In den Nachrichten
Medienkritik extern: Chefredaktion von „SPIEGEL ONLINE” bezichtigt „SPIEGEL ONLINE” der Desinformation.

Beim deutschsprachigen Ableger des bösen Propagandamagazins „Russia Today” ist zu lesen:

Matthias Streitz, seines Zeichens Mitglied der Chefredaktion von Spiegel Online (SPON), hat RT öffentlich „Desinformation” vorgeworfen. Als Beweis dient ihm ein Foto in einem Newsticker-Beitrag von RT Deutsch. (…) Die Quelle, auf die Streitz sich berief, um RT Deutsch „Desinformation” vorzuwerfen, war das britische Boulevardblatt Express. (…) Ungeachtet der schwedischen Hinweise im Bild, (sic! A.d.V.) machte die Redaktion des Express aus der Stockholmer U-Bahnstation eine abgesperrte U-Bahnstation in der Manchester Oxford Road.

Wo bleibt das verdammte Verlagssterben?

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:? 
8) 
:lol: 
:x 
:aufsmaul: 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
mehr...
 

Erlaubte Tags:
<strong> <em> <pre class="" title="" data-url=""> <code class="" title="" data-url=""> <a href="" title=""> <img src="" title="" alt=""> <blockquote> <q> <b> <i> <del> <span style="" class="" title="" data-url=""> <strike>

Datenschutzhinweis: Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert. Details finden Sie hier.

Senf hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du willst deinen Senf dazugeben, dir ist aber der Senf ausgegangen? Dann nutz den SENFOMATEN! Per einfachem Klick kannst du fertigen Senf in das Kommentarfeld schmieren, nur dazugeben musst du ihn noch selbst.