tat­säch­lich eben­falls kei­ne Buch­sta­ben, son­dern aus Faul­heit ver­schmier­te Kon­trak­tio­nen meh­re­rer Buchstaben.

      Zurück zu mei­ner Frage…?

      • Ein Leer­zei­chen ist kei­nes. ä, ö, ü und ß sind tat­säch­lich eben­falls kei­ne Buch­sta­ben, son­dern aus Faul­heit ver­schmier­te Kon­trak­tio­nen meh­re­rer Buchstaben.

        Neue Recht­schreib­re­form, da kannst Du dich ärgern wie Du willst, es gehört zum Deut­schen Alpha­bet :P

Comments are closed.

https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_smilenew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_biggrin2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_sadnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_eek.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_shocked.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_confusednew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_coolnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_lol.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_madnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_aufsmaul.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_seb_zunge.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_blushnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_frown.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_twistedevil1.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_twistedevil2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_mad.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_rolleyesnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_wink2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_idea2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_arrow2.gif 
mehr...
 

Erlaubte Tags:
<strong> <em> <pre> <code> <a href="" title=""> <img src="" title="" alt=""> <blockquote> <q> <b> <i> <del> <span style=""> <strike>

Datenschutzhinweis: Deine IP-Adresse wird nicht gespeichert. Details findest du hier.