In den NachrichtenMir wird geschlecht
Völ­ker­ball

Wie die Ame­ri­ka­ner, das stand lan­ge fest, möch­ten wir nicht wer­den. Zwar gibt es dort auch weni­ge Ver­nünf­ti­ge, alles Übri­ge aber scheint grund­sätz­lich mehr zu sein als hier­zu­lan­de: Die Poli­tik ist auf­ge­reg­ter, die Waf­fen sind töd­li­cher, die Autos sind grö­ßer, der Femi­nis­mus ist anstren­gen­der, das Essen ist fet­ti­ger, die Gier ist gefähr­li­cher und das Schlimm­ste, was einem US-Ame­ri­ka­ner im Berufs­le­ben pas­sie­ren kann, ist, dass man ihm das fal­sche Pro­no­men gibt. Dass wir trotz­dem gern, oft über den Umweg irgend­wel­cher Nutz­lo­ser aus Funk und Fern­se­hen, ihre Eigen­ar­ten in unser Leben ein­zu­bin­den ver­su­chen, neh­men wir nur sel­ten wahr.

Dazu gehört auch das Ver­ständ­nis von Gesund­heit: Zwar will auch ein sich nach Bur­gern ver­zeh­ren­der Mensch aus Über­see gele­gent­lich etwas tun, was sei­ner Gesund­heit zuträg­lich sein könn­te, aber ein wenig Ansporn wäre schon gut. Vor fünf Jah­ren berich­te­te der „Busi­ness Insi­der“ etwa über das bis heu­te erfolg­rei­che Unter­neh­men Pla­net Fit­ness, das eine Ket­te von Fit­ness­zen­tren betreibt: Nicht nur wer­de dort all­mo­nat­lich kosten­los Piz­za gereicht, auch wer­de hin­ause­s­kor­tiert, wer sich hör­bar zu sehr anstren­ge. Man möch­te ja den Schwä­che­ren in einem Raum, der der Lei­bes­er­tüch­ti­gung die­ne, nicht die Moti­va­ti­on neh­men, indem man sie Stär­ke­ren aussetze.

Was bis vor kur­zem noch wie eine Kurio­si­tät aus einer völ­lig ande­ren Gesell­schaft klang, ist inzwi­schen über Kana­da auch in Deutsch­land ange­kom­men. Das blö­de, jedoch inter­na­tio­nal belieb­te Spiel Völ­ker­ball näm­lich, des­sen Ziel es ist, mit einem Ball mög­lichst vie­le ande­re Teil­neh­mer „abzu­wer­fen“, wie man es zu mei­ner Zeit nann­te, ohne selbst getrof­fen zu wer­den, sol­le aus Lehr­plä­nen verschwinden:

Kana­di­sche For­scher sind kürz­lich zum Schluss gekom­men, Völ­ker­ball sei eine insti­tu­tio­na­li­sier­te Form von Mob­bing. Im Spiel geht es dar­um, die Mit­glie­der des geg­ne­ri­schen Teams mit einem Ball zu tref­fen und sie so der Rei­he nach auszuschalten.

Mir fie­len hier diver­se ande­re Din­ge ein, über deren Ver­bot mit der­sel­ben Begrün­dung viel­leicht noch etwas inten­si­ver nach­ge­dacht wer­den soll­te, etwa Boxen oder die Bun­des­wehr, aber ich bin auch kein kana­di­scher For­scher. Außer­dem hal­te ich Frau­en nicht gene­rell für schwach und hilf­los und käme daher über­haupt nicht auf einen sol­chen Zusammenhang:

Sie den­ke an das klei­ne Mäd­chen, das nach hin­ten ren­ne und ver­su­che, nicht getrof­fen zu wer­den, sag­te Co-Autorin Joy But­ler in einem Inter­view mit der «Washing­ton Post». «Was lernt das Mäd­chen in die­ser Schul­stun­de? Sich wegzuducken?»

Beweg­lich­keit, Geschick und das Wis­sen dar­um, dass roher phy­si­scher Gewalt auch etwas ande­res als Gegen­ge­walt ent­ge­gen­zu­set­zen ist, sind offen­sicht­lich kei­ne tei­lens­wer­ten Tugen­den in der Schweiz. Auch in Deutsch­land wird die­se Debat­te von ähn­lich blö­den Argu­men­ten beglei­tet: Das Spiel bestehe, quatscht etwa Nike Lau­renz auf „SPIEGEL ONLINE“, aus Demü­ti­gung, sobald man eher unsport­lich sei. Den Schluss, dass des­halb Sport­un­ter­richt für Schwa­che einer- und dafür Mathe­ma­tik­un­ter­richt für Blö­de ande­rer­seits abge­schafft wer­den soll, zieht sie aber nicht. Als läge es an den Schü­lern und nicht an der Betä­ti­gung, wenn jemand vor ver­sam­mel­ter Klas­se schlech­ter in etwas ist als sie. Verrückt!

Hof­fent­lich ist das Som­mer­loch bald vorüber.

Senfecke:

  1. Das Som­mer­loch hat noch nicht mal rüsch­tüsch ange­fan­gen… Aber solan­ge sich die Luft­waf­fe selbst aus­rot­tet und die alten Trup­pen­übungs­plät­ze bren­nen, kann man ja der Feu­er­wehr zuschauen.

  2. Hehe,dodgeball gabs schon in der Steinzeit…nur mit Spee­ren! Nix Klimawandel!!
    Da ist keiner(mehr) aufgestanden,der was dage­gen hat..oh,wie dop­pel­sin­nig :aufsmaul:
    also völ­ker­bal ist Reflexschulung,Mädchen ler­nen zuwerfen(Bälle!),
    (gute) :? Leh­rer erken­nen Mob­ber und Gemobb­te und könn(t)en etwas dage­gen tun?!
    Aber da die Kin­ders ja nicht mal mehr schwim­men ler­nen wg „irgens­wa­tisi­ma“…
    Ich freu mich schon auf mei­nen korea­ni­schen Pflegeroboter…
    wird war­schein­li­cher was von Atlas ‑Dyna­mics sein-Autsch 8O
    Roboter,die Völ­ker­ball spielen.…Roboterrechtler,ihhhhhhgiiiiittt
    „Alexa,bitte löse die Apo­ka­lyp­se aus.Bitte schnell.Bitte sehr, sehr schnell.“

Comments are closed.

https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_smilenew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_biggrin2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_sadnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_eek.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_shocked.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_confusednew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_coolnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_lol.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_madnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_aufsmaul.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_seb_zunge.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_blushnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_frown.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_twistedevil1.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_twistedevil2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_mad.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_rolleyesnew.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_wink2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_idea2.gif  https://tuxproject.de/blog/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_arrow2.gif 
mehr...
 
 

Erlaubte Tags:
<strong> <em> <pre> <code> <a href="" title=""> <img src="" title="" alt=""> <blockquote> <q> <b> <i> <del> <span style=""> <strike>

Datenschutzhinweis: Deine IP-Adresse wird nicht gespeichert. Details findest du hier.