Netzfundstücke
Panische Gelassenheit

Den Klügeren unter den Panischen (ist Greta jetzt zufrieden?) genügt der Hinweis, dass Seife das beste Desinfektionsmittel für nicht Todkranke ist. Die anderen Panischen sind insgesamt beruhigt:

Bereits um 6.45 Uhr standen rund 10 Kunden vor der Tür der Aldi Filiale Bardowicker Straße in Linden-Mitte. (…) Eine Mitarbeiterin übergab die Desinfektionssprays, Desinfektionsgele und Hygienetücher einzeln durch die Tür des Lagerraums an jeden Kunden, der sich davor in einer Warteschlange angestellt hatte. (…) Offensichtlich gehen die Menschen in Linden verhältnismäßig gelassen mit Gefahr (sic! A.d.V.) der Virusverbreitung um.

Früher war sogar die Gelassenheit weniger voll.

Senfecke:

  1. Solange die von Panik infizierten Konsumenten noch Schlangen bilden und bezahlen, ist es relativ ruhig. Aber in ein paar Wochen werden sie sich um ein Stück Seife prügeln und die Geschäfte plündern. Ich freue mich schon. Es ist seit Jahren meine Meinung, dass dieses Land einen Krieg, eine schwere Rezession oder eine Seuche braucht, quasi als Purgatorium. Damit die ganzen seelenlosen, arroganten Hedonisten wieder geerdet werden. :hurra:

    • Da zitiere ich mal Andy Bonetti vom 03.03.2020 aus seinem Blogpost „Corona & Cocooning – So macht Quarantäne Spaß“:
      „Ihr könnt alles online bestellen, das Internet werdet ihr nicht leerkaufen…“

      Meinung geändert oder ist einfach nur „Menschen-Hass-Tag“?

      • @ Pater Busoni

        Bei mir ist jeden Tag Sarkasmus-Tag. Da ändert sich nix. Ich hasse nur sehr wenige Menschen, die Mehrheit verachte ich, bestenfalls sind sie mir egal. Morgen gibt es von mir übrigens einen Blogpost zu den Vorteilen der Quarantäne und einen Blogpost über den Umgang von Promis (Bonetti etc.) mit dem Virus. Am Samstag dann die Auflösung der Mega-Story: alle Hintergründe zur Pandemie. Bis dahin: immer locker durch die Hose atmen.

  2. China hat praktisch das halbe Land heruntergefahren, inclusive Shenzen, der Wirtschaftshauptstadt. Strassensperren, Feuerwehrautos die Desinfektionsmittel Tonnenweise versprühen, Strassensperren mit Erdhaufen, Militär, Polizeikontrollen, totale Ausgangsperre. Alle vier chinesische Firmen mit denen ich beruflich zu tun habe antworten nicht mehr auf Mails. Aber keine Panik, die Chinesen zerstören ihre komplette Wirtschaft nur weil sie paranoid und panisch sind und sich total um jeden einzelnen ihrer Bürger sorgen.

    Und Händewaschen reicht natürlich völlig aus, das ist auch der Grund, warum in jedem Krankenhaus und bei jedem Arzt unzählige Desinfektionsmittelspender hängen, die hängen da einfach nur zur Zierde. Die FFP3 Atemmasken bringen auch nichts bzw. sind nur dazu da, andere vor dem Träger der Maske zu schützen. Aus diesem Grund tragen sämtliche Virologen auch immer diese Masken wenn sie mit den Viren hantieren, sie wollen wohl die Viren in den Reagenzgläsern beschützen.

    Wir stehen gerade vor einer riesigen Pandemie mit Millionen Toten weltweit. Inclusive Weltwirtschaftskrise, aber keine Panik. Habt lieber Panik vor Dingen die generell nicht bewiesen sind, bei denen nicht bewiesen ist, dass der Mensch ursächlich ist (bzw. wie viel er dazu beiträgt) und die wenn überhaupt erst in 50-100 Jahren eintreten. Und geht auch schön zum Fussballspiel und sonstigen Massenveranstaltungen. Und immer schön mit der U-Bahn fahren.

    • „Habt lieber Panik vor Dingen die generell nicht bewiesen sind, bei denen nicht bewiesen ist, dass der Mensch ursächlich ist (bzw. wie viel er dazu beiträgt) und die wenn überhaupt erst in 50-100 Jahren eintreten.“

      jaja. „nicht bewiesen“; erzähl das mal schön den australiern, speziell denen an der ostküste.

      • Achja, hab noch was vergessen: Und vor Dingen, bei denen, wenn sie denn dann tatsächlich eintreten sollten, nicht bewiesen ist, wie stark sie denn eintreten werden und auch nicht bewiesen ist, wie stark sich das negativ bemerkbar macht.

        • wir reden hier nicht von wirtschafts“wissenschaft“; weisste, gustav, evidenzbasiert ist nicht = esoterik. mal sehen, ob du in 10 jahren noch die gleichen, ignoranten sprüche klopfst. seeyathen.

  3. Corona ist …nervtötend!
    Kann man nicht endlich wieder ne neue Sau durchs Dorf jagen :hilfe: .
    Ist sehr belastend für meine stubenfliegenmäßige Aufmerksamskeitspanne :facepalm:
    Godzilla wäre mal was anderes aus Asien,gross,auch „böse“ und auch mit geringen Kuschelfaktor!
    Obwohl,hmmm…nee, ich steh nicht so auf Reptilien…
    :idee: ne atomare Riesenkatze :gott: …das wäre „interessant“…
    Ich geh dann mal im öpnv Haltestangen ablecken :o und dann innen Puff :evil:

:) 
:D 
:( 
:o 
8O 
:? 
8) 
:lol: 
:x 
:aufsmaul: 
:P 
:ups: 
:cry: 
:evil: 
:twisted: 
mehr...
 

Erlaubte Tags:
<strong> <em> <pre> <code> <a href="" title=""> <img src="" title="" alt=""> <blockquote> <q> <b> <i> <del> <span style=""> <strike>

Datenschutzhinweis: Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert. Details finden Sie hier.

Senf hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du willst deinen Senf dazugeben, dir ist aber der Senf ausgegangen? Dann nutz den SENFOMATEN! Per einfachem Klick kannst du fertigen Senf in das Kommentarfeld schmieren, nur dazugeben musst du ihn noch selbst.