In den Nachrichten
Kein Ponyhof

Luisa Neubauer, „Klimaaktivistin“ und Mitglied der Grünen, 4. Juni 2019:

Revolution ist halt kein Ponyhof.

„Ende Gelände“, Organisation hinter den gleichnamigen Demonstrationen, in deren Verlauf „Aktivisten“ Gemüsefelder plattttreten, um gegen „das Kapital“ zu demonstrieren, FAQ:

Über unser Ziel, den Tagebau zu blockieren und die Kohleförderung und -verstromung zu verhindern, sprechen wir im Vorfeld öffentlich – auch weil wir unser Anliegen angesichts der Dringlichkeit des Klimawandels für absolut legitim halten. (…) Verpflegung wird es teilweise auf dem Camp geben, wichtig ist, dass ihr euch vor der Aktion ein Lunchpaket richtet und Wasserflaschen dabei habt.

Lisa Badum, Abgeordnete der Grünen, 23. Juni 2019:

Prognose: Noch 4 Stunden und es soll kein Essen geben. Wie ist sowas möglich?? 😠

Erik Marquardt, „Parteirat“ bei den Grünen, 23. Juni 2019:

Auf Essen mussten die Menschen im Tagebau über 13 Stunden warten.

Servicewüste Deutschland! :twisted:

Senfecke:

  1. Wenn ich das gewusst hätte, wäre ich da hingefahren und hätte heiße Würstchen verkauft (auf Wunsch auch Sojawürstchen, zumindest welche, die ich so nenne). Zu Mondpreisen.

  2. In Sachsen hat man ein Nazi-Fest sabotiert, in dem man kein Bier geliefert hat. Den Freitagsbewegten muss man nur die Bionade und den Müsliriegel wegnehmen. Es kann so einfach sein.

  3. Wäre doch so ne schöne Reklame für real-existierenden Kapitalismus gewesen wenn sich die Leute von Liefferendooohelden was gutes hätten kommen lassen:
    Veggie-Steak
    Hommus
    Gemüsepizza…
    oder massgeschneiderte PR von den Lieferdiensten aufs Smartphone…
    Achja, in 80er hat man die Ordnungshüter immer schön angeheizt sowohl wortwörtlich als auch im übertragenen Sinn damit sie besonders motiviert auf die Demonstration gingen!
    Gute alte Zeit :cry: :evil:

  4. Ala Robin Hood mit pfeilevernachrichten oder Winnetou rauchsignalisieren,wird wohl von den Sicherheitsbehörden noch nicht anerkannt und von den Feuerwehren missverstanden!
    Ausserdem ist die Kollisionsgefahr zwischen Brieftauben und Nachrichtenpfeilen gegeben :evil:

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:? 
8) 
:lol: 
:x 
:aufsmaul: 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
mehr...
 

Erlaubte Tags:
<strong> <em> <pre> <code> <a href="" title=""> <img src="" title="" alt=""> <blockquote> <q> <b> <i> <del> <span style=""> <strike>

Datenschutzhinweis: Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert. Details finden Sie hier.

Senf hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du willst deinen Senf dazugeben, dir ist aber der Senf ausgegangen? Dann nutz den SENFOMATEN! Per einfachem Klick kannst du fertigen Senf in das Kommentarfeld schmieren, nur dazugeben musst du ihn noch selbst.