Persönliches
„Vor­sicht!“ ist das neue „Par­don!“.

Notiz aus dem Inter­ci­ty: Men­schen, die „Vor­sicht!“ rufen, wenn sie eigent­lich „Ver­zei­hung, sicher­lich könn­te ich auch ein­fach an Ihnen vor­bei­ge­hen, aber es wäre den­noch nett, wür­den Sie noch etwas mehr Platz machen“ sagen wol­len soll­ten, sind nur einer der gra­vie­ren­den Nach­tei­le des öffent­li­chen Per­so­nen­ver­kehrs gegen­über dem moto­ri­sier­ten Indi­vi­du­al­ver­kehr; selbst unter Berück­sich­ti­gung der Vor­tei­le der Ver­kehrs­wen­de, die in ihrer real exi­stie­ren­den Aus­prä­gung wenig mehr ist als eine Antriebs­wen­de, bleibt fest­zu­hal­ten, dass es vor allem die Zug­pas­sa­gie­re (bestimmt geht alles schnel­ler, wenn ich ein­stei­ge, bevor alle aus­stei­gen, und bestimmt bin ich schnel­ler am Ziel, wenn ich zehn Zug­mi­nu­ten vor der Hal­te­stel­le schon den Gang blockie­re, jaja) sind, die dem sonst­wie finan­zi­ell und struk­tu­rell (teu­rer Treib­stoff, kei­ne Park­plät­ze) gebeu­tel­ten Indi­vi­du­al­ver­keh­rer am aller­we­nig­sten feh­len dürften.

Senfecke:

  1. Ich oute mich hier­mit als „Vorsicht”-Rufer. Bei mir steht das „Vor­sicht” aber nicht für „ „Ver­zei­hung, sicher­lich könn­te ich auch ein­fach an Ihnen vor­bei­ge­hen, aber es wäre den­noch nett, wür­den Sie noch etwas mehr Platz machen”, son­dern für „Ihr dum­men Arschöcher, wie­so sitzt Ihr hier auf der Scheiß-Trep­pe, wenn genü­gend fuck­ing Sitz­plät­ze frei sind, und blockiert das Ein- und Aus­stei­gen.” Damit las­se ich den Dampf ab, der mich sonst dazu brin­gen Könn­te, einen Eimer Was­ser über die­se hirn­lo­sen Hon­ks zu kip­pen. Oder etwas, was mich in den Knast brin­gen würde.

      • Bei „aus dem Weg, Du Arschloch/Volltrottel/Schabracke!” befürch­te ich phy­si­sche Kon­se­quen­zen.😱 Mit „Vor­sicht!” schieb‘ ich die Ver­ant­wor­tung auf die ande­re Sei­te. Das bekom­men auch die Umste­hen­den mit, und das weiß der Gevor­sich­tig­te. Dem bleibt also unter den sozi­al akzep­tier­ten Reak­tio­nen nur das mir aus dem Weg gehen. Und wenn des­sen aus­ge­streck­tes Schien­bein auf mei­ne 100 kg (Brut­to inklu­si­ve Ruck­sack) mit „knack” ant­wor­tet: hey, ich hab doch „Vor­sicht!” gerufen.

        TLDR: „Vor­sicht!” ist Mani­pu­la­ti­on. Mei­stens erfolgreich.

          • Hab noch­mal dar­über nach­ge­dacht: Bei „Ent­schul­di­gen Sie” oder „Par­don” will ich was *für mich*, das kann die Gegen­sei­te aus­fil­tern. „Vor­sicht!”, „Ach­tung!” oder „Feu­er!” sind ein Alarm, der geht direkt ans Klein­hirn; es geht um die Gegen­sei­te und die wird das eher nicht igno­rie­ren. Des­halb funk­tio­nie­ren ja die „Ihr Kon­to wur­de gesperrt”-Fishings so gut.

  2. Ich bin auch ein VORSICHT! Mensch: beim Rad­fah­ren und beim Klein­kind­hü­ten: Laut VORSICHT! geru­fen, gebrüllt, geschrien lässt Men­schen, die dahin­träu­men oder schlaf­wan­delnd auf den Fahr­rad­weg tau­meln (am Gän­gel­band ihres Smart­pho­nes) zur Salz­säu­le erstar­ren, Klin­gelt man, gehen sie see­len­ru­hig wei­ter: Irgend­et­was in der mensch­li­chen Stim­me löst die­sen Mecha­nis­mus aus. Das­sel­be bei einem Klein­kind: Oft wur­de ich von mei­ner Toch­ter ange­herrscht, ich sol­le nicht so laut VORSICHT! schrei­en, weil sie dann immer vor Schreck tot umfällt, aber ihre Kin­der reagie­ren eben­falls mit Salz­säu­le und ren­nen kei­nen Schritt wei­ter in Rich­tung Stra­ße, Last­wa­gen oder Trak­tor. Mei­stens füge ich dann beim Vor­bei­fah­ren noch in einem men­schen­freund­li­chen Ton­fall hin­zu: „Alles gut, ich woll­te Sie nur nicht umfah­ren!“, dann löst sich die Schock­star­re und man wird auch nicht ange­pflaumt, war­um man so agres­siv her­um­brüllt, son­dern es brei­tet sich all­ge­mei­ne Näch­sten­lie­be aus. Also VORSICHT! mit der VORSICHT! LG Josi

https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_smilenew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_biggrin2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_sadnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_eek.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_shocked.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_confusednew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_coolnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_lol.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_madnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_aufsmaul.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_seb_zunge.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_blushnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_frown.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_twistedevil1.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_twistedevil2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_mad.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_rolleyesnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_wink2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_idea2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_arrow2.gif 
mehr...
 
 

Senf hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_smilenew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_biggrin2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_sadnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_eek.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_shocked.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_confusednew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_coolnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_lol.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_madnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_aufsmaul.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_seb_zunge.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_blushnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_frown.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_twistedevil1.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_twistedevil2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_mad.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_rolleyesnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_wink2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_idea2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_arrow2.gif 
mehr...
 

Du willst deinen Senf dazugeben, dir ist aber der Senf ausgegangen? Dann nutz den SENFOMATEN! Per einfachem Klick kannst du fertigen Senf in das Kommentarfeld schmieren, nur dazugeben musst du ihn noch selbst.

Erlaubte Tags:
<strong> <em> <pre> <code> <a href="" title=""> <img src="" title="" alt=""> <blockquote> <q> <b> <i> <del> <span style=""> <strike>

Datenschutzhinweis: Deine IP-Adresse wird nicht gespeichert. Details findest du hier.