In den NachrichtenPolitik
Hoffnung Dexit (6): Das Tätervolk.

Dass die AfD am ver­gan­ge­nen Sonntag das - hu! hu! so was sagt man doch nicht - Hufeisen kom­plet­tiert hat, indem sie sich der Überzeugung der DKP ange­schlos­sen hat, dass näm­lich die Europäische Union gar nicht so gut sei, hat erstaun­li­cher­wei­se medi­al nicht dazu, dass man der AfD Nähe zu Kommunisten unter­stellt hät­te, son­dern zu einer Welle der Solidarität mit der Europäischen Union geführt.

Das wäre weni­ger selt­sam, fie­le nicht die­sel­be Europäische Union immer mal wie­der - zuletzt mit den nicht gezo­ge­nen Konsequenzen aus den Artikel-13/17-Demonstrationen - dadurch auf, dass sie sich um die Solidarität ihrer Völker, des nomi­nel­len Souveräns, kaum schert. Dass das sein Ebenbild in natio­na­len Gesetzgebungen fin­det, die das viel gefor­der­te „Hören auf die Wissenschaft“ längst durch „YOLO!“ ersetzt zu haben scheint, ist zwar ver­meint­lich fol­ge­rich­tig, aber doch nur folgefalsch.

„Nicht gezo­ge­ne Konsequenzen“ war, zuge­ge­ben, nicht ganz rich­tig, denn die Demonstrationen gegen „Uploadfilter“ (also den Artikel 13, der irgend­wann Artikel 17 hieß) hat­ten zumin­dest auf die jewei­li­ge natio­na­le Gesetzgebung Einfluss. Zum Glück ist etwa die SPD, die sich gegen die Einführung von Uploadfiltern aus­ge­spro­chen hat­te, an der Legislative betei­ligt, denn des­halb kommt es nicht so schlimm wie befürch­tet; son­dern schlimmer:

Das Konzept der „mut­maß­lich erlaub­ten Nutzungen“ auf Plattformen wie Facebook und YouTube im Urheberrecht, mit dem laut der Bundesregierung als erlaubt gekenn­zeich­ne­te Inhalte im gering­fü­gi­gen Maß nicht schon vor­sorg­lich durch Upload-Filter blockiert wer­den dür­fen, könn­te Anwender in die Bredouille brin­gen. Der Nutzer haf­te dabei teils als Täter, gab Christian-Henner Hentsch von der Kölner Forschungsstelle für Medienrecht am Montag bei einer Anhörung im Bundestag zu bedenken.

Von der Europäischen Union, las ich heu­te ermü­dend oft, habe man als deut­scher Staatsbürger fast nur Vorteile. Welche waren das noch mal - dass schlecht bezah­len­de Unternehmen ihre Produkte für weni­ger Steuern ins Ausland ver­kau­fen können?

Es ist nicht alles schlecht in Großbritannien.

Senfecke:

  1. Oh je, die Hummer-Sahra, die natio­na­le ‚Sozialistin‘ mit dem Lebenslauf Kreißsaal, Hörsaal, Plenarsaal, äußert sich auch hier mal wie­der zu Dingen, von denen sie nichts ver­steht und zu denen sie auch nicht recher­chie­ren will (die fau­le Sau?).
    Aber dann über Andere sowas raus­hau­en: „Fleiß und Anstrengung fin­den sie uncool“, da geb ich mir doch gern den Ferris.

    „Linke glaub­ten an poli­ti­sche Gestaltungsfähigkeit im Rahmen des demo­kra­ti­schen Nationalstaats und dar­an, dass die­ser Staat Marktergebnisse kor­ri­gie­ren kann und muss.“
    Seltsame ‚Linke‘ sind das. Sind hier nicht eher Sozialdemokraten gemeint, mit dem festen Glauben an das Einhegen mit dem Richtigen am Ruder?

    Ein biss­chen Wahres, was schon x-fach von Eribon und Konsorten bear­bei­tet wur­de, wird mit komi­schen rechts­dre­hen­den Anspielungen verrührt.

    Sie meint, ande­ren vor­wer­fen zu müs­sen, wie sie sich auf dem Markt ver­kau­fen (um leben zu dür­fen), aber sel­ber pro­sti­tu­iert sie sich für den Focus und bie­dert sich bei den Covidioten an.

    Was für eine ekel­haf­te Demagogin.

https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_smilenew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_biggrin2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_sadnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_eek.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_shocked.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_confusednew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_coolnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_lol.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_madnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_aufsmaul.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_seb_zunge.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_blushnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_frown.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_twistedevil1.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_twistedevil2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_mad.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_rolleyesnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_wink2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_idea2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_arrow2.gif 
mehr...
 

Erlaubte Tags:
<strong> <em> <pre> <code> <a href="" title=""> <img src="" title="" alt=""> <blockquote> <q> <b> <i> <del> <span style=""> <strike>

Datenschutzhinweis: Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert. Details finden Sie hier.

Senf hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_smilenew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_biggrin2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_sadnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_eek.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_shocked.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_confusednew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_coolnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_lol.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_madnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_aufsmaul.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_seb_zunge.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_blushnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_frown.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_twistedevil1.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_twistedevil2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_mad.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_rolleyesnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_wink2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_idea2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_arrow2.gif 
mehr...
 

Du willst deinen Senf dazugeben, dir ist aber der Senf ausgegangen? Dann nutz den SENFOMATEN! Per einfachem Klick kannst du fertigen Senf in das Kommentarfeld schmieren, nur dazugeben musst du ihn noch selbst.