(English version)

Einführung

Der so genannte Diebstahl von digital publizierten Inhalten mittels Kopierens ohne Quellenangabe ist ein bekanntes Ärgernis. Der WP-PasteExtender, ein Plugin für die Blogplattform WordPress, soll dem entgegenwirken, indem er Textausschnitten, die der Benutzer kopiert, automatisch einen Verweis zur Originalseite anfügt. Die Formatierung des angehängten Verweises ist hierbei gänzlich frei konfigurierbar.

Liste der Änderungen

20120102: (Januar 2012)
. Korrektur: HTML-Code im Formatierungsstring wird nun beibehalten
. Änderung: Das JavaScript wird nun versioniert eingefügt (behebt Cachingprobleme)

20120101: (Januar 2012)
. erste Version

Bekannte Probleme

Der Code funktioniert (momentan) nur mit der WebKit-Engine, es ist noch etwas Arbeit vonnöten.

Herunterladen

Die neueste Version ist hier zu finden.

Demo

Eine Testinstallation des Plugins läuft zurzeit auf http://mtv-hornburg.de. Zum Testen genügt es, beliebigen Text zu kopieren und anderswo einzufügen, etwa in einem Texteditor Ihrer Wahl.

Kontakt

Bei Fragen zum Plugin schicken Sie mir einfach eine E-Mail: wordpress -at- tuxproject -punkt- de.

Spenden

Sollte Ihnen der WP-PasteExtender gefallen und Sie möchten mich motivieren, weiter daran zu arbeiten, nutzen Sie doch einfach den PayPal-Knopf:

Sie können mir natürlich auch ein wenig Provision zukommen lassen, indem Sie auf netcup.de einen meiner Gutscheine einlösen oder einfach auf Amazon einkaufen. Außerdem nehme ich auch Bitcoins an - die Spendenadresse ist: 1FJngJTiBiidA2HZ81xS9FGdrQmbQe2BHY. Oder generieren Sie mir doch welche!

Wofür immer Sie sich entscheiden: Ich bedanke mich schon jetzt für jede Spende. :-)