In den NachrichtenPolitik
Assistolz

Nachdem Nationalstolz bis zur nächsten Europameisterschaft im Herrenfußball vorerst wieder eher ungern gesehen wird, suchen Politiker und Bürger gleichermaßen verzweifelt nach einem Ersatzstolz. Dabei schrecken sie auch vor bizarren Vorschlägen nicht zurück:

Und jeder Fahrer, der mit einem Lkw mit Abbiegeassistent unterwegs ist, bekommt das neue Trucker-Abzeichen #IchHabDenAssi. Das können die Frauen und Männer am Steuer mit Stolz auf ihren Lkws anbringen.

Und spätestens, wenn der Assi (Assistent, nicht Andreas Scheuer) in allen relevanten Fahrzeugen verpflichtend eingebaut worden sein wird, wird dieser Stolz einer sein, der dem auf den richtigen Geburtsort in nur noch wenig nachsteht.

Senfecke:

  1. Mein unternehmerfreundlicher Vorschlag wäre dann, da der „Stolz” ja schon beim Arbeitnehmer landet, kann der auch gleich die Kosten übernehmen.
    Natürlich in sozialverträglichen, zinsgünstigen Lohnabzügen. :aufsmaul:

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:? 
8) 
:lol: 
:x 
:aufsmaul: 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
mehr...
 

Erlaubte Tags:
<strong> <em> <pre class="" title="" data-url=""> <code class="" title="" data-url=""> <a href="" title=""> <img src="" title="" alt=""> <blockquote> <q> <b> <i> <del> <span style="" class="" title="" data-url=""> <strike>

Datenschutzhinweis: Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert. Details finden Sie hier.

Senf hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du willst deinen Senf dazugeben, dir ist aber der Senf ausgegangen? Dann nutz den SENFOMATEN! Per einfachem Klick kannst du fertigen Senf in das Kommentarfeld schmieren, nur dazugeben musst du ihn noch selbst.