In den NachrichtenPolitik
Vorsicht: SPD droht mit Politik.

Und dann, nur wenige Monate vor einer Wahl, in deren Verlauf die bemerkenswert unzufriedenen Bürger des demokratischen Überstaats EU selbigen vermutlich mehrheitlich nochmals daran erinnern werden, dass Supranationalismus kein besserer Nationalismus ist, war da noch Berufsfliege Karl Lauterbach, der anlässlich des drohenden Untergangs der Volksparteien aufgrund gegenseitiger Ignoranz dies mitzuteilen hatte:

Er droht laut der FAZ „mit einem Rückzug aus der großen Koalition”. Der Mann mit der Fliege versucht sich dabei in lockerem, modernen, jungen(?) Ton: „Wenn es nicht besser wird, hallo, dann machen wir auch nicht weiter.”

Das haben wir dann alle davon. Bätschi.

Senfecke:

  1. SPD?!
    Kennen wir die?
    Müssen wir die kennen?
    Dürfern(kein Tipfehler!) wir die kennen?
    Sollten wir die noch kennen?
    Habern die Geld oder sind mächtig oder sonst wie relevant?! Ausser für sich selbst,selbstverständlich…

    Ach der lautere Lauterbach..einer der letzten halbwegs intelligenteren Politikmohikaner,dem entsprechendes aus dem Mund fällt.
    Aber leider zuspät !
    Vielwichtiger der Schauspieler, der 40 Jahre in Bibo steckte, hört jetzt auf :o

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:? 
8) 
:lol: 
:x 
:aufsmaul: 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
mehr...
 

Erlaubte Tags:
<strong> <em> <pre class="" title="" data-url=""> <code class="" title="" data-url=""> <a href="" title=""> <img src="" title="" alt=""> <blockquote> <q> <b> <i> <del> <span style="" class="" title="" data-url=""> <strike>

Datenschutzhinweis: Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert. Details finden Sie hier.

Senf hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du willst deinen Senf dazugeben, dir ist aber der Senf ausgegangen? Dann nutz den SENFOMATEN! Per einfachem Klick kannst du fertigen Senf in das Kommentarfeld schmieren, nur dazugeben musst du ihn noch selbst.