Aktion lebendiges Deutsch
Es ist an der Zeit, noch ein Zeichen zu setzen.

Mir ist gerade aufgefallen, dass ich seit der Geschichte mit htp keinem Unternehmen mehr auf die Nerven gefallen bin; es gab einfach keinen ausreichenden Anlass hierfür.

Heute allerdings hat sich dies geändert, denn eher zufällig stieß ich auf das Schokoladenregal in einem von mir bislang gern aufgesuchten Lebensmittelfachgeschäft, in dem unter anderem Waren der Marke Milka feilgeboten wurden. Nun hat die Marke Milka neben ihrem unverändert einzigartigen Violettton einige typografische Korrekturen erhalten, und eine von ihnen sieht so aus:

Schokolade aus Alpenmilch wird nun prominent „Alpenmilch Schokolade“ benannt und dergestalt beschriftet, so zu sehen etwa hier. Das ist kein allzu schöner Anblick.

Meinen Senf hierzu gab ich soeben ab:

Sehr geehrte Damen und Herren,

als ich heute vergnügt durch mein bevorzugtes Lebensmittelgeschäft flanierte, fiel mein Blick auch auf die dort ausgestellten Milka-Produkte, die meine Jugend stets begleitet haben.

Mir fiel jedoch auf, dass sich seitdem etwas geändert hat; die Verpackung nämlich. Wo früher kein Grund zur Beanstandung war, fand ich heute den Schriftzug „Alpenmilch Schokolade“ vor; eine Schreibweise, die leider auch auf Ihrer Webseite Einzug gehalten hat.

Nun bedaure ich es, dass ein etabliertes Unternehmen wie das Ihre die Unsitte adaptiert, Bindestriche durch Leerzeichen zu ersetzen; immerhin ist der präsente Produktaufdruck auch ein wesentlicher Bestandteil der Kommunikation zwischen Unternehmen und Kundschaft.

Ich möchte daher anregen, dass Sie beizeiten einmal die Muße finden, den Bindestrich in „Alpenmilch-Schokolade“ einzufügen; die deutsche Sprache und Ihre Kunden werden es Ihnen danken.

Über eventuelle Rückmeldung Ihrerseits würde ich mich freuen.
Ich danke Ihnen für die Kenntnisnahme und wünsche noch einen angenehmen Abend.

Hochachtungsvoll,
Name unleserlich.

Sollten die sehr geehrten Damen und Herren von dieser Möglichkeit Gebrauch machen, werde ich dies natürlich hier bekanntgeben.

(Auch sehr hübsch ist natürlich die automatisch angezeigte Meldung „Danke für Ihr Interesse an Milka“, denn, wer weiß?, vielleicht hat ein Schreiber ja gar kein Interesse an Milka, sondern möchte, im Gegenteil, derbe Kritik an dieser Marke äußern oder den Verantwortlichen nur aus seinem Leben erzählen?)

Senfecke

Bisher gibt es 15 Senfe:

  1. Milka ist etwas für Frauen. So wie Yogurette. Ich bevorzuge: http://reified.typepad.com/photos/uncategorized/blackchocolate2.jpg

  2. uii die herren schoki is auch lecker :)
    aber mag ich die mini täfelchen lieber :)

    dachte eher du würdest dich aufregen bei milka das sie nun auch denglisch nutzen.
    und keine klare deutsche beschriftung nutzen.

  3. rofl, Tux der Text war echt genial :D

    Falls du irgendwann mal ein Buch schreibst, ich kaufs mir^

  4. seid ich keine Milka Schokolade mehr ess` ist mir dass reichlich egal !

  5. Mikele: Wird wohl nix. Darum schrieb ich unlängst Fragmente: Für ein ganzes Buch bin ich zu faul.
    mike: Alles Wichtige hierzu via Jabber.

  6. Immerhin besser als nichts von dir zu lesen, deine sehr eigene Art gibt diesen Fragmenten eine besondere Note, daher sind die sehr amüsant zu lesen. Hast du inzwischen das Buch von Sarrazin durch? Falls ja, hast du hier irgendwo deine Meinung dazu hinterlassen? Diese interessiert mich, ich wäre dir dankbar wenn du mich mit dem Link zu dem Thema versorgen könntest, sofern sie irgendwo verschriftlicht wurde, wenn dies nicht der Fall ist kannst du es ja als Anregung nehmen dies zu tun. Ich habe das Buch ebenfalls durchgelesen und bin auf deine Meinung sehr gespannt!
    Vorab schonmal ein Danke.

    • Amüsant? Du hast sie nicht verstanden. Sie sollen nicht amüsieren.

      Nein, mit dem Buch von Sarrazin bin ich erst etwa halb durch (Seite dreihundertundirgendwas).
      Komme nicht zum Lesen.

      Bisher so viel: Er hat Recht, ist aber alles nichts neues, außerdem ist es sehr, sehr trocken geschrieben und sicher nicht berichtenswert.
      Aber willst du mal was Lustiges lesen? Kauf dieses Buch:

      http://www.tauss-gezwitscher.de/?p=1200

  7. Das mit der Milka Schokolade ist meiner Meinung nach witzig, zumindest wenn ich mir vorstelle Mitarbeiter von Milka zu sein und diesen Brief vor mir zu haben. Im ersten Moment denkt man „was ist das für ein Idiot?“ und im zweiten „Verdammt, der Idiot hat Recht“ ^^
    und genau das finde ich amüsant :-)

  8. Wolltest Du nicht Dein Logo wechseln? Wie sieht’s damit aus?

  9. Du bist der Alptraum jeder Gesellschaft :mrgreen: ich schreibe dass aber immer noch mit ß

Senf dazugeben:

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:? 
8) 
:lol: 
:x 
:aufsmaul: 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
mehr...
 

Erlaubte Tags:
<strong> <em> <pre class="" title="" data-url=""> <code class="" title="" data-url=""> <a href="" title=""> <img src="" title="" alt=""> <blockquote> <q> <b> <i> <del> <span style="" class="" title="" data-url=""> <strike>

Datenschutzhinweis: Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert. Details finden Sie hier.

Du willst deinen Senf dazugeben, dir ist aber der Senf ausgegangen? Dann nutz den SENFOMATEN! Per einfachem Klick kannst du fertigen Senf in das Kommentarfeld schmieren, nur dazugeben musst du ihn noch selbst.